Als Montage mochte Systeme oder Reparatur drahtlose Geräte können manchmal Schwierigkeiten mit der Übernahme von einem bestimmten Stück. Wie es sein kann ersetzen? Zur Beantwortung dieser Frage ist es notwendig, die grundlegenden Funktionen kennen Details und ein gutes Verständnis des Prinzips der Arbeitsweise der Schaltung, in denen dieser Artikel angelegt, wodurch die Begrenzungsregime für einen bestimmten Knoten ausgewertet.

Die meisten Teile können leicht durch ein ähnliches ersetzt werden, mit ähnlichen Parametern ohne Qualitätsverlust Eigenschaften der Vorrichtung. Dies wird oft durch die Tatsache, dass Entwickler des Systems bei der Auswahl einer bestimmten Art von Element ist oft auf konzentriert Liste der leicht verfügbar Teile dazu.

Die einfaches Ersetzen Widerstände und Kondensatoren. Für Festwiderstände die grundlegenden Parameter sind: Nennwiderstand (in der Regel erlaubt Abweichung von ± 20% der Nominalwert, sofern nichts anderes angegeben ist Genauigkeitsanforderungen) abgeführt Stromversorgung und Temperaturkoeffizienten. Beim Austausch der Widerstände installiert werden größere Leistung als es in der Figur angezeigt ist, aber sie neigen dazu, zu erhöhen Dimensionen. Der Temperaturkoeffizient wird zwar für die genaue Messung gemacht Geräte oder Vorrichtungen, die in einem breiten Temperaturbereich arbeiten.

Variablen abhängig von der Form - Widerstände zusätzlich zu den obigen Parameter weiteres Widerstandsänderung des Drehwinkels des Motors (in der Regel, wie angegeben Briefe, siehe Abb.). Von dieser Parameter ist abhängig von der reibungslose Anpassung Parameter. Buchstabe A - lineare Beziehung, und die häufigste nichtlineare Abhängigkeit - logarithmischen (B) und obratnologarifmicheskaya (B) - die Lautstärke und Klangfarbe einstellen, Helligkeit m und Indikatoren. g., um die Nichtlinearität der Wahrnehmung kompensieren.

Permanent Kondensatoren mit Ausnahme der Nennkapazität und maximal zulässigen Betriebs Spannung sind ein weiterer wichtiger Parameter - die Temperaturkoeffizienten Änderungen Kapazität (TCC). Siehe Referenz inf. Dieser Parameter muss bei den Regelungen getroffen werden hochstabilen Oszillatoren, Schwingkreise, Timer.

In der Regel in Hochfrequenzschaltungen TCC angegeben, aber wenn es nicht angegeben ist, die Kondensatoren wünschenswert, kleine Kapazitätsänderung mit der Temperatur zu verwenden, z.B. Codes MPO, PHC, MPA, M47.

Das Schlimmste TKE sind Kondensatoren mit dem Code H90 (deren Kapazität kann bis zu 90% variieren, wenn Änderung der Temperatur von - 60 ° C bis + 85 ° C), aber sie sind in der Regel eingesetzt in Filterschaltungen Ernährung oder Trennung zwischen den Stufen, wo TKE für Betrieb der Schaltung ist nicht wichtig.

Die meisten kann nur durch Ersetzen der Kondensatoren jeder Art verwendet werden, nur dann gegeben, Nennkapazität und Betriebsspannung, die nicht kleiner als sein sollte tatsächlichen Strom in der Schaltung.

Die elektrolytische polare unpolaren Kondensatoren akzeptablen Ersatz aber sie sind in der Regel in größeren Größe und umgekehrt ist nicht akzeptabel Ersatz (zwei polare (s. Abb. oben) Sie können einen nicht-polaren, so dass sie durchweg positiv zu positiv, Diese Kapazität Kondensatoren sein müssen zweimal größer ist als die auf die angezeigte Schema). Unter den verfügbaren Elektrolytkondensatoren sind die besten und Tantaloxid-Halbleiter, wie zum Beispiel Typ K52-1A, K53-28 und Ebenso können Sie andere Arten von polaren Kondensatoren ersetzen. In Schaltungen Filter Ernährung annehmbar große Kondensatoren als verwenden im Diagramm gezeigt.

Sie Dioden wichtigsten Parameter sind die maximal zulässige Gleichstrom und Sperrspannung, und in einigen Knotenpunkten ausgetauscht werden müssen Geräte auch unter Berücksichtigung der Rückstrom (Leck Diode, wenn es gesperrt ist) und Direkt Herbst s...


Seite 1 der 3 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: