Zusammenfassung

auf die Disziplin der Psychologie Stress-

Auf Thema: Stressoren in der Familie


Inhalt

Einleitung

1.Razlichnye Stressfaktoren in der Familie

2.Vozdeystvie Familien Stressoren

Fazit

Liste Literatur


Einleitung

Der moderne Mensch ist ständig erleben erhöhte psychische Arbeitsbelastung, die Auswirkungen von äußeren Umweltfaktoren. Er hat zu viel zu sehen, hören, fühlen, zu bewerten, Entscheidungen zu treffen, laufen, müde und so weiter.

Es stellte sich heraus, dass alle Arten von Effekten - Kälte, Laufen, Müdigkeit, Angst, Schmerz, Medizin - die zuständige Stelle nicht nur Abwehrreaktion, aber auch einige gemeinsame physiologische Prozess ist der gleiche Typ Je nachdem, welche Art von Reiz auf ihn einwirkenden im Moment. Der Körper mit Hilfe dieses Prozesses, da sie waren voll mobilisiert, um sich zu verteidigen, sich an die neue Situation anzupassen. Diese Stressreaktion. Unter solchen Stress Reaktionen im Blut produziert Hormone, die den Änderungsmodus beeinflussen viele wichtige Organe und Systeme.

Nun ist es bekannt, dass Stress - eine der die Hauptursachen für Störungen der Organfunktionen, verschiedene Krankheiten zu reduzieren Widerstand für Infektionen. Wie jedoch bekannt ist, werden durch die Wirkungen von Stress verursachte nicht so sehr von der Spannungsfaktor als das Verhältnis von dem Körper, um sie, es der Ausgangszustand.


1.Razlichnye Stressfaktoren in der Familie

Obwohl Institution der Familie, kann nicht sterben, wie einige Soziologen, es auf jeden Fall ist im Umbruch. Brauchen Sie, um auf alle Veränderungen in der Familie anpassen Leben, weil sie Stress zu schaffen. Einige sind in dieser Stressfaktoren diskutiert Absatz.

-Die Familie, in denen beide Elternteile arbeiten

-Kids

-Planung Familie

-Nasilie Familie

-Finanzielle Stressoren

-Weitere Stressoren

Familie in denen beide Elternteile arbeiten

Jetzt verheiratete Frauen mit Kindern stärker als bisher zu arbeiten außerhalb des Hauses. Arbeits eine Frau ist nicht nur wirklich erleben Sie den Stress mit dem Karussell ihrer Aufgaben verbunden sind, aber sie auch über das, was fehlt besorgt. Als eine Mutter beschrieb ihn arbeiten aus ökonomischer Notwendigkeit," Umgang mit Pflegepersonen (Baby Sitter) ist sehr unangenehm. Alles, was ich sehen kann, ist, dass die andere Frau hält mein Baby auf der Hand, liebt und pflegt ihn. Ich tatsächlich zahlen sie für das, was sie tut alles, Ich wollte selbst zu tun ».

Husband muss auch an einen neuen Stil des Familienlebens anzupassen, wozu auch die Arbeit seiner Frau. Er muss in einem größeren Anteil an Hausarbeit und Kinderbetreuung zu nehmen, als vorher, und diese Änderungen sind belastend.

Schließlich In diesem Puzzle Kind muss auch auf die Tatsache anzupassen, dass Mütter oft nicht nächster. Das Kind muss verwendet werden, um mit einer Krankenschwester oder Mitarbeitergruppen erweitert Angebot bekommen Tag und erfahren Sie mehr Unabhängigkeit, als er vorher war.

Alle es bedeutet nicht, dass Frauen nicht außer Haus arbeiten. Eine Frau, im Begriff war, eine Karriere aufzubauen und hat keine Möglichkeit, um sein Ziel zu verwirklichen, kann erleben mehr Stress als die, die mit der Kombination von Mutterschaft konfrontiert Hauswirtschaft und Karriere. Wenn sie mehr Stress fühlt, ist es möglich, dass sie Mann und Kind zu fühlen. Allerdings sollte man nicht ignorieren sollte Tatsache, dass Ehen, in denen beide Partner erwerbstätig sind, sind potentielle Quelle von Stress.

Kinder

Kinder - Es ist Stress, exponentiell statt Arithmetik. Dh Wasserdampf, der ein Kind hat zusätzliche Stressfaktoren gleichwertig die Anwesenheit von zwei Erwachsen...


Seite 1 der 6 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: