Zusammenfassung der Naturgeschichte

nbsp;

Thema: Die moderne Wissenschaft von der Entstehung des Universums

.

Abgeschlossene Schüler

_________ Kurs

_______________________

Lehrer:

_______________________

_______________________

1996


PLAN Zusammenfassung:

Einleitung 3

vorwissenschaftliche Überlegung Ursprung des Universums. 5

Die Theorien des zwanzigsten Jahrhundert, über den Ursprung des Universums. 8

Modern die Wissenschaft von der Entstehung des Universums. 12

Gebraucht Literatur: 18

Einführung

Während seiner Die Existenz des Menschen untersucht die Welt um ihn herum. Als denkendes Wesen, Der Mann in der fernen Vergangenheit, und jetzt, nicht und kann nicht konnte zu dem, was sofort, ihn in seinem täglichen gegeben begrenzt praktizieren und immer versucht und versuchen, über das hinausgehen seine Grenzen.

Es ist charakteristisch, dass Wissen über die Welt begann mit einem Mann cosmogonic Gedanken. Es war dann an der Schwelle der geistigen Aktivität und der Idee des Anfang Alles begann . Geschichte nicht kennt einer der Menschen, die über kurz oder lang einen oder anderen Form nicht diese Frage gestellt und nicht versuchen, sie zu beantworten. Die Antworten, natürlich, waren unterschiedlich, je nach dem Grad der geistigen Entwicklung der Menschen. Entwicklung des menschlichen Denkens, wissenschaftlichen und technischen Fortschritt führte zu der Lösung der Frage nach dem Ursprung des Universums von der mythologischen Fortschritt denken, um den Bau von wissenschaftlichen Theorien.

Das Problem der Start Welt - Eine der wenigen philosophischen Probleme, die sind durch die Geistesgeschichte der Menschheit. Erscheinen einmal auf weiß Licht, die Idee der Anfang der Welt seitdem immer die Gedanken von Wissenschaftlern besetzt und von Zeit zu Zeit in einer oder anderer Gestalt wieder an die Oberfläche. Also, scheinbar für immer im Mittelalter begraben, es unerwartet am Horizont des wissenschaftlichen Denkens in der zweiten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts und wurde ernsthaft in den Seiten der Fachzeitschriften und in den Sitzungen besprochen Symposien Problem.

Im Laufe des vergangenen Jahrhunderts Wissenschaften des Universums zu den oberen Etagen des Aufbauorganisation erhalten Materie - Galaxien und ihrer Haufen und Superhaufen. Modernen Kosmologie aktiv das Problem der Entstehung (Bildung) des Raumes getroffen Formationen.

Wie kann mir vorstellen, die Entstehung des Universums, unsere Vorfahren? Wie man den Ursprung erklären Universe, die moderne Wissenschaft? Die Berücksichtigung dieser und andere damit zusammenhängende Fragen des Universums zu diesem Essay gewidmet ist.

Vorwissenschaftliche Überlegung Ursprung des Universums.

Wie hat das alles her? Wie alles Raum ist so, wie es für die Menschheit dargestellt werden? Was waren die diese Anfangsbedingungen, die zu beobachtbaren Universum gegeben hat?

Die Antwort auf diese Fragen mit der Entwicklung des menschlichen Denkens verändert. Die alten Völker Herkunfts Universe ausgestattet mit mythologischen Form wird das Wesen, von denen auf eine reduziert - Eine Gottheit schuf der ganzen Welt des Menschen. Nach mythopoetical alten iranischen Kosmogonie des Universums ist das Ergebnis Aktivitäten der zwei gleichwertige und verwandten schöpferischen Prinzip - Guter Gott - Ahura Mazda und der Gott des Bösen - Ahriman. Gemäß einem ihrer Texte prasuschestvom, Teilung, die zur Bildung von Teilen des sichtbaren Universums führte, war ursprünglich vorhandenen Cosmos. Die mythologischen Ursprung des Universums bilden die bei allen bestehenden Religionen.

Viele herausragende Denker von uns entfernt Epochen versucht, den Ursprung zu erklären, Struktur und die Existenz d...


Seite 1 der 7 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: