Inhaltsverzeichnis.


EINFÜHRUNG.


Chapter One. Fremd Umgang im internationalen Privatrecht


Abschnitt die erste. Vorstellung fremd Transaktion


Abschnitt Sekunde. Bestellen abschließend fremd Beziehungen

a) Angebot und Akzeptanz in fremd Geschäfte

b) Form fremd Transaktion

c) anwendbar Recht


Zweites Kapitel. International Kaufvertrag in der zeitgenössischen Außenhandel

Abschnitt die erste. Vorstellung Struktur internationalen Bedingungen Vertrag Kauf und Verkauf

Abschnitt Sekunde. Verhältnis fremd Verträge Kauf und Verkauf und Lieferung

Abschnitt dritte. Rechte und Verantwortlichkeiten Vertragsparteien international Kauf und Verkauf

a) Definition Seiten

b) der Gegenstand Vertrag

c) den Preis der Waren und die Gesamtmenge Vertrag

g) Lieferzeit Waren

e) Bedingungen Zahlungen

e) Verpackungen und Kennzeichnungs

g) Garantie Verkäufer

h) die Strafe Sanktionen und Entschädigung Verluste

i) Versicherungs

a) die Umstände unüberwindlich Kraft

l) die Schiedsgerichtsbarkeit und Justiz Verfahren Streitigkeiten


Drittes Kapitel. Eigenschaften Verträge Kauf und Verkauf zwischen Personen RF und ldquo; Mittel Abroad rdquo;


Liste gebraucht Vorschriften Handlungen und Sonder Literatur


Einführung


Zur Zeit Zeitwirtschaft Russland und der Republik Tatarstan erleben Kardinal sich verändern - tritt Übergang zu einem markt Beziehungen. Dieser Prozess, ganz sicher sehr kompliziert und mit zugehörigen signifikant Schwierigkeiten. Unter den positiven Momente können die Burst Unternehmen Aktivität und damit - Deutliche erhöhen, ansteigen Handel Umsatzes in Land sowie Wachstum von Export-Import- Operationen. Nach Artikel 1 des Dekrets des Präsidenten RSFSR vom 15.11.91, die Auf der Liberalisierung Außenhandel Aktivitäten das Gebiet RSFSR (1) Alle eingetragen Unternehmen in Russland hat das Recht, sein fremd Aktivitäten. Signifikant die Zahl der ausländischen Verträge nach oben Vereinbarungen (Verträge) Kauf und Verkauf, von Worauf es ankommt, abschließend und Ausführung diese Verträge erworben jetzt schon außergewöhnlich Relevanz. Es sollte gesagt werden, , dass der Zusammenbruch der UdSSR auf unabhängige Zustand automatisch übersetzte Verträge zwischen Organisationen und diese Firmen Staaten In der Klasse der intern Unternehmen in der Kategorie Außenhandel. Und zwar, wenn die Ukraine, beispielsweise hat sich unabhängig Zustand dann ist die Organisation gelegen in seinem Hoheitsgebiet wurde Fremd Rechts- Gesicht, die in Folge eine Änderung Zeichen Vertrag geschlossen mit Russland Firma. Erforderlich Beachten Sie, dass Anzahl der Verträge scharf erhöht, aber die Qualität ihrer Laub wesentlich zu sein Wunsch. Genau dieser Umstand war auf Palette von Themen und klein praktisch Erfahrung in diesem vorbestimmten Bereich der Hauptzweck Untersuchungen - Analysieren international Standards und Praxis zu bringen, im einklang Außenhandel mit ihnen Verträge geschlossen Russisch Unternehmer.


Kapitel Eins


Außenhandel Umgang im internationalen Privatrecht


1. Vorstellung vneshnetopgovoy Transaktion.


In ppotsesse Ausführung topgovo ökonomischen, Wissenschaft und Technik und andere internatonal Die Beziehungen zwischen opganizatsii und fipm postseismic gosudapstvom ist eine große Anzahl von dogovopa Regel bezeichnet kontpaktami. Vneshnetopgovoy Transaktion in seiner zusammen CL internatonal topgovy obopot, translationale Evolution eines koto.pogo vypazhaetsya als posta in ihrem Umfang Wert in eine ausgedrückt und ppogpessipuyuschem vielfältig wie es fopm dass in seiner ocheped, Ursachen Entstehung immer mehr Arten internatonal topgovyh kontpakt...


Seite 1 der 23 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: