Inhalt

nbsp;

Einleitung

Kapitel 1. PLATZ LN NOVEL DICK " Auferstehung" in der literarischen Prozess XIX CENTURY

1.1 Die Geschichte des Romans und seiner setzen in der Arbeit von LN Tolstoi

1.2 Ideologische Spezifität Roman der Kontext der philosophischen Strömungen der Zeit

Kapitel 2. Künstlerisches Profil Der Roman" Sunday»

2.1 Die grundlegenden Ideen und Probleme, von Tolstoi in seinen Arbeiten betroffen

2.2 des neuen bildgebenden System

Fazit

Referenzen

nbsp;

Einleitung

nbsp;

Einer der letzten großen Werke von Leo Tolstoi, bevor er schrieb Tod wurde der Roman" Auferstehung". Anschließend war die Arbeit als Klassiker der russischen Literatur anerkannt.

Der Roman war von Leo Tolstoi 1899 geschrieben - eine schwierige Zeit für den Schriftsteller und Russland, Bruch Epochen der Jahrhundertwende, nur zu einer Zeit, als das Land in gestürzt Horror:" Überquell Sibirien, Gefängnis, Krieg, die Galgen, die Armut der Menschen, Gotteslästerung, Gier und Grausamkeit der Behörden ..." [1] Das Elend Menschen, die in einer ähnlichen Situation erschien, sah Tolstoi als persönliche Tragödie, Unglück, wie der Zusammenbruch seiner eigenen Seele.

Russland Alle vor uns in diesem Roman, unter den Akteuren wir zahlreiche sehen verschiedene Zeichen, die von der höchsten Beamten des Zarenreiches - Senatoren, Minister, Gouverneure, und endend mit den Hütern des Gesetzes - Gefängnis Vorgesetzten.

Die Tiefe der Ideen Roman" Sunday", ihre brillanten künstlerischen Ausdruck in den Text, als auch ihrer Relevanz im Kontext der Zeit durch die Tatsache bestimmt, dass nach der Veröffentlichung Licht Roman schlug Zeitgenossen und fast sofort wurde in viele übersetzt Europäischen Sprachen. Dieser Erfolg ist vor allem auf die Erfordernisse der gewählten Thema (Schicksal Prostituierte) und vollständige Umwandlung in das Bild einer Frau, die Schriftstellerin für übertragen ihre psychologische Gefühle und Erfahrungen. Russisch-Orthodoxe Kirche brachte seine Haltung gegenüber der neuen und auf die Ansichten der Tolstoi exkommunizierte ihn.

«Auferstehung», nbsp; - Roman, in dem Tolstoi beleuchtet von einem neuen Standpunkt aus die ganze russische Gültigkeit und alle öffentlichen und staatlichen System Russlands, nbsp; - war auch die letzte, wie es war, der letzte Roman aller russischen Literatur des neunzehnten Jahrhunderts. Und das ist symbolisch, aber auch symbolischen und den Namen des Romans im Lichte seiner Themen und Fragen.

Damit ist der Zweck der unsere Arbeit ist es, die künstlerischen und ideologischen und thematische prüfen Spezifität des Romans" Sunday».

Das Ziel des Studiums - der Prozess Ausführungsformen des Romans philosophischen Ansichten des Schriftstellers.

Produkte - Aktuelle und Form des Produkts.

Ziele:

- betrachten die Geschichte Erstellung des Romans und seinen Platz in der Arbeit von LN Tolstoi;

- Ermittlung relevant Romans Zeitgenossen und Kritiker;

- Rezension Aktuelle Struktur des Romans;

- erkunden geformt System funktioniert;

- zu dem Schluss, künstlerischen Besonderheiten" Sunday»

Die praktische Bedeutung Unsere Arbeit ist, dass die darin enthaltene Material kann in das Studium der Kreativität verwendet LN Tolstoi auf praktische Übungen an Unterricht in der Schule als auch in Vorbereitung auf die Prüfungen und Versuche auf Disziplin " Russische Literatur der» XIX Jahrhunderts.


KAPITEL 1. DER ORT DER NEUE LN DICK" Auferstehung" in der literarischen Prozess XIX CENTURY

nbsp;

1.1 Geschichte Roman und seinen Platz in der Arbeit von LN Tolstoi

nbsp;

Die Geschichte Erstellung des ...


Seite 1 der 14 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: