N. Jeschow, Yermolov A.

Die Umsetzung Innovationsprozesse in der Industrie in der postindustriellen Zeitraum wirtschaftliche Entwicklung neigt, die formuliert werden können" nicht zu sein so halt." In diesem Zusammenhang hat sich die Wirtschaft der Industrieproduktion nicht entwickeln auf Möglichkeiten, um die Millionen Stück, Tonnen Kubikmeter zu erhöhen, und so weiter. d. Produkte und Erhöhung der Produktpalette, ihrer Vielfalt, zu erstellen Technologien bieten wettbewerbsfähigen Kostenstruktur in der Herstellung von Produkten mit stabiler Empfangen Gebrauchseigenschaften des fertigen Produkts.

Investing innovative Programme in einer Marktwirtschaft wird auf Kosten der durch Aktionäre, so dass die wichtigste Voraussetzung für die Umsetzung von innovativen Projekten eine angemessene Erhöhung der Eigenkapitalkosten. Der wesentliche Hindernis für die Verwirklichung dieser Aufgabe ist das Fehlen von wissenschaftlich Methoden der messtechnische Unterstützung für die Bewertung der Kapitalausstattung geschäftlichen Nutzen aus Investitionen in innovative Projekt Investitionen.

Analyse veröffentlicht Forschung über Bewertungstechniken in Innovationsprozessen hat gezeigt, dass eine Reihe von ökonomischen Kategorien im Zusammenhang mit Merkmal der technischen Systeme von Unternehmen wird im Wesentlichen bestimmt die Eigenkapitalkosten, insbesondere die Struktur der Produktionskosten Produkte und Abschreibungen, in den Schätzungen der Wirksamkeit nicht vorhanden sind Investition. Bei der Konzeption und Umsetzung von innovativen Programmen Bewertung die Kosten für den technischen Systemen und Unternehmensbewertung als Ganzes nicht zu wirtschaftliche Komponente der Messtechnik und bietet Reduzierung der geschätzten Objekte zu identischen Bedingungen des Vergleichs. Dadurch innovative Verfahren in Abwesenheit von einem umfassenden System von Einheiten.

Die Anzeige nachhaltige Entwicklung des Unternehmens verändert seinen Wert, so Bewertung der Technologie ihrer metrologischen Träger sind die wichtigsten Messeinheit Revenue-Management-Systeme und Technologie Unternehmen als Ganzes. Die Kosten für die technischen Systeme des Unternehmens quantifiziert die Effizienz der Technologie in den Fertigungsprozess.

In dieser Hinsicht ist die Entwicklung von Wissenschaft-basierte Messsoftware Innovationsprozesse, die effiziente Nutzung von Investitionsmittel der Aktionäre ist eine sehr dringende Aufgabe.

Messung Parameter des Innovationsprozesses sowie andere wirtschaftliche Parameter, fein Technologie für die technischen Messungen. Der Hauptunterschied ist, die Unmöglichkeit, zur Einführung eines physischen einem Objekt zum anderen und Sicherung völliger Analogie äußeren Bedingungen. Neben den Messgeräten in eine wirtschaftlichen Dimension als Messwerkzeug durch analoge verwendet Modell [1].

Design- erforderlich," harte" Parameter des technologischen Systems basiert auf Entwicklung von Standards und Arbeits Messgeräte an ihre richtige Auswahl, Entwicklung und Anwendung des messtechnischen Regeln und Vorschriften, die erforderliche Qualität zu gewährleisten Messungen an der Gesellschaft, der Industrie und der Volkswirtschaft. Die Wahl des Referenz Quantitative Parameter in dem Messprozess, eines der Hauptprobleme.

Verbraucher Produkteigenschaften hängen direkt über den Gerätestatus und Chancen technologischen Maschine dessen Parameter gesteuert werden und vorhersehbar, das heißt ihr Design auf der exakten Wissenschaften und der Basis Mathematische Modelle. Entwerfen von IT-Systemen für die technische Aufgaben sollte auf die Bildung von präzisen technischen beruhen (Struktur-) Eigenschaften der Maschine und die erforderlichen Parameter für die lokale Wirtschafts technische Systeme [2].

Entwicklung technologische Enterprise-System, bestehend aus einzelnen Prozess Systeme ist auf einige ihrer Elemente handeln kann. Wie...


Seite 1 der 3 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: