Inhalt

Einleitung

Kapitel I. Familie als soziale Institution und ihre zugrunde liegende Problem

1.1 Das Konzept der Familie

1.2 Die wichtigsten Probleme der Familien in Russland

Kapitel II. Familienprobleme in den Spiegel Medien

2.1 Die Testausgabe

2,2 Die Ergebnisse der Studie

2.3 Zusammenfassung Inhaltsanalyse

Fazit

Referenzen

Anwendungen


Einleitung

Konfuzius schrieb:" Der Staat - ist eine große Familie, und die Familie ist klein Zustand und hält sie über die Liebe." Unnötig zu sagen, was der Mann Familie?

Wir können davon ausgehen, dass jeder reagiert auf seine Weise, aber sicherlich eine einfache und wahre hören gedacht - zum Glück. Ja, das ist das menschliche Glück ohne Familie kaum möglich. Auch Nicht der faszinierendste Arbeit oder Freunden kann es nicht geben, dass eine Familie zu geben. Wo, wenn nicht in der Familie, bekommt etwas zu streben in jedem Alter eine Person: Gefühl, wollte eine enge, zu wissen, dass die Liebe oder die Liebe selbst, die Überzeugung, dass gibt es einen Ort auf der Welt, wo Sie warten und Liebe. Wo, wenn nicht in der Familie, die Menschen werden mit Liebe und Mut, Kreativität und geistigen Kräfte durchdrungen, ohne die es nicht leben und normal arbeiten. Wo, wenn nicht in der Familie, die Menschen bekommen ein schönes Geschenk. - Das Glück der Mutterschaft und Vaterschaft

In unserem modernen Gesellschaft eine größere Rolle bei der Gestaltung das Bild der modernen Familie Medien spielen.

Die Medien haben sich Teil der Sozialisation der jungen Generation und Erwachsene; sie spielen eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung der öffentlichen Meinung, schätzt von Menschen und Ereignissen, und setzt eine Reihe von einigen Standards des Lebens und des Bewusstseins. Beziehen anders einem oder andere spezielle Medien oder es spezifische vertreten Materialien, moderne Menschen dennoch kann nicht mein Leben ohne Zeitungen, Zeitschriften, Radio oder Fernsehen, die sich schnell über die wichtigsten sprechen Ereignisse in der Welt, Land, Stadt.

Sie sind nicht nur spiegeln sich in das soziale Leben der Normen und Werte gebildet werden, sondern auch dazu beitragen, Verbreitung und soziale Entwicklung und sogar neue zu schaffen und Verhaltens emotionale Idee.

Das Ziel unserer Diplomarbeit arbeiten - zu analysieren, wie vollständig und objektiv führenden russischen In die Veröffentlichung werden die wichtigsten Probleme der Familie, und die neuen Gesetze, Rechnungen Zusammenhang mit diesem Problem.

Nach unserer Hypothese Russischen Presse nicht ganz mit seiner Verantwortung nach zu bewältigen bieten der Gesellschaft mit objektiven und umfassenden Informationen über die Probleme Familie. Wie es oder nicht -. Wir werden in der Studie zu prüfen

Um zu erreichen, Dieses Ziel müssen wir die folgenden Probleme zu lösen:

1 ist. Rezension Natur, Struktur und Funktion der Familie als soziale Institution;

2. zu charakterisieren die Hauptprobleme der Familie im heutigen Russland;

3. Studienmerkmale Beleuchtung Familienfragen in führenden Publikationen in Russland;

4. bestimmen, welche Wie die russische Presse, um ihre wesentlichen Aufgaben erfüllen;

5. aufgrund Analysen deuten darauf hin, eine Reihe von Empfehlungen an die Medien.

Der Gegenstand der Studie ist zweigleisige Charakter. Erstens, das Objekt der Untersuchung wird als Problem Familie. Zweitens ist das Objekt der Untersuchung der russischen Presse.

Der Gegenstand der Forschung - Abdeckung von Familien in führenden russischen Medien: in" Rossijskaja Gaseta" (Amtspresse)," Iswestija" (inoffizielle" Qualität" drücken), und " Komsomolskaja Prawda" (inoffizielle" Masse" Medien) und" St. Petersburg Familie" (regionale Online-Zeitung).

Der methodische Rahmen Arbeit betrug ...


Seite 1 der 28 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: