Es war einmal dieser Ort Oshitkovo genannt, und wie in den Schriften Heath 1620 erwähnt Jahre. Als solches bleibt es bis heute, abgesehen von der Autobahn und Haupt Schelkovskogo Siedlungen, hinterwälder, plötzlich findet man sich in sich selbst vor neugierigen Blicken, isolierten Welt der Immobilien, mit schönen versteckt nennen - Almazovo.

Die ersten Besitzer des Landes

Die erste Besitzer des Landes - Elizarova. Am Ende des XVII Jahrhunderts. geht an das Land ihrer Vorfahren relativen Semyon Erofeevich Almazov in der Gattung, zu der es bleibt 1753 SE Almazovo wurde die erste Holzkirche des Heiligen Sergius gebaut, ersetzt in den 1730er Jahren. Steintempel. Später wurde das Anwesen erwirbt Grubenbesitzer NA Demidov, der die gleiche Petrovsky (Naro-Fominsk Bezirk) zu einem anderen Besitz Seite Moschus. Während seiner Jahre in 1760-1770h. gebildet architektonischen Komplex war in reguläre Park mit einem System von Kanälen und Teichen mit künstlichen Inseln aufgeteilt.

Grunderwerb NA Demidov

In 1753 kaufte das Dorf Nikita Demidov Akinfievich (1724-1789), der Familie Ural Minenbesitzer, die erblichen Adel Verdienst erhalten Vaterland. Er baute eine Almazovo Anwesen.

Nikita Demidov wird als Patron der Gelehrte und Künstler bekannt ist, war in Übereinstimmung mit Voltaire. Im Jahre 1779 die Akademie der Schönen Künste Award Medal gründete er" Für den Erfolg in Mechanik" . Nach seinem Tod Almazovo an seinen Sohn übergeben - Nikolai Nikitich (1773-1828), nach seinem Namen zahlreicher Spenden berühmt.

In 1807 N. Demidov hat St. Petersburg Haus Gatschina Orphan Institution gebaut" für seine Komm" Fregatte im Schwarzen Meer und im Jahre 1812 ausgestellt auf eigene Kosten ein Regiment der Miliz ("Demidov"). Kaufte, ergriff die Französisch Trophäen, Kosaken, die durch das Französisch, das goldene Kreuz Almazovskoy Kirche entführt wurde; und Cross Dieses lange im Tempel gehalten, als Erinnerung an den Krieg von 1812

Mit 1815 Nikolai Demidov war ein Bote in Florenz. Grateful Florentiner im Jahre 1871 ein Denkmal gesetzt, ihn zu sprengen sie in Florenz Kindern basiert Waisenhaus und Schule. Abwesenheit von zu Hause, noch nahm Nikolai Pflege seine Landsleute: 1819 spendete 100.000 reiben.. für Menschen mit Behinderungen, im Jahre 1824 -. 50 Tausend Rubel. für die ärmsten Familien von den Überschwemmungen in St. Petersburg betroffen, im Jahre 1825 -. 100 Tausend reiben. und seinem Haus in St. Petersburg auf die Schaffung eines" Haus der Industrie".

Lieblings Idee NN Demidova Moskauer Theater galt als einer der besten in Moskau. Es besteht kein Zweifel, dass Demidov Truppe gab Aufführungen nicht nur in Moskau, aber in den Sommermonaten Almazovo. Unter Leib Akteure NN Demidov stieg leuchtender Stern der Moskauer Szene - Spiridonov Motchalov (1775-1823)

NN. Demidov, soll den Rest seiner Tage in der Geburtsstadt der Region Moskau zu verbringen, war das Russischen Gesandten in Florenz, wo er im Jahre 1828 starb. Stadt, für , die er machte viele gute Taten, um Nicholas Demidov Einstellung zu gedenken seine Büste auf dem Platz nach ihm benannt.

Erstellen Sie eine einzigartige Herren Almazovo

Um 1813 Demidov ein einzigartiges Anwesen Almazovo darstellt und Derzeit malerischen Anblick, obwohl sie teilweise erhalten ist. Die Meisten Manor war beeindruckend in seiner Flotte, die auf Kunst basiert die durch das Wassersystem. Die Kanallänge von 700 m wurde in einer geraden Linie gelegt. Es begann auf einem kleinen Teich auf dem Berg Zion, und nach von Westen nach Osten, zu Ende gegangen ein großer Teich, Swan Island in der Mitte, die überlebten bis in unsere Tage.

Aus ein großer Teich im Norden unterschieden Kanäle mit unterschiedlichen Breiten und Länge der zu dem System von kleinen Teichen mit Inseln verbinden. Kanäle Teiche und bestimmt das Layout des Parks und Herrenh...


Seite 1 der 2 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: