PLAN.

nbsp;

1 ist. Einführung.

2. Probleme Gesetzgebungen Resort.

3. Pjatigorsk.

4. Essentuki.

5. Kislowodsk.

6. Fazit.

7. Literatur.

1. EINFÜHRUNG.

nbsp;

Natur - nicht was wir von unseren Vorfahren geerbt, und das, was wir ausgeliehen Nachkommen.

nbsp;

Die Menschheit ist so scharf auf die Fortsetzung des Rennens für den technischen Fortschritt, dass manchmal vergessen, dass, ohne die es nicht möglich wäre, die Erde zu denken - ca. Nature. Doch in den letzten Jahren haben wir allmählich damit begonnen, die vollständige Realisierung die Gefahr der Situation. Und unsere Region ist in der Regel ein sehr wichtiger Es ist von einem günstigen Umweltsituation ist abhängig von der Zustrom von Touristen, dass Sie einverstanden sind, ist wichtig.

Die Natur hat Orte der kaukasischen Mineralwasser günstige bioklimatische Bedingungen, die verwendet werden, um das zu verbessern die Wirksamkeit der komplette Spa-Behandlung und Auswirkungen auf die Gesundheit bei Formen einer aktiven Erholung. Die Studie bioclimatology Pjatigorsk Landesforschungsanstalt Balneologie zeigen, dass Luft Resorts erhöht Transparenz, Bedingungen mäßiger Hypoxie natürliche, hohe Eigen Ionisierung bei niedrigen Koeffizienten der Ionen Unipolarität, dass unter günstigen Modus der Sonnenstrahlung können alle Arten von klimatischen Behandlung hosten. Die Berge rund um Bergwiesen und der Kurpark von Kislowodsk, Pjatigorsk und Zheleznovodska hohe Umwelt-modifizierende Wirkung: auf die gereinigte bereichernd und Heilung flüchtigen Substanzen fitoorganicheskimi.

Wir leben in einer besonders geschützten Öko-Resort Region Russische Föderation - der kaukasischen Mineralwasser (Dekret des Präsidenten Russischen Region CMS angesichts des Status der besonders geschützten Öko-Resort Region und des Bundesprogramms und seine Entwicklung genehmigt Schutz). Der Name" besonders geschützten" sehr geräumig und legt einen besonderen Verantwortung für die Verwaltung und den Strafverfolgungsbehörden in der Region, Leiter der Unternehmen und Institutionen, und alle, die in diesem Bereich. Einzigartige Landschaften Vorsprung im internationalen Sonder angemeldet Schutzgebiete. Dazu gehören vor allem Landschaften CMS; es ist unsere Berge, die Mineralwässer unterschiedlicher chemischer Zusammensetzung und anderen enthalten Temperaturen. 38 Standorte in der Region erklärt, Naturdenkmäler und unterliegen besonderen Schutz.


1. nbsp; nbsp; nbsp; RESORT rechtlichen Fragen.

Resorts kaukasischen Mineralwasser im Jahr 1992 durch Dekret des Präsidenten Russland gewährt den Status eines besonders geschützten Öko-Resort Region der Russischen Föderation.

Regierung der Russischen Föderation im Jahr 1993 verabschiedet Bundesprogramm" Entwicklung der besonders geschützten Öko-Resort Region - CMS" organisierte eine Sonderwirtschaftszone" KMV" und genehmigt die Bereitstellung von besonders geschützten Öko-Resort Region der Russischen Föderation -. CMS

Gute Voraussetzungen für die Erhaltung der Natur in dieser bietet die Region nahm die föderalen Gesetzes" Über Naturheilmittel Therapiegebiete und Ferienorte ».

Allerdings sind diese Dokumente verwendet werden, nicht ausreichend. Und Umweltbedingungen auf dem CMS bleibt schwierig und alarmierend.

Aber, dass alle behördlichen Vorschriften, die in nicht immer genau ausgeführt wird, oder nicht immer vollständig die Probleme der Region widerspiegeln. Und Es ist daher wichtig, Gesetze und Vorschriften der lokalen Behörden oder Gesetzes Körperregion.

In einem allgemeinen Gesetz kann nicht genug bezahlt werden Aufmerksamkeit auf all die Probleme der besonders geschützten Bereich des CMS, wie viele Probleme und jeder sollte ma...


Seite 1 der 7 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: