Inhalt

Einleitung

Kapitel 1 Das Konzept eines Online-Informationsquelle

1.1 Internet als neue Informationsraum

1.2 Klassifizierung von Online-Informationsquellen

1.3 Funktionen von Online-Informationsquellen

Kapitel 2 Genre Vielzahl von Internet-Ressourcen

2.1 Der Wert des Genres im Journalismus

2.2 Die traditionellen Gattungen des Journalismus im Internet

2.3 Besondere Genres Online-Journalismus

2.4 Funktionen Multimedia-Journalismus Genres

2.5 Die Verwendung von synthetischen Gattungen Online Informationsressourcen

Kapitel 3 Verwenden von Multimedia-Genres belarussischen Online-Informationsquellen

Zusammenfassung

Referenzliste

Einleitung

In der heutigen Welt Internet einen besonderen Platz unter den Medien gefunden hat, und wir sagen können die Geburt einer neuen Art von Medien - Online-Informationsressourcen, Umwelt die verteilt und wurde zum Internet. Doch unter den Forschern nicht aufhören Streitigkeiten, die es unter den vielen Internet-Seiten können als Mittel der in Betracht gezogen werden Medien.

Die Gruppe Online Informationsressourcen sollten regelmäßig aktualisieren Sie die Seite, zugeordnet werden, die bieten ihren Besuchern professionelle journalistische Produkte Aktivitäten. Unter ihnen Online-Ressourcen, die es gibt nur über das Internet; Online-Versionen von Print-Publikationen, Websites, die gefüllt sind Journalismus, die zuvor in der Papierversion dieser veröffentlicht Zeitschriften und Zeitungen; Online-Versionen von Print-Publikationen, Websites, die, zusätzlich zu die Übertragung von Materialien aus Papier mit dem Netzwerk, um Ihren eigenen einzigartigen journalistische Produkt (Informationsgehalt). Alternativ Fachinformationsangeboten im Internet, gibt es Urheberrechte Projekte und Blogs, die sowohl Journalisten und normale Menschen führen kann.

Journalismus Online-Informationsressourcen haben oft ihren typologischen Merkmale und Genre verfügt. Sie können alle bekannten Features der traditionellen finden Journalismus Genres, aber ihre Kombination ergibt oft etwas Neues, noch nie keine Zeitungen, Zeitschriften, Radio und Fernsehen zu sehen.

Die neuen technologischen Internetzugang, unbegrenzte Anzahl von Veröffentlichungen, mit Foto-, Video- und Audio-Materialien, die Verfügbarkeit auf der ganzen Welt online tun Informationsressourcen besonders ihnen und mehr und mehr Zuschauer angezogen.

In einer Genrevielfalt PUBLISHING sie Journalismus keine Grenzen. Sie können, was Sie wollen zu erstellen und wie überall, mit mögliche Materialien, jede Art von Informationen. Grenze journalistischen Genres immer mehr verschwimmen: Gattungen verwandelt, Adopt Züge anderen Genres werden kombiniert, um eine völlig neue Form zu bilden, Daher ist es oft schwierig, traditionelle Klasse eingestuft wird. Besondere Rolle in der Entwicklung von neuen Genres der Online-Journalismus spielt die Möglichkeit der Verwendung Multimedia, die die Entstehung von Gruppen und Multimedia provoziert Kunstgattungen.

Die Bedeutung von meiner Arbeit ist die Notwendigkeit, erweitern die theoretischen Grundlagen des Journalismus, die zusammen mit dem Aufkommen der hervor neue Genres. Das Thema der Nutzung von Multimedia im Online-Informationen Mittel begann erst in den letzten Jahren diskutiert und ist noch wenig bekannt. Während das Internet aktiv an der Entwicklung und stimuliert die Entstehung neuer Formen. Als ein Ergebnis des Auftretens einer großen Anzahl von Online-Ressourcen die Informationsmarkt dramatisch verschärft Konkurrenz. Jetzt jede Ressource für sein Publikum kämpfen, zielt darauf ab, die Nutzer mit Informationen zur Verfügung zu stellen die bequemste und für sie interessant bilden Griff erfind...


Seite 1 der 25 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: