Design- - Die wichtigste, die am weitesten entwickelte und theoretische Verständnis der Umfang der Aktivitäten Person, die nach den Gesetzen der Schönheit ist Kunst. Es umfasst eine Fläche Design, Produktion und die Existenz der Dinge, die von der Industrie hergestellt werden, mit unter Berücksichtigung ihrer Verwendung, Komfort und Schönheit. Internationales Seminar Designer (Belgien, 1964) nahm die folgende Beschreibung ihrer Design - es kreative Tätigkeit, ist der Zweck, um die formalen Qualitäten bestimmen Industrieprodukte. Diese Eigenschaften umfassen die äußeren Merkmale des Produkts, aber die Haupt Weise strukturellen und funktionellen Beziehungen, die in das Produkt umgewandelt werden integral als Standpunkt des Verbrauchers und vom Standpunkt Hersteller ».

Design- - Die objektive Welt von Menschenhand geschaffen mit Hilfe von Industriemaschinen für die Gesetze der Schönheit und Funktionalität. Dies ist eine neue Art von Industrie-Ästhetik Aktivitäten, mittels Humanisierung Werkzeuge und Produkte Produktion und Umwelt. Durch Massenproduktion erzeugt Design-Anforderungen und Verbrauchssituation technologische Revolution, vor allem die Entwicklung von Automatisierungs in der Industrie, die in einem Standardisierungsbedarf resultierte Produktion. Maschinenproduktion repliziert ein Muster, das haben sollte hohe ästhetische Qualität, schneller und Gestaltung Geschmack Verbraucher. Produkt-Design für seine ästhetischen Qualitäten sollten entsprechen dem modernen Stil, Funktion hergestellt Objekt, kulturellen seine Tradition der sozialen Funktionsfähigkeit, technologische Funktionen moderne Massenproduktion, die Gesamtziele der Humanisierung" Humanisierung" Welt Entwicklung und Bereicherung der" zweiten Natur", die uns umgibt.

Design- schafft eine besondere Sprachform visuell auszudrücken die ideale, nach der Terminologie Deutsch Architekt und Kunsttheoretiker W. Gropius," Bildsprache". B Diese Sprache Zeichen Proportionen, optische täuschung, Farbe, Haltung Licht und Schatten, Leere und Volumen von Körpern, Farben und Größen. Designer Form - Zeichen Material drückt Technik und Verarbeitung Dinge ihren der Zweck und Charakter seiner sozialen Existenz in der Kultursystem.

Design- bietet menschliche Beziehung Sache und seine Verbraucher, als auch " Humanisierung" zwischenmenschlichen Beziehungen, weil eine Sache erscheint als Vermittler zwischen dem Schöpfer und dem Verbraucher. Mit kunstvoll gebaut Dinge, die Menschen mögen, um sich in der Welt, die er geschaffen, dass betrachten gibt ihm einen tiefen ästhetischen Genuss.

Design- Groß kulturelle und ästhetische Kommunikation, die durch Haushaltsgegenstände, Werkzeuge, Gebrauchsgegenstände, modern zu erstellen Industrie, eine bestimmte Art von künstlerischen Geschmack.

Design- dringt in alle Bereiche des menschlichen Lebens und der Aktivität. Durch Masse und Kraft ästhetische Wirkung mit Film und Fernsehen und in konkurrieren können ein gewisser Sinn, übertrifft sie sogar. Nach allem, um ins Kino zu gehen, um aus schnitzen müssen Sie Zeit und ein Ticket kaufen, um einen Betrachter zu werden, um einen Fernseher zu kaufen müssen Sie und um Freizeit zu gewinnen. Und ästhetische Wirkung Design unterzogen, braucht nur unsere heutige sein. Exposition vermeiden zu entwerfen, sogar eingestellt Dazu ist es nicht möglich, weil niemand von Kulturgütern springen Ära, verzichten auf ihre Attribute - Möbel, Geräte, Fahrzeuge, Bücher und . t e Und das alles -. erstellen Sie ein Design, das den Stempel einer bestimmten trägt Stil. Einfluss auf das menschliche Bewusstsein Stil besonders tief und direkt. Irgendeine Form von Löffeln, Tisch, Hammer, Auto und dient dem Zweck, Informationen, ästhetische Wirkung. Die neuesten Produkte der sehr Design verbunden der Weg des Lebens der Gesellschaft, die Art des Denkens und Handelns Ära.

Design- - Eine Fortsetzung der künstlerisch...


Seite 1 der 3 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: