die Reform des Bankensystems in Kasachstan für das Jahr 1995. Das Programm wurde mit den Aktivitäten der Regierung koordiniert Vertiefung der Reform und die Wirtschaftskrise, aber auch berücksichtigen, die Empfehlungen der internationalen Finanzorganisationen.

Um Schaffung der Voraussetzungen für eine erfolgreiche Umsetzung an die Nationalbank der Republik beauftragt Kasachstan Probleme, hat er die Autorität des obersten Organs der Staatsmacht in seiner Arbeit. Die Nationalbank der Republik Kasachstan ist die Sonderstellung unter den beteiligten Stellen Management der Wirtschaft des Landes. Nationale Bank ihre Tätigkeit ist nicht beabsichtigt, einen Gewinn zu machen. Er tut nicht konkurriert mit Geschäftsbanken und andere Kreditinstitute im Finanz Märkten. Ihr Hauptziel - eine ununterbrochene Versorgung mit Betriebsprämie zur Verfügung zu stellen bedeutet, oder auf andere Weise zu gewährleisten, dass ausreichend Liquidität, um ein System zu etablieren Berechnungen, kontrolliert die Arbeit der gewöhnlichen Banken. Somit ist die wirtschaftliche Substanz Nationalbank der Republik Kasachstan ist sein Zweck als zentrale Bank, die Rechtsstellung, die es zu koordinieren können, regulieren Kredit- und Finanzinstituten.

1,2 Aufgaben der Nationalbank von Kasachstan

Die Nationalbank nimmt einen besonderen Platz, als koordinierende und Regelkredit handeln Organsystem. Die Hauptfunktion der Nationalbank:

- Ausgabe von Kredit Geld (Banknoten);

- die Bereitstellung einer Vielzahl von Dienstleistungen für Banken und andere Kreditinstitute;

- die Funktionen Finanzbeauftragter der Regierung;

- zentralisiert Speicher Gold- und Devisenreserven;

- Veranstaltung Geldpolitik.

Um um die Umsetzung der Nationalbank der Republik Kasachstan Probleme, beauftragte er führt die folgenden Funktionen:

Im Bereich Geldumlauf in Zusammenarbeit mit der Regierung von Kasachstan entwickelt und verfolgen gemeinsame Politik des Staates zu schützen und Ziel Gewährleistung der Stabilität der nationalen Währung. Nationalbank gehört das ausschließliche Recht, Geld auszugeben und zu organisieren, Behandlung. So hat die Nationalbank das ausschließliche Recht zur Ausgabe Banknoten. Die Banknoten sind das einzige gesetzliche Zahlungsmittel, Pflicht zu empfangen in Zahlung der Schulden. Banknote" Stiftung" unterstützt eine enorme Überbau nicht zahlungswirksame Geldumlauf in Form von Bankguthaben und laufende gespeichert mit Schecks, Zahlungsanweisungen etc.

Im Bereich Stärkung und Entwicklung des Bankensystems, die Nationalbank der Republik Kasachstan ist eine Einrichtung der Bankenregulierung und -aufsicht von Geschäftsbanken. Seine Aufsichts- und Regulierungsfunktionen in Ausdruck staatliche Registrierung von Banken und Lizenzierung von Bankdienstleistungen. Er sind verbindliche Standards für die Geschäftsbanken, die Regeln Bankgeschäfte durchführen und Rechnungswesen, sowie die Vorbereitung Aussagen. Darüber hinaus führt die staatliche Registrierung der Kreditinstitute; Fragen und widerruft Genehmigungen von Kreditinstituten und Organisationen beteiligt ihre Prüfung.

Im Bereich Gewährleistung der Tragfähigkeit des Bankensystems, die Nationalbank der Republik Kasachstan spielt die Rolle der" Bank der Banken". Das bedeutet, dass Geschäftsbanken in der Regel ihre kostenlose Geld und das Geld ihrer Kunden zu halten entsprechenden Konten bei der Nationalbank, die, dass die Bank von Banken, ein Gläubiger der letzten Instanz und damit ist die Kreditgeber der letzten greifen für Kreditinstitute und verwaltet das System der Refinanzierung. B Bedingungen an dem Geschäftsbanken haben alle Möglichkeiten einer vorübergehenden erschöpft Auffüllung der Ressourcen, die Fähigkeit, an die Nationalbank der Republik appellieren hat Kasachstan. Die Nationalbank legt die Regeln für Bankgeschäfte, Rechnungslegung und Berichterstattun...


Vorherige Seite | Seite 4 der 18 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: