Kurs Projekt

Bargeld erklärend Hinweis

Das Leben von 6 Jahren

K Jahr =0.6

K d =0.3

Nbsp;

Typ Wurm - ZA - Archimedes Zylinderschnecke

Standort Wurm - das Spitzen

Motor Flansch

Nbsp;

Trommeldurchmesser D=200 mm

Der Bezirk Bemühen, Trommel F=2,7 kN

Der Bezirk Geschwindigkeit V=0,18 m/s

Nbsp;

JOB AUF KURS PROJECT

Nbsp;

Termine Last

Nbsp;

S 1

Nbsp;

S 2

Nbsp;

S 1 - S 2 =F

Nbsp;

Fahr Getriebe

Nbsp;

DM 2501.100.000 PZ
Bearbeiten Datenblatt № Dokument Signatur Datum
entwickelt Neupokoev DA. Antriebs Bandförderer Referenzen. Datenblatt Datenblatt
überprüft Schlosser EH. y 2 44
KSU Gruppe M-3115
H. Zähler.
Zugelassene.

Inhalt:

Einleitung 1. Kinematische Berechnung 2. Berechnung des Schneckenrads 3. Design-Berechnung und Auslegung der Getriebewellen Lager 4. Strukturabmessungen der Schnecke und des Schnecken Rad 5. Berechnung der Elemente des Getriebegehäuses 6. Verification Berechnung der Brutto 7. Überprüfen der Lagerlebensdauer 8. Prüfen der Festigkeit der Keilverbindung und Pflanz Krone Schneckenrad 9. Die Auswahl der Getriebeschmierung und Schweißgeräte 10. Auswählen Kupplungen 11. Beschreibung der Konstruktion des Rahmens Anwendungen Referenzen Einleitung

Getriebe Aufrufmechanismus, bestehend aus Zahnräder oder Schneckengetriebe angepasst als separate Einheit und dient zur Kraftübertragung von dem Motor auf die Arbeitsmaschine.

Zweck Getriebe - Senkung und Erhöhung der Winkelgeschwindigkeit der Abtriebsdrehmoment Welle gegenüber dem Wellenführungs.

Wir sind in unserem das Arbeitsmaschinen müssen für ein Förderband ausgebildet sein, und abholen Kupplung, den Motor, die Rahmenkonstruktion. Minderer besteht aus einem Guss Graugussgehäuse, die die Übertragungselemente platziert - Wurm Wurm Radlager, Welle und so weiter. Die Eingangswelle ist über eine Kupplung verbunden mit Motorleistung -. mit dem Förder

1. Kinematische Berechnungen

Wir führen die kinematische Antriebskonzept Förderband-Diagramm ist in Abbildung 1 gezeigt, an einer vorbestimmten Umfangs Anstrengungen auf dem Trommel F=2,7 kN, die Umfangsg...


Seite 1 der 18 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: