Inhalt.

nbsp;

Einführung.

1. nbsp; nbsp; nbsp; nbsp; nbsp; nbsp; nbsp; nbsp; Theoretisch Teil.

1.1. Nährwert von lebenden Fischen und die Art und Weise ihrer Erhöhung.

1.2. Klassifizierung und Charakterisierung der Bereich der Lebens Fisch.
1.3. Qualitätsanforderungen. Lagerung von lebenden Fischen.
Zertifizierung von lebenden Fischen.

2. Analytische Aspekte der Nährwert von Fisch verwendet lokale Märkte, die in Form eines lebenden umgesetzt werden.

2.1. Faktoren, die die Bildung der Zusammenstellung der Fische Kochen.

2.2. Vor allem die Umsetzung von lebenden Fischen.
Zusammenfassung.
Referenzen.
Anwendung

nbsp;

Einführung.

Die Fischereiindustrie Russland ist eine komplexe, Multi-Funktions- industriellen und wirtschaftlichen Komplex mit einem entwickelten System der sektorübergreifenden Zusammenarbeit und internationalen Aktivitäten. Der Gesamtwert der Vermögenswerte der Industrie übersteigt 50 Mrd. Rubel., In allen Bereichen der Fischerei beschäftigen rund 400.000. Man.

Die Fischereiindustrie bezieht sich auf die Hauptquelle für die Versorgung mit russischem Essen: in vollständige Bilanz Konsum von tierischen Proteinanteil von Fisch Produkte ist etwa 30%. Die Industrie produzieren mehr als 2000 Arten von Lebensmitteln. Wichtige Rolle der Industrie gespielt, und als Anbieter von Produkte für die Landwirtschaft und viele andere Bereiche der Wirtschaft.

Leider ist die Analyse Fischerei Produktionsaktivitäten von Unternehmen und Organisationen, die für den letzten Jahren zeigt, dass auch einige Anzeichen für eine Stabilisierung der Produktion Industrie bleibt in einer langwierigen Krise.

Der Markt für Fischereierzeugnisse Russland wurde spontan gebildet, ohne evidenzbasierte Strategien und das Fehlen eines Mechanismus der Marktverhältnisse, genug, um den neuen anzupassen ist Bedingungen. All dies wirkte sich negativ auf die Rohstoffproduzenten und die meisten Die Verbraucher, insbesondere Bevölkerung. Dadurch Pro-Kopf-Verzehr von Fisch Waren verringerte sich auf 10 kg.- In den beiden unteren, als es im Jahr 2003 war.

Markt Hintergrund aufgrund der Nachfrage der Bevölkerung nach Fischprodukten sowie andere Nachfrage Sektoren der Wirtschaft auf die Lebensmittel, technische und andere Produkte.

Das projizierte wirtschaftliche Erholung wird durch die steigenden Einkommen der Russen begleitet werden und damit Steigerung der effektiven Nachfrage des Binnenmarktes, einschließlich Fisch Waren.

Entwicklung Fischerei Komplex wird die Basis deutlich erweitern Steuerwesen, insbesondere im Hinblick auf die Wiederauffüllung der kommunalen Haushalte in abgelegenen Bereichen.

Die Palette der Fisch Produkte sind jetzt sehr unterschiedlich.

Regeln

(Bestellung) den Handel mit Fisch und Fischereierzeugnissen

in den Märkten von Rostov-on-Don

1 ist. Allgemeine Bestimmungen

1.1. Dieses Verfahren ist entwickelt worden, Auf der Grundlage des Gesetzes der Russischen Föderation Verbraucherschutz , SanPin 2.3.5.021-94 Sanitärvorschriften der Lebensmittelverarbeitungsbetriebe Handel , Die Bestimmungen des Staates Labor für Tiergesundheit Prüfung Lebensmittelmärkte (Genehmigt durch die Chef Veterinärinspektor der Russischen Föderation von 29.04.98), Anweisungen für das Ausstellen von Tierbegleitpapiere unter der Kontrolle der staatlichen tierärztlicher Aufsicht lädt (Genehmigtes Ministestvom für Landwirtschaft und Ernährung der Russischen Föderation 12...


Seite 1 der 13 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: