Zusammenfassung zu diesem Thema " Geopolitik" zum Thema:

«Große Schach board" Brzezinski».

Inhalt.

VVEDENIE.str.3

1." Great Schach BOARD" Brzezinski

2.BUDUSCHEE RUSSLAND IN Brzezinski

3.INAYA POINT Brzezinskis Blick auf die Theorie

Fazit

LIST Verwendete Literatur

Einführung.

Ein Amerikaner polnischer Herkunft, Zbigniew Brzezinski, geboren am 28. März 1928 in Warschau. 1938 wurde sein Vater in eine neue Position in der ernannt Polnische Konsulat in Montreal und seine Familie nach Kanada, wo er nach der Machtüber in Polen Kommunisten. Er studierte an der Universität von Montreal McGill. Im Jahr 1953 promovierte er in Politikwissenschaft an der Harvard University. Im Jahr 1958 wurde er amerikanischer Staatsbürger. Im Jahr 1962 wurde er Professor an der Columbia University in New York. War Berater der Verwaltungen von John F. Kennedy, Lyndon B. Johnson und Jimmy Carter. Geschützt Richtliniendurchsetzung gegen die UdSSR .. In 1987-1988, in einer gemeinsamen arbeitete er Kommission des Rates für nationale Sicherheit und dem Verteidigungsministerium zur Entwicklung langfristige Strategie.

Im Jahr 1997 veröffentlichte die USA ein Buch Brzezinski - Große Schach Bord. Amerikanischen Primat und seiner geostrategischen Imperative In diesem wissenschaftliche und journalistische Arbeiten Brzezinski hält die aktuelle Lage in den Ländern Eurasiens, die er als großen Schach Board rdquo; und die Rolle der Vereinigten Staaten als die einzig mögliche jetzt Zeit Garant der internationalen Sicherheit auf dem Kontinent. Vielmehr kann das Buch eine Reihe von Empfehlungen für die US-Politiker Verwaltung aufgerufen werden zwei der drei die fortschrittlichste und wirtschaftlich sinn Regionen zur Aufrechterhaltung und Stärkung der Position der Vereinigten Staaten Amerika - das erste und einzige wirklich globale Macht .

1 ist. " Die einzige Weltmacht" Brzezinski.

Die amerikanische Weltherrschaft ist anders Schnelligkeit seiner Entstehung, seiner globalen Maßstab und Methoden Umsetzung. Innerhalb unter dem Einfluss nur einem Jahrhundert Amerika internen Veränderungen sowie die dynamische Entwicklung der internationalen Veranstaltungen Land in der westlichen Hemisphäre relativ isoliert, wurde umgewandelt in Strom weltweit in ihrem Umfang von Interesse und Einfluss. (S. 13)

Die Stufen der amerikanischen Hegemonie:

uuml; Spanisch-Amerikanischen Krieg 1898 - die erste für Amerika Angriffskrieg außerhalb des Kontinents. Machtverteilung in Pazifik, Hawaii bis zu den Philippinen.

uuml; " Monroe-Doktrin". Ziel - Seeherrschaft in der zwei Ozeane. Bau des Panamakanals.

uuml; Mit dem Beginn des Ersten Weltkriegs das wirtschaftliche Potenzial Amerika etwa 33% des Welt-BIP. Großbritannien verliert führende Rolle industriellen Macht.

uuml; Der Erste Weltkrieg - die erste Gelegenheit für die Übertragung von US-Streitkräfte in Europa. Die erste große diplomatische Schritte Anwendung der amerikanischen Prinzipien der Lösung europäischer Probleme. Doch diese Europäischen Krieg nicht global.

uuml; Die zerstörerische Natur des Ersten Weltkriegs markiert Anfang vom Ende der europäischen politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Überlegenheit.

uuml; Der Zweite Weltkrieg - ein globales. Der Haupt Die Gewinner der USA und der UdSSR sind die Nachfolger des Streits um die Weltherrschaft.

uuml; 50 Jahre des Kalten Krieges. Das Aufkommen von Atomwaffen macht Krieg klassische Art praktisch unmöglich. Geopolitisch Konflikt tritt an der Peripherie Eurasiens.

uuml; Der Zusammenbruch der chinesisch-sowjetischen Block.

uuml; Stagnation und wirtschaftlichem Niedergang der Sowjetunion.

uuml; Der Zusammenbruch der Sowjetunion, der Hauptkonkurrent für die Welt Herrschaft.

Amerika dominiert in vier mit kritischen Ber...


Seite 1 der 7 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: