Inhalt

Einleitung

Kapitel 1. Tabellen: allgemeine Beschreibung

1,1 Tabellen und Views

1,2 Die Bestandteile der Tabellen und deren materiellen Inhalt

Kapitel 2. Moderne Ansätze für die redaktionelle und technische Verarbeitung Tabellen

2,1 Grundlegende Anforderungen

2,2 Optimierungsstrategie Tabellen

Kapitel 3. Analyse der Tabellen und deren Beziehung zu dem Text in der Bildungs ​​Publikationen

3,1 Tabellen in Fachpublikationen

3,2 Häufige Fehler redaktioneller und technischer Verarbeitung Tabellen

Fazit

Liste Referenzen


Einleitung

Mit Jedes Jahr wird die Menge an Informationen steigt, komplizieren den Prozess des Erinnerns, so dass es schwierig Trennung Korn von der Spreu zu . Es gibt viele Lösungen dieses Problem; einer von ihnen, und manchmal der einzige, sind Tabelle.

Diese bequeme Form zur Anzeige von Informationen. Jedoch kann die Tabelle nur durchgeführt, wenn ihre Zweck, wenn zwischen den Zeilen und Spalten gibt es eine semantische Beziehung, die sind Informationen in ihnen in irgendeiner Weise geeignet sortiert Wahrnehmung.

Manchmal schwierig, die Daten zu kombinieren, so dass sie an den Leser in einem unverzerrten kam Form. Dies erklärt die Wahl des Themas der Kursarbeit, die darauf abzielt Zusammenfassung der Eigenschaften von Tabellen und Weise zu optimieren. Ziele natürlich Arbeit - wie das Material bequemer tabellarische Anzeige Text zu offenbaren, und wie man richtig entsorgen.

Das Objekt Forschung unterstützt die Aktivitäten des Editors auf die Schaffung ausgerichtet und Bearbeiten von Tabellen.

Zweck und Zielen der natürlich Arbeit führte zu der Auswahl von seiner Struktur. Kursarbeit besteht die Einführung, zwei Teile, den Abschluss und schriftlich Werke der Literatur.

In erste Teil der Tische: allgemeine Eigenschaften legt die Definition der Arten und Komponenten der Tabellen.

In das zweite Kapitel Moderne Ansätze für die redaktionelle und technische Verarbeitung Tische eröffnet zweite F E in unmittelbarem Zusammenhang mit der Rolle des Editor bei der Umwandlung von Text in eine Tabelle.

In dritte Teil der Analyse von Tabellen und ihre Beziehung zu dem Text in der Bildungs ​​Publikationen Beispiele der Anwendung der Tabellen in der Praxis.

In kündigte den Abschluss der Hauptergebnisse der Lehrarbeit.


Kapitel 1. Tabellen: allgemein Merkmal

1,1 Tabellen und Views

Tische - Der schwierigste Element der Veröffentlichung, erlauben sie verschiedene mathematisieren Daten, um sie vergleichbar mit der fraktionierten Analyse machen und ermöglichen die Beziehung zwischen den einzelnen Parametern herzustellen. Aufgrund der Kürze Sie erleichtern nicht nur die Wahrnehmung und Vergleich verschiedener Tatsachen, sondern auch dazu beitragen, die Ausdruckskraft der Präsentation, unbeschadet der Inhalte funktioniert.

Formulare Tabellen.

Die Tabellen können unterteilt werden in 2 Gruppen:

1) nbsp; Bücher und Zeitschriften Tabelle -. sie sind mit allen Elementen gefüllt

2) nbsp; Schreibwaren Tabelle -. sie nur mit dem Kopfteil und dem Beginn gefüllt

In Je nach Form Material prografki, Tische reservieren unterscheiden digital, gemischte und Text.

Unter den Büro Tabelle sind pro forma, die mit einem Kopfball gefüllt ist oft, manchmal seitwärts. Das Heckteil prografki leer gelassen werden für füllen Sie die Zahlen. Pustografki - eine Übersicht, keine Daten in der Header, Heck oder seitwärts.

Nach Zeichensatz und zaverstki auf dem Streifen zu unterscheiden in der folgenden Tabelle:

1. nbsp; Klochkova, dessen Breite kleiner oder gleich der Bandbreite; kann im Raum aufgestellt werden, oder liegen.

2 nbsp; Way, um die ganze Band zu setzen; kann stehend oder liegend platzie...


Seite 1 der 18 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: