Kurs Arbeit

auf Disziplin Arbeitshygiene und Gesundheitsschutz in der Landwirtschaft

zu dem Thema: Analyse und Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Reparatur und Werkstatt von" Minsker Motoren Pflanzen »

nbsp;

Einleitung

In der mechanisch-Reparatur Shop von" Minsker Motorenwerk" list-die Zahl der Mitarbeiter ist etwa 100 Menschen. Die Haupttätigkeit des Shops ist wie folgt:

• Fertigung Nicht-Standard-Ausrüstung.

• Mittlere und schwere Reparatur von technischen Geräten.

• Herstellung von Ersatz Teile für Kraftfahrzeuge.

• Stellen Sie die Detail durch Schweißen.


1. Gefahrenanalyse und Gefahren bei der Reparatur und Werkstatt

Die Haupttätigkeit mechanische Werkstatt ist wie folgt:

• Fertigung Nicht-Standard-Ausrüstung.

• Mittlere und schwere Reparatur von technischen Geräten.

• Herstellung von Ersatz Teile für Kraftfahrzeuge.

Auch auf der dies mechanische Reparatur und Wiederherstellung des Standortes wird von Teilen durchgeführt Belag.

Angesichts der Grund Werkstatt, kann angenommen werden, dass die Arbeitsbedingungen in der mechanisch-Reparatur Shop Auswahl von verschiedenen negativen Faktoren, die beeinflussen, beeinflussen auf die Gesundheit der Arbeitnehmer.

Während der mechanische Werkzeuge Bearbeitungsmaschine entstehen Faktoren, die haben nachteiligen Wirkungen auf den Menschen. Zu diesen Faktoren gehören Vibration, Lärm, Augenverletzungen, Verbrennungen, exponierten Stellen des Körpers, Verletzungen usw. Die größte Gefahr, sich dreht und sich bewegenden Teilen der Maschine, fliegen aus den heißen Spänen, Trennung der Dämpfe und Gase im Umgang mit die Schneidflüssigkeit (Kühlmittel) und technische Schmierstoffe (TC). Bei Arbeiten an Schleifmaschinen produziert Metall- und Schleifstaubkonzentration 4 ... 6 mg/m 3 (höchstzulässige Konzentration GOST 12.01.005-88 mit 4 ... 10 mg/m 3 ), wenn das Gerät freigegeben wird überschüssige Wärme.

Deshalb erstellen vertrauenswürdige Sicherheitssysteme auf MMP projiziert drei unabhängigen ihre Elemente, die zusammen dienen dazu, Sicherheitsfragen Produktionsprozesse:

- Schutzsystem der Produktionsprozess von den gefährlichen und schädlichen Faktoren, die mit der erforderlichen (oder optimal) Zuverlässigkeit Sicherheitsfunktionen wahrnehmen;

- System Prophylaxe der Schutz durch die Aufrechterhaltung der Zuverlässigkeit bereitgestellt seinen Betrieb mit der erforderlichen (oder optimal) Ebene;

- spezialisiert Service für das Sicherheitsmanagement und sorgen für die gewünschte (oder optimal) Zuverlässigkeit seines Betriebs.

schädlichen Faktoren - negativ Wirkungen auf Menschen, die zu einer Verschlechterung der Gesundheit oder Krankheit führt.

Diese Faktoren sind in der Werkstatt, zB toxische Gase, Dämpfe, Staub, Lärm, ungünstige Wetter Bedingungen, unzureichende Beleuchtung, etc.

Der Gehalt an schädlichen Substanzen in der Arbeitsfläche, eine optimale und zulässige Werte von Parametern Mikroklima am Arbeitsplatz, Lärm, Vibrationen Last Bediener, sichere Arbeitsbedingungen der Arbeitnehmer mit Videodisplay Terminals und persönliche elektronische Computer muss vorgesehen, um die Anforderungen der einschlägigen Vorschriften zu erfüllen, ordnungsgemäß zugelassen.

Die Höhe der Auswirkungen DC Magnetfeldern, die Höhe der elektrostatischen Feldebene elektrische Feld von industriellen Frequenz (50 Hz), die Höhe der das magnetische Feld der industriellen Frequenz (50 Hz), Exposition hochfrequenten elektromagnetischen Feldern muss zulässigen Werte nicht überschreiten (Begriffsklärung), die von den zuständigen Aufsichtsunterlagen zu ermitteln, ordnungsgemäß zugelassen.

Die Intensität UV-Strahlung (Belichtung) darf nicht größer sei...


Seite 1 der 14 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: