Einführung.

Area Distribution Permafrost bis zu 25% der weltweiten Landfläche und mehr als 65% Gebiet der Russischen Föderation. Kontinuierliche Verteilung von Permafrost in der Antarktis und auf benachbarten Inseln, Grönland und beobachtet auch in großen Höhen in Südamerika und Afrika. Auf dem Territorium Russischen Permafrost sind häufig an der Küste der europäischen und besetzen ein großes Gebiet im Nordosten des Landes. Australien ist der einzige Kontinent, wo es nicht von Permafrost dick. Distribution gefrorenen Schichten unterliegt dem Breiten- und Höhenstufen. Bei einer durchschnittlichen Jahres Temperatur, Art der Verteilung und Strom mnogletnemёrzlyh Rassen identifiziert fünf Bereiche. Die geographische Begrenzung der gefrorenen Felsen auf Russisches Gebiet auf der Karte (Abbildung 1) angezeigt. Durchgang eingefroren dicker Streik ist nur in den nördlichen Regionen beobachtet. Aber es gibt eine große Teiche und Plätze verbessert Zirkulation des Grundwassers gefunden werden kann Bereiche mit einer durch Auftauen. Solche Abschnitte werden als" Talik", wobei unterscheiden" durch taliks" und" nicht-through" oder" false" taliks. Die Anzahl und taliks Fläche nimmt in der Richtung der Ausbreitung der nördlichen Regionen gefrorenen Felsen, ihre" südliche Grenze", oder, genauer gesagt, in Richtung senkrecht geoisotherms in diesem Bereich. Die geografische Grenze der Permafrost ist eine Linie von Süden Region okonturivayuschiyu Verteilung der gefrorenen Schichten, mit Ausnahme einiger Höhenlagen gefrorenen Felsen in den subtropischen und tropischen Zonen. Die kurzfristigen Einfrieren Boden mit Nachtfrost verbunden sind; Saison Einfrieren Felsen genannt die Anwesenheit von negativen Tagesdurchschnitt Bodentemperaturen im Winter durch saisonalen Schwankungen des Klimas und der Grund für die Existenz von Permafrost ist der Fortbestand des negativen Jahresdurchschnittstemperatur Gestein aufgrund eines langfristigen Schwankungen der Wärmeübertragungsfläche der Erde, erzeugt periodisch eine negative Temperatur in der oberen Schicht der Lithosphäre. In Tiefe mёrzlye Rasse kann ungleichmäßig (Figur 2) verteilt werden.

U 1 C


2

2. März

4

5


Abbildung 2: Schematische Darstellung des Vertikalschnitt gefrorenen Schichten an Bewegen von Süden nach Norden:

1 Schicht Saison Einfrieren (Auftauen); 2 moderne Verschmelzung; 3-moderne undrainable Spalte;. 4-Zusammenführung alter und undrainable Spalte

In Insbesondere sind kratkovremennomёrzlye und sezonnomёrzlye Schichten im allgemeinen kontinuierlichen vertikalen Schichten, die obere Oberfläche, die mit der übereinstimmt, Tägliche Oberfläche und die untere Oberfläche auf einer kleinen (von Zentimeter bis zu mehreren Metern) Tiefe.

Vorkommen Permafrostsequenzen schwieriger. Ihrer Oberseite an liegt verschiedenen Tiefen unter der Erdoberfläche aufgrund saisonaler oder Prozesse Jahre nach dem Auftauen. Permafrost Spalte" Verschmelzung" bei Übereinstimmung mit der oberen Oberfläche der Bodenfläche der Schicht aus dem Auftauen; wenn ihre oberen Oberflächen sind tiefere Schichten der Sohle saisonale Auftauen oder Einfrieren, werden sie als" nicht-entleerbare" .Nablyudayutsya auch Auftreten von zwei oder mehr Schichten aus Permafrostübereinander, getrennt Schmelze Zwischenschichten" vielschichtige oder laminiert" genannt .such tief vergrabene alten undrainable mёrzlye Dicke auftreten auch südlich der südlichen Grenze der Verbreitung moderner oder relativ Junge gefrorenen Schichten.

Die Zone der kontinuierlichen Permafrost gekennzeichnet durch die Kapazität des gefrorenen Schichten von 500 oder mehr bis...


Seite 1 der 15 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: