Das Ministerium Bildung und Wissenschaft

Bundesamt für Bildung

GOU VPO Perm State University

Chemie Fakultät

Kurs in der analytischen Chemie

Drop-Analyse

erfüllt: Schüler

II Kurs 2 Gruppe

Fakultät für Chemie

Perm

2010


Inhalt

Einleitung

1 ist. Geschichte der Entdeckung

2. Eigenschaften Tropfverfahren

3. Geräte

4. Sampling

5. Die Hauptverarbeitungs

6. Die Arbeit mit Paaren und Gastrennung

7. Vor- Imprägnieren Papiertropf Analyse

8. Zubereitung Reagenspapier

9. Technik

Fazit

Liste Literatur

Anwendung


Einleitung

In der modernen analytische Chemie Methoden sind am besten geeignet für die Ausführung welche nicht hoch entwickelten Geräten und knappen Kosten für Reagenzien erfordern. Gleich ein wichtiger Faktor ist die Möglichkeit der Verwendung von Techniken, die nicht nur speziell ausgestattete Laboratorien, aber auch in der Produktion in anderen Einheiten, auf Lager oder auf dem Feld. Spielt eine wichtige Rolle und billige Hardware und Reagenzien.

Alle aufgelisteten erfüllt die Anforderungen für ein Verfahren, das mit kleinen Mengen arbeiten können Substanz. Allerdings kann nicht jede Methode weit verbreitet in Industrie angewendet werden Bedingungen. Zum Beispiel bei der Arbeit mit mikrokristalloskopicheskim Methode erfordert Verwendung eines Mikroskops, sorgfältige Vorbereitung einer Testsubstanz, Reinigung Reagenzien, die fast immer braucht viel Zeit.

Die langjährige Erfahrung zeigten, dass für die Steuerung der Produktion (die das Hauptziel ist chemische Analyse in der Industrie) ist akzeptabel Tropfmethode. B jetzt genannt tropf tropf Reaktionen oder besser Die chemische Analyse des Verfahrens, bei dem mindestens eine Komponente Reaktion - in der Regel definiert oder identifizierbare Substanz - in der Form verwendet Lösungströpfchen. Verfahren zur Analyse eines Tropfens aufgebracht Tropfen der Testlösung und der Reagenzlösung auf der porösen Oberfläche Substanzen. Tropfverfahren in Bereichen wie Qualität oder angewendet worden semi-quantitative Analyse von Materialien auf dem Gebiet (zB Mineralien und Erz in den geologischen Parteien), schnelle Steuerung von chemischen Prozessen (Metallurgie), Mineralverarbeitung und viele andere.


1 ist. Geschichte der Entdeckung

Die Tropfanalysemethode begann, für eine lange Zeit verwendet werden. Schwer zu bestimmen, die zum ersten Mal verwendet Tropfreaktion für analytische Zwecke. Offenbar war das früheste Beispiel F.Runge veröffentlicht im Jahr 1834: für den Nachweis von freiem Chlor, bewarb er sich Papier mit Stärke und Kaliumjodid imprägniert. Im Jahr 1859 angewendet Schiff Filterpapier mit Silbercarbonat zu Harnsäure zu erkennen imprägniert Säure im Urin. Ein Tropfen der Probe ergab einen braunen Fleck frei Silber. Das war wahrscheinlich der erste genaue Beschreibung des Verfahrens zur Tropf Analyse, weil daß die hohe Empfindlichkeit der Reaktion wurde durch die Analyse einer Reihe von etablierten seriell verdünnten Lösungen von Harnsäure (jetzt Empfindlichkeitsreaktion auf diese Weise festgelegt). Arbeits Shёnbeyna war die Grundlagenforschung auf dem Gebiet der Tropfenanalyse. Autor zeigten, dass, wenn der vordere Streifen durch wässrige bewegt Filterpapier, Wasser- und Stoffvorangegen Abstand Förderung der individuellen gelösten Komponenten kann variieren in einem solchen Ausmaß, dass es möglich wird, sie in verschiedenen Zonen zu erfassen. Das Sind Beobachtung führte zu den klassischen Studien Fr .. Goppelsrёdera dass er in dem Buch quot beschrieben; Tropfenanalyse , im Jahr 1910 veröffentlicht. Er führte eine detaillierte Studie über Kapillarsog und kapillare Verteilung Lösungen auf dem Filterpapier und beurteilt die Möglichkeit anal...


Seite 1 der 13 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: