Gafner VV.

Laufende Veränderungen in den Köpfen der Menschen und verschiedenen Bereichen widerspiegeln Gründung einer neuen Gesellschaft - Informationen Typ. Zu verstehen wie sich diese Veränderungen auf das Denken der Lehrer betrachten den Prozess der Bildung und der Entwicklung der Informationsgesellschaft. Nirgendwo wird dies, indem man auf das getan Beschreibung der Entwicklung der Gesellschaft Rhythmus-informatsiologichesky Ansatz.

Evolution menschliche Gesellschaft kann durch zwei grundlegende charakterisiert werden Prozesse - die Entwicklung der menschlichen, sozialen und technologischen Entwicklung der Gesellschaft. Biologische Halb spiegelt einen Generationswechsel. Im Laufe der Zeit biologisch Periode nicht geändert hat, und es kann als durchschnittlich ansehen Elternalter bei Auftreten des ersten Kindes, das heißt 20-25 Jahre.

Perioden und die Zyklen der sozialen und technologischen Entwicklung von sozialen Wandel gekennzeichnet Formationen, zum Beispiel, geht in der verwendeten Technologie. Unter Technologiezyklus nicht nur grundlegende revolutionäre verstanden Änderungen in der Technologie (Steinzeit, Eisenzeit), sondern auch eine Reihe von Techniken und Modelle, wie sie zum Beispiel in den Generationen von Kommunikations, Werkzeuge Bewegung usw. Absolut Frequenz für soziale Entwicklung Satz ist nicht möglich. Aber der allgemeine Trend: Wenn Alter 5-7 Rücklaufzeit der gesellschaftlichen Entwicklung war etwa 200-300 Jahre, zu Beginn des XXI Jahrhundert wurde es auf 1-2 Jahre reduziert [2].

Vor Ende des XIX Jahrhunderts die Grundcharakteristik der gesellschaftlichen Entwicklung war technologischen Niveau. Im gleichen Zeitraum gab Technik mehrere Zyklen Generationswechsel. Daher ist die Information tragende wurden Zeiten des technologischen Wandels auf einer höheren Frequenz auferlegt Generationswechsel von Menschen.

Spiel Zeiträume von biologischen und sozialen Entwicklung in der ersten Hälfte des zwanzigsten aufgetreten Jahrhunderts. Bei dem derzeitigen Stand der Entwicklung des Menschen zu der Zeit einer Generation gibt es mehrere technische Zyklen und der aktuelle Stand der Technik kennzeichnet nur einen relativ kleinen Bereich des menschlichen Lebens. Das heisst ändern nicht nur die zugrunde liegenden Technologien von Prozessen und Aktivitäten, sondern auch alle damit verbundenen System von Mechanismen und Instrumenten solche Aktivitäten. Tritt Änderung der Ziele, Werte, anlagenspezifische Kenntnisse.

So Weise wird die Entwicklung der Informationsgesellschaft aufgrund der Änderung Informationen Bestandteil der Entwicklung der Zivilisation mit sozialen Rhythmus auf Biologie. Die moderne Gesellschaft, beginnend mit dem letzten Viertel des zwanzigsten Jahrhunderts., Passed zum Informationszeitalter und informationstragenden Komponenten, die die Ebene bestimmen, die Qualität und die Eigenschaften der Zivilisation, wurde der Mann selbst.

In letzten Jahrhunderts VI Wernadskij schrieb, dass zwangsläufig eine Zeit, zu kommen evolutionäre Prozesse des Planeten bestimmen menschlichen Vitalfunktionen. Bestimmungsprinzip ist in diesem Fall nicht Bestandteil des natürlichen Entwicklung, und der menschliche Geist. Somit wird die Biosphäre noosphere, dh Herrschaftsbereich des menschlichen Geistes. In der Noosphäre sollten die Menschen übernehmen Verantwortung für den weiteren Verlauf der Evolution auf der Erde. Im Zusammenhang mit der raschen Veränderungen bei den einzelnen menschlichen Qualitäten noch wichtiger geworden Wert als je zuvor.

Said VI Wernadskij Zeit gekommen ist Halb . Auf der einen Seite, Änderungen aufgetreten - menschliche Aktivität hat wirklich eine signifikante Wirkung auf die sich evolutionärer Prozesse. Auf der anderen Seite wurden Änderungen so schnell, daß aufgetreten Menschen in der Masse, nicht einmal Zeit, es zu verstehen und auszuführen hatten das Wichtigste. - die Herrschaft de...


Seite 1 der 4 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: