In dieser Kurs Arbeit waren als die häufigste Aspekte der Rechnungslegung Wertpapiere nämlich Rechnungen Aktien, Anleihen, Zustand kurzfristig Anleihen und Fesseln Bundes- Darlehen mit einem variablen Coupon.

Anleihe ist eine Art von Engagement Garantien Entschädigung der Halterung Nenn Kosten Zinszahlungen. Anleihen können registriert werden, und Inhaber auch Interesse und unverzinsliche und so weiter.

Das Interesse (Erträge) Fesseln bezahlt periodisch oder in der Zeit Aktionen oder gleichzeitig nach Ablauf Periode. Buchhaltung Fesseln tritt die Konten von 06 und 58. Nach Erhalt des Interesse (Erträge) Buchhaltung durchgeführt wird auf der Soll 51 Konten- und Kreditkarten 76. Bei der Umsetzung Fesseln Verwendung Konten 48 oder 46. ​​

Teilt es Dokument Bestätigung Geld zu verdienen an den Fonds Aktie die gesellschaft. Der Begriff der Aktion ist die gleiche wie Existenz Aktie die gesellschaft. Lager unterteilt in: von Sollwert und Inhaber sowie einfache und Vorliebe. Bilanzierung von Anteilen zurückgekauft Aktionäre mit geführt Hilfe Konto 56 und in der Folge gezählt Off-Balance- Score 011

Diese Rechnung Schuld Engagement Schublade zu zahlen Ablauf klar definiert Menge. Papier geteilt einfach oder übertragbar.

Bills erhalten für gelieferte Produkte anerkannt 62 auf dem Konto.

A erhaltenen Betrag als Differenz zwischen normativen und der tatsächlichen Wert Rechnung reflektiert Sobald das Konto 80.

Aus oben angegebenen zusammen gesehen so dass die Entwicklung von Aktienmärkte geht" Sprünge" Schritte noch keine klar etablierte ihrer Betrieb. Dies folgt aus der Tatsache, dass viele Gesetze, Position, wirkt verschiedene Instanzen entgegen zueinander, dieser Faktor ist von wesentlicher Bedeutung Bremse die Entwicklung der Beziehungen die russische Wertpapiermarkt Wertpapiere. Lager Markt hat noch nicht erreicht die das Niveau der Welt Standard, wenn die Kurse informieren über die Zuverlässigkeit Emittenten.


27

Referenzen:


1. Kondrakov NP Buchhaltung Rechnungslegung: Training Geld.- M .:

INFRA-M, 1997

2. Kozlov EP, Parashutin NV, Babchenko TN.,. Galanin EH.

Buchhaltung Konto -.. 2. Auflage, ext.- M:.

Finanzen und Statistik, 1997

3. Magazin Hauptbuchhalter, Juli 1997

4. Magazin Finanzen, № 12 Dezember 1996

5. Magazin Geld und Darlehen № 4. April 1997. .

6. Welt Computer Netzwerk « INTERNET"

7. Information Netzwerk Consultant Plus an.

8. Magazin Buchhaltung Gazette, № 6. Juni 1998


2


Inhalt.


Bildung Wertpapiermarkt Wertpapiere in Russland.


Accounting Anleihen.


Accounting for Government kurzfristig Anleihen.


Bilanzierung von Anleihen Bundes- Darlehen mit einem variablen Gutschein

Einkommen.


Buchhaltung Aktien.


Buchhaltung Rechnungen.


3

1.1 BILDUNG WERTPAPIERMARKT WERTPAPIERE IN RUSSLAND.


Schöpfung Wertpapiermarkt Wertpapiere in Russland ist komplexer Prozess, das spiegelt zumal inländisch Übergang Wirtschaft und Verwenden Die Erfahrungen anderer Ländern. Aussehen Börsen Russland die Anfang 1991 K dieses mal erstellt wurde mehr als zehn spezialisiert Börsen.

Um Verkauf authentisch Aktien Aktivität nach hause Umtausch wichtig Bedeutung war Auflösung Regierung RSFSR im Dezember 1991 .-

-vypuske und Handhabung Securities und Lager Börsen in Russland. Die Entscheidung berücksichtigt wurden Mängel Erste Schritte nach hause Börsen und Reflexion ihre wahren Funktion und organisatorisch Freiraum, Struktur Transaktionen, Rechts Datenbankbetrieb. Im Juli 1995 verabschiedete Dekret des Präsidenten Russischen Föde...


Seite 1 der 17 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: