Einleitung

nbsp;

In der Vorlesung beschäftigt sich mit dem Thema Informationstext, und Es muss den Anforderungen gerecht zu werden, sowie Möglichkeiten, um den Informationsgehalt zu verbessern, ist nicht brechen die allgemeine Wahrnehmung des Textes.

Die vom Autor bei der Erstellung eines Text verfolgte Hauptziel - Beitrag Informationen. Informationen Reichtum des Textes ist die Gesamt die Menge der darin enthaltenen Informationen zu präsentieren. Diese Anzeige kann unterschiedlich, abhängig von der Neuheit und Nützlichkeit der Daten in vorgesehenen der Text.

Informative Text ist eng mit seiner Konnektivität bezogenen und Integrität. Wenn es nicht eine einzige Struktur, von denen keines Aussage kann nicht sprechen. Der Text soll nicht nur informativ, aber verbunden ist, ist ein ganzheitliches Produkt und nicht die von aus einzelne Fragmente.

Die Bedeutung der vorgestellten Themen sollten nicht dazu führen, die Zweifel, denn informativ -. eine notwendige Qualität von Textinformationen


Informationstext

nbsp;

Informative - die Fähigkeit, Text bis der Träger der vollständigen Nachrichten, Informationen zu übertragen. Informationsgehalt als die wichtigste Eigenschaft des Textes gibt die darin enthaltene Menge Informationen, die Bedeutung und die Neuheit.

Bei der Bewertung informativer Text, ist es wichtig zu berücksichtigen, zwei Aspekte. Die erste - die Beziehung Text-Informationen, Wissen und ihrer Leserschaft Informationen Interessen. Je mehr neue - eine interessante und verständliche Informationen Text enthält, so ist es mehr informativ. Dieser Aspekt der Inhalt des Editors hält in Zuerst Studie das Lesen von Text. Und die zweite - eine semantische und syntaktische Eigenschaften der Präsentation, so dass mit der gleichen Anzahl sprachlichen Zeichen übertragen in Quantität und Qualität Informationen verschiedenen

Informationen können in verschiedene Typen unterteilt werden.

Sach Informationen als Folge einer Text und spiegelt die Phänomene der Wirklichkeit und ihrer Beziehung, es ist ein aussagekräftiges Bild über den Autor der Welt, real oder eingebildet, mit Hilfe von Sprache übertragen. Sachinformationen wird häufig ausgedrückt mündlich mit Worten in ihrer direkten Wörterbuch Bedeutung verwendet. Sie bilden den Gegen logische Grundlage des Textes. In der Bearbeitung einer Sach Information wird eng mit dem Konzept der Tatsache zusammen.

Conceptual Informationen spiegelt der Autor Bewertung, Interpretation des Themas, das Phänomen. Sie kann ausgedrückt werden als mündlich d in der Äußerung, oder durch den Kontext impliziert. So ein Informationen aus dem Text als Ganzes aufgrund des Verständnisses extrahiert und in das reflektierte Es Tatsachen und ihre Beziehungen. Eine besondere Art der konzeptionelle Informationen - Informationen über den Autor, seine Stellung in der beschriebenen Situation.

Doch diese Informationsaustausch ist eher willkürlich, da Position des Autors, die eine oder Andernfalls widerspiegelt fast jede Aussage.

Das übergeordnete Ziel der Schaffung von einem beliebigen Text - Nachrichteninformationen. Jeder Text enthält keine Informationen. Gesamt Informationen im Text enthalten - ist seine Informationen Sättigung.

die implizite Information - nicht direkt zum Ausdruck gebracht, versteckte Informationen extrahiert Sach dank sposbonosti Text erzeugen assoziative Wert. Bis Zur auf der Grundlage der impliziten Informationen oft Ironie und verschleiert Hinweise. Ist Das die komplexesten Arten von Informationen in den Medien auftreten.

Es gibt auch die folgenden Arten von Informationen:

indirekte - Informationsübertragung Das ist nicht die Torpfosten; Taste - die wichtigste einzigartige Informationen, die nicht im Rahmen ...


Seite 1 der 5 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: