ABSCHNITT I. Der allgemeine Teil.

1.1. Rolle Installation im Bau.

ABSCHNITT II. Sonderteil.

2.1. Organisation der Arbeit bei der Installation von Fundamenten.

2.2. Nehmen Sie die notwendigen Materialien für die Ausführung der Arbeiten.

2.3. Kratkayu Charakterisierungstools verwendet.

2.3. Arbeitsplatzeinrichtungen Installateure.

ABSCHNITT III. Stein zu arbeiten.

3.1. Arbeitsplatzorganisation Maurer

3,2. Anforderungen an die Qualität von Mauerwerk ..

3,3. Lieferung Layout und Mauer.

ABSCHNITT IV Schweißarbeiten.

4.1. Handbuch Bogenschweißverbindungen.

4.2. Kontrolkachestva Schweißnähten.

4.3. Schweißverbindung.

ABSCHNITT V Die wirtschaftliche Rolle.

5.1. Berechnen Sie das Volumen der geleisteten Arbeit und die Geschwindigkeit der Zeit.

5.2. Berechnen Sie den Materialverbrauch.

5,3. Berechnen Sie die s/n jedes Mitglieds Link.

ABSCHNITT VI Sicherheit.


Entlang mit voller Montagehalle entsteht derzeit mit mit ein Stückgut. Dies ist aufgrund der Anwesenheit von großen Saas Rohstoffe für die Herstellung von Steinmaterialien, sowie eine Reihe von positiven Betriebsqualität des endgültigen Designs: Haltbarkeit, stoikostyu zu atmosphärischen vozdeistviyam und das Feuer, die Fähigkeit, Gebäude und Anlagen zu bauen fast jeder Konfiguration in verschiedenen Design und Farbe Fassaden.

New progressive Formen der Arbeitsorganisation führte zur Entstehung von hochwertigen Arbeitsplätze für Bauarbeiter, ist einer von ihnen ein Beruf mason organisierender Strukturen. Aufgrund der Tatsache, dass der Stein und Befestigungs Berufs ist das führende Verfahren beim Bau von Gebäuden und Bauwerken, diese Beruf erfordert, zusätzlich zu den praktischen Fähigkeiten, Wissen über eine breite Palette von Themen Technik, Organisation und Mechanisierung der Bauproduktion.


2.1

Installation Grundlagen in der folgenden Reihenfolge: die Basis markiert Einbauort; Block vorzubereiten, zu bauen, zu bewegen, um Aufstellort zu installieren, richten und rasstropovyvayut; versiegelten Beton schivyu Raten und Raum Kopplung von Längs- und Quer fundamentoy zasvitayut Sinus; Dreibett-Mörtelestrich und Abdichtung.

Das Layout Stiftungen osuschestvlyayut mit Lot und Draht gestreckt über eine Stimmen-offs zu Gebäudeachsen. Grundfläche sorgfältig kalibriert und verdichtet. In Der Regel zur Grundlage ist ein leichter Sand, in einigen Fällen - kleine Schotter oder Kies. Breite und Länge der Basis machen 200-300 mm. mehr die Größe der Grundstein der Lagerblöcke zu verhindern baumeln Basen. Disposition des Sockels mittels vizirok hergestellt. Horizontalität prüft die Ebene, die auf gelegt wird und überprüft kosvenik drehen in verschiedene Richtungen.

Installation Beginnen Sie mit der Installation der Lighthouse-Blöcke an den Ecken und an den Schnittpunkten der Wände. Die Entfernung zwischen ihnen sollte nicht mehr als 15-20 m., Ansonsten dopllnitelno fit promezhetochnye Leuchtturm Blöcke. Ihre Kontrolle Ebenen und die Blockreihen - und wegen der Sicht auf das zuvor montierte Blöcken. Horizontale Block in der Querrichtung von Kontrollregeln Ebene. Abweichung korrigiert mit einem Brecheisen, und wenn signifikante Abweichungen Einheit wieder montiert. An den Schnitt Längs- und Querreihen gebildet lose Komponenten, die zu füllen Bruchsteinmauerwerk oder Beton. Oberseite montiert Basen säumen die Zement-Sand-Estrich Dicke von 3-5 cm. Pinselstriche von nicht weniger als 100. gehärtet Estrich nach dem Projekt zufrieden Abdichtung. Dann der Raum zwischen der Stiftung und den Wänden der Grube zu 2/3 der Höhe Blöcke mit Boden mit einer sorgfältigen trombovaniem abgedeckt.

2.2.

Name Design Hinweis:
Fundame...
Seite 1 der 45 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: