Inhalt

Einleitung 1. nbsp; Nährwert und biologische Rolle von Fett 2 nbsp; Zertifizierung von Fleisch, Fleischerzeugnissen und Vogeleier

3. nbsp; Zertifizierungen Konformität und Veterinärbescheinigungen

Fazit

Die Liste der verwendeten Quellen


Einleitung

Die Entwicklung und Stärkung Qualitätskontrolle und Lebensmittelsicherheit ist eine der die Prioritäten der modernen Ernährungswissenschaft.

Commodity führt Integrationsfunktion zwischen der Produktion und Zirkulation von Waren. Innerhalb Von Commodity lösen Fragen der Bestellung und Codierung der Waren, Know-how Qualität und Produktdifferenzierung im Hinblick auf die Qualitätsstufen.

In Bezug auf die Markt Verhaltensänderungen und verbesserte wirtschaftliche Tätigkeit auf dem Markt Waren und Dienstleistungen. Aufgrund ihrer Eigenschaften als Produkt menschlicher Arbeit, Waren Lage, die spezifischen Bedürfnisse seiner erfüllen. Ware ein natürlich - technische Disziplin, deren Gegenstand - Verbraucher Wert der Waren. Moderne ökonomische Theorie der Verbrauchergruppe Wert werden nicht berücksichtigt. Die Grundlage dieser Kategorie ist eine Theorie Artikel Grenznutzen, die vergleicht einerseits die Zahl Waren mit einer absoluten Notwendigkeit in ihnen, aber auf der anderen - die Anzahl von Waren effektive Nachfrage.


1. nbsp; Nährwert und biologische Rolle Fett

nbsp;

Die Lipide nach ihrer Funktion in der Körper wird üblicherweise in zwei Gruppen eingeteilt: Ersatz (redundant) und Struktur (Protoplasma).

Ersatzfette in überwiegend Fette (Glyceride), mit einem hohen Kaloriengehalt ist der Energie und Gebäudereserven des Körpers, die von ihm mit einem Mangel an verwendet wird Ernährung und Krankheit. Kalorienreiche Fett ermöglicht dem Körper, Extremsituationen zu Lasten der Reserven ("Fettdepot") in existieren für mehrere Wochen.

Die strukturellen Lipide (in hauptsächlich Phospholipide) -Komplex, Komplexe mit Proteinen, Kohlehydraten, die Membranen von Zellen und Zellstrukturen ausgebildet sind, und involviert sind eine Vielzahl von komplexen Prozessen in Zellen. Phospholipide mit Proteinen und Kohlenhydrate werden in der Konstruktion von Zellmembranen und subzellulären Strukturen beteiligt sind, als tragende Strukturen von Membranen wirkt die Strömung in die Zelle, regulieren sie und ihre Struktur von verschiedenen Verbindungen.

Der Tagesbedarf Erwachsenen in Fetten 95-100g, was 30% des gesamten Energiewertes und entspricht der täglichen Ernährung wissenschaftlich fundierte Standards ausgewogene Macht.

Die Verdaulichkeit von Fett aufgrund ihrer Fettsäurezusammensetzung und mit einem Schmelzpunkt in Zusammenhang: Der unter dem Schmelzpunkt, desto höher ist die Verdaulichkeit von Fett.

Der Wert der Fette der Körper nicht durch ihren hohen Kalorien- und ihre strukturelle erschöpft Eigenschaften. Insbesondere war es, dass das Fehlen von Fett in systematischer gefunden Nahrung verringert die Lebens verstößt gegen das zentrale Nervensystem und Fortpflanzungsorgane, reduziert Toleranz gegenüber widrigen Lebensbedingungen und verschiedenen Krankheiten. Darüber hinaus ist die regelmäßige Einnahme von erforderlichen Mengen an Fett erforderlich. Bei längerem starke Einschränkung Fette in der Ernährung der Körper verliert die Fähigkeit zur Durchführung von normalen Stoffwechsel Umsetzung von überschüssigen Mengen an Fett und wird weniger beständig gegen die Entwicklung von atherosklerotischen Prozesses.

Fette sind eine Quelle für fettlösliche Vitamine. Die Zusammensetzung des unverseifbaren Bestandteil von Fetten und Ölen enthalten fettlöslichen Vitamine A, E, K, D Vitamine - organische Verbindungen unterschiedlicher chemischer Natur, Bio- Regulatoren der Prozesse in lebenden Organismen vorkommen, die wichtigste Klasse...


Seite 1 der 5 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: