Surgut State University

Fakultät für Medizinische und Biologische

(Kurs für Geschichte der Medizin)

Zusammenfassung

mit dem Thema:

Der Wert von" Kanon der Medizin" für die Entwicklung

Medizin.


Abgeschlossene Studentische _______________

______________________________

prüft ______________________

______________________________

Unterschrift Datum __________ _________

Surgut 1997

PLAN:

1. nbsp; nbsp; Biography von Ibn Sina.

2 nbsp; nbsp; Allgemeine Eigenschaften Ära.

3. nbsp; nbsp; Der Wert von" Canon Medizin" .

Eine große Rolle bei der Entwicklung der medizinischen Wissenschaft und hat gespielt praktische Arbeit von Ibn Sina.

Ibn Sina ist eine der größten Wissenschaftler des Mittel Asien, haben die Welt der Wissenschaft Leistungen von höchster Bedeutung bereichert. Proceedings of Ibn Sina und seinem großen Zeitgenossen Abu Rayhan Biruni markiert die höchste Stadium der Entwicklung der Wissenschaft im mittelalterlichen Osten.

Ibn Sinas Vater, Abdullah, war ein Eingeborener von Balkh. Zwischen die Herrschaft der Samaniden Emir Nuh ibn Mansur (976-997) Abdallah zog nach Buchara, wo er Chef vom Dorf Hurmitan Nähe ernannte der Erhebung von Steuern wurde von der Stadt Buchara. Dann für einige Zeit im Dorf lebte er Avshana dort geheiratet ein Mädchen namens Sitora. Zu Beginn des Monats Safar 370 AH (zweite Hälfte August 980), hatten sie einen Sohn Hussein (dies ist der richtige Name von Ibn Sina). Hussein war ca. 5 Jahre alt, als die Familie in der Hauptstadt von Buchara überwältigt, ist dann eines der größten Zentren des Ostens. Der Junge wurde in die Schule geschickt.

Von der frühen Kindheit Ibn Sina studierte den Koran und Adab (Inklusive Grammatik, Stilistik und Poetik) bis 10 Jahre des Lebens in den beiden Bereiche hat Vollkommenheit erreicht. Darüber hinaus studierte er Arithmetik und Algebra, und dann unter der Leitung von seinem Lehrer Abu Abdallah Al-Natili begonnen Studie Logik euklidischen Geometrie und der" Almagest" des Ptolemäus. Es wird jedoch bald en Natili war gezwungen, zuzugeben, dass er seine Lehrmaterial für die erschöpft hatte und nicht Lage, Erkenntnisinteresse des Jungen, und Ibn Sina treffen unabhängig setzte seine Lehre. Er begeistert nahm das Studium Naturwissenschaften, insbesondere der Medizin. Gleichzeitig in der medizinischen Eingriff Praxis - frei behandelten Patienten. Im Alter von 17 Jahren, Ibn Sina, als Arzt, in Bukhara solchen Ruhm verwendet, dass er an den Hof von Nuh ibn Mansur eingeladen, die seit langem krank, und die Ärzte, die seine Höflinge behandelt könnte ihm nichts zu tun hilfe. Ibn Sina konnte in kurzer Zeit zu heilen das Lineal, und in Dankbarkeit für ein junger Wissenschaftler erhielt die Erlaubnis, den Palast-Bibliothek verwenden, das war eine der besten und reichsten Bibliotheken im Nahen Osten. B ein Ergebnis, erweiterte er seine wissenschaftlichen Erkenntnisse in die großen Stil.

die Logik, Wissenschaft, Medizin gründlich gemeistert und et al., Science Ibn Sina bewegt, um Metaphysik, wurde dann als eine der Haupt Teile der Philosophie.

Die Eroberung von Bukhara Karachaniden Drop Samaniden-Dynastie (999) und folgte diese Ereignisse feudalen Streit nicht Ibn Sina erlaubt, seine wissenschaftlichen Studien in Buchara weiter. Im Jahre 1002 starb er Vater. All dies veranlasste Ibn Sina in seine Heimatstadt verlassen und in Khorezm, in Urgench, wo die politische Situation günstiger war.

Eine grausame Herrscher GASN Sultan Mahmud (998-1030), die in ihrer Politik für die reaktionären Klerus verlassen und jede zu unterdrücken Manifestation der freien Wissenschaft, suchte vklbchit reiche Land in Khorezm seinen Zustand. Viele wollen nicht in diese Vorlage Gouverneur Ibn erhalten Sina von 1010 - 1011 Jahren. Khorez...


Seite 1 der 7 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: