Bundes Education Agency

Kuzbass Staatlichen Pädagogischen Akademie

Fakultät Sprache

IMIDZHEOBRAZUYUSCHIE STRATEGIE Bildungsdiskurs (AUF DER GRUNDLAGE DES elektronischen Ressourcen UNIVERSITY)

Novokuznetsk 2008


Inhalt Einleitung 1. Die wichtigsten Merkmale des Bildungsdiskurs 1.1 Definition des Begriffs Discourse 1.2 Micro - und Makroebene Bildungsdiskurs 1.3 Konzept Bild von der Universität und ihrer Komponenten 1.4 Kommunikationsstrategie in Werbung und PR Bildungsdiskurs 1.5 Funktionen von Werbung und PR im Bildungsdiskurs Die Ergebnisse des ersten Kapitels 2. Kommunikationsstrategien, sprachlichen und para mittels der Erstellung des Images der Universität durch elektronische Ressourcen 2.1 Kommunikation Strategie und Taktik, auf ein Image von der Universität ausgerichtet 2.2 linguistischen und paralinguistischen Mitteln ein Image von der Universität In den Schlussfolgerungen des zweiten Kapitels Fazit Referenzen Anhang 1
Einleitung

Die vorliegende Arbeit widmet sich dem Studium gewidmet imidzheobrazuyuschih Bildungsdiskursstrategien.

Der Übergangscharakter der Prozesse, die in unserem Land, wirtschaftliche, politische und soziale Reformen mit der Demokratisierung verbundenen Gesellschaft, ihre Bewegung auf die Dominanz der Marktbeziehungen, konnte es nicht Einfluss und Bildung.

In unserem Land, im Zusammenhang mit der Differenzierung der Ausbildung, die Entstehung von die Bildungsmarkt an Universitäten und anderen Bildungseinrichtungen gibt es Bedarf in der Werbung und PR . In der Universität gelegen, Treffen mit angehenden Studierenden, Berufsberatung, Beratung, Testing - hier sind einige Richtungen der Bildungs ​​Kommunikation Institutionen mit ihren Kunden.

Communication Fragen der Werbung und Öffentlichkeitsarbeit haben in sucht gut geschrieben zahlreiche Monographien und praktische Anleitungen zu diesem Thema als westliche Gelehrte und in letzter Zeit - Russisch. Allerdings ist die Funktion und Werbung und PR-Strategie in den Bereichen Bildung fangen gerade erst an Interesse gewinnen Wissenschaftler, vor allem inländische. Die Relevanz dieser Studie erklärt nämlich die Tatsache, unzureichendes Wissen über das Thema.

Der Gegenstand der Studie ist die Bildungsdiskurs.

Das Thema Studie waren imidzheobrazuyuschie Strategie der Bildungsdiskurs.

Die Quelle des Materials untersucht, haben wir Promo-Video von einem der ältesten Universitäten in Saint Andrew, sowie Website Namen University.

Das Ziel der Arbeit war es, spezifische imidzheobrazuyuschih identifizieren stategii im Bildungsdiskurs.

Um zu erreichen, Dieses Ziel war es notwendig, konsequent die folgenden Ziele erreichen:

1. nbsp; nbsp; Beschreiben Sie das Konzept der Diskurs und Ansätze zu seiner Studie.

2 nbsp; nbsp; Kennzeichnen Bildungsdiskurs.

3. nbsp; nbsp; Geben Sie Eigenschaften des Konzeptbild der Universität und ihrer Komponenten.

4 nbsp; nbsp; Identifizieren Genres Werbung und PR Bildungsdiskurs.

5. nbsp; nbsp; Prüfen Kommunikationsstrategien studierte Art von Bildungsdiskurs.

6. nbsp; nbsp; Kennzeichnen Funktionen der Werbe- und PR im Bildungsdiskurs.

7. nbsp; nbsp; Zeigen linguistischen und paralinguistischen Mittel zur Schaffung des Bildes der Universität mit elektronische Ressourcen.

Wenn die Entscheidung Aufgaben, haben wir eine Reihe von Methoden und Techniken der wissenschaftlichen Analyse, Insbesondere wird ein Verfahren zur Sprachanalyse Literatur; Verfahren kontextueller Analyse nach dem Verfahren der kontinuierlichen Abtastung (bei der Analyse des Skripts und Texte Film Website).

Praktisches Bedeutung der Arbeit. Die Ergebnisse dieser Arbeiten können in der Schule verwendet werden Praxis, und zwar für Englisch-Unterricht in der Schule verwendet ...


Seite 1 der 34 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: