BUNDESAGENTUR FÜR BILDUNG

Staatliche Hochschule Berufsbildung

«Amur State University»

(VPO" ASU")

Das Department of Energy

Kurs

zu dem Thema: Elektro Transienten

von der Disziplin: Transienten

Künstler

Studentengruppe AB Prilipenko

nbsp;

Blagoweschtschensk 2004


JOB

für Kursarbeit in Höhe von " Elektromechanische Transienten in Power Systems»

Der Code 14.a.04.K2

1. nbsp; Für einen gegebenen Stromversorgungsschaltung, um die statische Stabilitätsgrenze zu bestimmen die übertragene Leistung aus dem Generator an den Systembus Strom R n übertragen für die folgenden Fälle:

1,1 Der Generator hat keine ARV ausgenommen Salienz (X d =X q ).

1.2 Der Generator ist mit ARV PD ausgestattet (E ' q =konst) ohne Rücksicht auf das Hauptfeld.

1,3 ist der Generator mit LED-ART (U r =konst) ohne Rücksicht auf das Hauptfeld ausgestattet.

2 nbsp; Aufbauen Vektordiagramm-Generator in den ursprünglichen Modus.

3. nbsp; Durchführen von Berechnungen dynamische Stabilität im Einklang mit der Regelung des Unfalls von Störung ein bestimmter Punkt in der Sequenz:

3.1.Rasschitat und bauen Winkel Leistungscharakteristik von normalen, Notfall-und Post-Notfallbedingungen (wenn E '= konst).

3.2.Proizvesti numerischen Berechnung und bauen nach Änderungen im Winkel d 'und die Beschleunigung und Zeit (näherungsweise Berechnung).

3.3.V Falle der Verletzung der Stabilität Bestimmung der Grenzwinkel und Zeit Kurzschlussausschaltvermögen für die Wartung Stabilität.

3.4.Pri Aufrechterhaltung der Stabilität um die Sicherheit von Fahrstabilität zu bestimmen.

3.5.Vypolnit dynamische Berechnung Übergang unter Berücksichtigung der Ankerrückwirkung und Aktions ARVs und bauen nach d, E'q, Gl, EQE von Zeit zu Zeit.

4 nbsp; Prüfen wird ob die Last nach dem Abschalten der Schalter in einem stabilen und bestimmen die Koeffizienten Stabilitätsgrenzspannung im Fall von:

4.1.Otsutstviya ARVs vom Generator.

4.2.Generator mit ARV PD ausgestattet.

4.3.Generator mit ARV Diabetes ausgestattet.

5. nbsp; Definieren erlaubt eine Pause der Stromversorgung unter den Bedingungen der Stabilität Äquivalent asynchrone Belastung.

Die Design-Schema der Macht

Elementmerkmale Leistung

Generator
Typ 4

S n , MBA

X d

X q

X ' d

X 2

T j , c

T d0 , c

T e , c

SG 180 0,73 0,44 0,29 0.3 6 5 0.2
Transformatoren
T1 T2

S n , MBA

U ein, %

Port Group.

S n , MBA

U ein, %

Port Group.
200 11

2 acute; 125 10,5

Last Linie

P n , MW

cos j n

Slip, S 0

T j , c

L, km

U n , KV

100 0,87 0017 6 ​​ 120 220

ABSTRACT

Die Erläuterung enthält 24 Seite 61 Formel, 3 Tabellen, 12 Abbildungen.

Relative E...


Seite 1 der 8 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: