Dnipropetrovs'k

Das Wappen Dnepropetrovsk

(im September 2001 genehmigt g.)

Die Bevölkerung von 1.098.000 Menschen (2001)

Die geographische Lage 48 ° 28 'N ..

35o 03 'E

Die Stadtgebiet 397 km².

Die Länge von Norden nach Süden -. 22 km

von West nach Ost - 33 km.

Der höchste Punkt in der Stadt Die Spitze des Hügels - 188 g, das gleiche Teil des Waldes auf die Süd/West g

Der tiefste Punkt der Stadt Der Wasserstand im Dnjepr - 52 g

Die höchsten Gebäude Fernsehturm - 180 g

.

Das Gebäude - zwei Turm am selben/g-4-Sieg, 28 Etagen

Territory - 31,93 Quadratkilometern
Menschen - 3745,0 Tausend Menschen
mit: urban - 3130,3
Landwirtschaft - 614,7
Die Bevölkerungsdichte pro Quadratkilometer -. 117 Personen
spezifischen Schwerkraftfeld in der Ukraine: In Bezug auf die Bevölkerung - 7,5%
das Gebiet - 5,3%

Region Dnipropetrovsk von 27. Februar 1932 gebildet. Das Hotel liegt im süd-östlichen Teil der Ukraine, im Becken der Mittel- und Unterlauf des Dnjepr. Es wird im Norden durch die Poltawa und grenzt Kharkiv Region, bei Sonnenaufgang - von Donetsk, im Süden - und Zaporozhye Kherson, auf zhodі - mit Nikolaev und Kirovogradskoyu Bereichen. Es Braucht Fläche von 31.000 Quadrat. Kilometer oder knapp 7% der Fläche des Staates. Bevölkerung etwa 3.893.000. Menschen. Dnepropetrovsk Region ist in 20 unterteilt Bereiche, verfügt über 19 mіst, einschließlich 10 Bereiche der Unterordnung, 54 städtische Dörfer Typ 1452 ländlichen Siedlungen. Die günstige geographische Lage, bedeutende Vorkommen von Mineralien, roztushuvannya in physio Bereich, günstige Boden- und Klimaverhältnisse, dichten Transportnetz Unterstützung der Entwicklung der wirtschaftlichen komplexen Bereich. Zentrum Dnipropetrowsk Region - die Stadt der Dnepropetrovsk. Es ist an den Ufern des entfernt der Unterlauf des Dnjepr auf die Schifffahrtsroute zwischen der Kohle und der Donbas Kryvorizhzhya Eisenerz. Die Stadt ist die größte in der Ukraine und einer der größten Zentrum in der Welt der Stahlindustrie und mit ihr zvyazanih Bereichen. Industriell besetzten 32,7% aller Arbeitnehmer, Transport 9,4% Bau 9,2%. B Die Stadt verfügt über zwei leistungsfähige metallurgische, Zweirohr-and-Produkt Koks Anlagenfunktionen schwieriger Unternehmen für die Herstellung von Maschinenbau metallurgischen Ausrüstung, Werkzeugmaschinen, elektrovozny, Wagen Reparatur, Dampfmaschinen, drückt schwer. Fläche - wellige Ebene mit entwickelt Tal-Schlucht Netz. Geostructural Basis Die Region besteht aus drei in der Region. Die rechten Ufer Teil ist in Pridneprovsk Grenzen und Kirowograd teilweise blockiert die ukrainischen Schild,
von metamorphen und intrusiven Gesteinen zusammensetzt dokembrіyskogo Die Grundlage, auf der die Oberfläche mit Sediment zalyagіє vіdkladіv bedeckt. Der nordwestliche Teil des linken Ufer der Hang Dnіprovsko-donetskoї Depression, Südost - Donetsk-Orelskuyu Sattel. Bis Zur Keller Oberfläche bis zu einer Tiefe von 4-5 km getaucht. liegt Dicke Sedimentgesteine ​​aus dem Devon mit dem Neogen. Fast kontinuierliche anthropogenen Abdeckung vertreten vor allem durch Waldtyp Formationen und in Flusstälern - Sand alluvialen Ablagerungen. Fläche - wellige Ebene Höhe von 100 bis 200 in der Nord-West - Sporen ridneprovskoy
Upland (Vis. Bis zu 192 m), die nach und nach im Südosten reduziert Richtung und endet im Tal des Dnjepr steilen Felsvorsprung. Im äußersten Süden des Hügels gibt der Schwarzmeer-Tiefland. Das linke Ufer im Bereich der Beschäftigung Dnjepr Tiefland, im äußersten Südosten - Sporen Priazovskoy Upland. Im Allgemeinen wird die Oberfläche sehr von tiefen Tälern der Flüsse seziert Rinnen und Schluchten. Das Gebiet verfügt über eine Vielzahl von Mineralien, Ei...


Seite 1 der 3 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: