Das Ministerium für Bildung und Wissenschaft der Ukraine

Die National Mining Universität

Bedeutende Technik- Exploration Mineralien

Erläuterungen

auf dem Golfplatz-Projekt in Höhe von

«Water Well Drilling»

Die Studentengruppe RT-1.1

Alescheva AA.

Der Leiter des Kurs-Projekt: Acc. Khomenko VL.

Dnepropetrovsk, 2005


Inhalt

Einleitung

1 ist. Geologischen und technischen Voraussetzungen für das Bohren eines gut

2. Auswählen und Berechnung der Wasseraufnahme Brunnen

3. Auswahl Pumpanlage

4. Auswahl Verfahren zum Bohren und gut Bauprojekt

5. Auswahl Bohrgeräte und Werkzeuge

6. Auswahl Reinigungsmittel

7. Bohrtechnik

8. Autopsie und Entwicklung des Aquifers

9. Installation Filter und Wasserhebeanlage

10 ist. Ausrüstung Sicherheit

Liste Literatur


Einleitung

Course Design für das Bohren von Brunnen ist ein wichtiger Stufe in der Ausbildung von Studenten und zielt darauf ab, die theoretische Konsolidierung Wissensaustausch, entwickeln Fähigkeiten, um dieses Wissen anwenden zu lösen spezifische technische Probleme in der Anlage.

Kurs Projekt umfasst eine Erläuterung und grafische Anwendung. Erläuterung soll ein Volumen von nicht mehr als 20 bis 25 Seiten Text haben auf Blatt Standard A4-Format.

Dieser Kurs Projekt stellt für das Bohren von der Exploration und Produktion Brunnen für die Trinkwasserversorgung, Bautiefe von denen - 260 m.

1. Geologischen und technischen Voraussetzungen für das Bohren eines gut

Diese geologischen Abschnitt die durch die folgenden Arten: Lehm, Kreide, Löss, Lehm, Kalkstein, Sandstein, Tonstein, feinkörnigen Sand. Kategorie Bohrbarkeit - II-VII. Beim Bohren die folgenden Komplikationen: Verengung der Barrel Bohrloch auf quellende Tone teilweise Absorption der Waschflüssigkeit in die Kalksteine. Geologischen Querschnitt und eine kurze Beschreibung davon, einschließlich Machtformationen und Gesteins Bohrbarkeit Kategorie werden in der grafischen Teil gezeigt GTR-Projekt.

Der Grundwasserleiter komplexer feinkörnigen Sand. Hat eine Kapazität von 25 Meter. Kategorie Bohrbarkeit - II-nd. Die Tiefe des Daches des Aquifers 235 Metern. Design-Durchflussmenge - 21 m3/h. Statische und dynamische Niveaus, beziehungsweise gleich 19 und 40 Meter.

Tiefe Sohlenschicht Kurz Beschreibung Energie Schicht Kategorie Bohrbarkeit Zone mögl. Komplikationen
3 Lehm 3 II
26 Mel 23 III
46 Lehm 20 III
82 Löß 36 II
124 Ton 42 IV
157 Mel 33 III
196 Limestone 39 VII Teil. abs.
216 Sandstein 20 V
235 Argillite 19 VI
260 Sand feinkörnigem 25 II
2. Auswahl und Berechnung der Wasseraufnahme Brunnen

Type der Wasseraufnahme ist abhängig von der Beschaffenheit des Gesteins Aquifer Horizont. Da der Grundwasserleiter ist mit feinem Sand II-nd Kategorie Bohrbarkeit besteht, dann nehmen Sie einen Filter Wasseraufnahme Teil. In Übereinstimmung mit den Empfehlungen SNIP II-31 bis 74 bei der Auswahl des Filters hat einen rohrförmigen Filter mit einer einlagigen Kies-Paket.

Die Ber...

Seite 1 der 7 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: