Planen Arbeit:

Einleitung

I. Die Art und der Prinzipien des Rechtsanwalts Aktivitäten. Der Zweck der Organisation der Bar.

II. Die Erfahrung der russischen Juristen vor 1917.

III. Organisation der Rechtsanwaltschaft in der russischen Föderation in der gegenwärtigen Phase.

IV. Ausarbeitung von Rechtsvorschriften über Bar in der Russischen Föderation.

Fazit

Liste Quellen und Literatur

Einleitung

Die laufende Russlands Demokratisierung des politischen und wirtschaftlichen Systems, die Verkündigung die Grundlagen der Rechtsstaatlichkeit fordert eine radikale Reorganisation der Formen und Methoden der all der Rechtsinstitutionen und freiwillige Vereinigungen für den Schutz der Rechte und legitimen Interessen im Zusammenhang Bürgerinnen und Bürger. Die Spitze dieses Prozesses auf die Verbesserung der russischen arbeiten Advocacy - eine Institution, die wie kaum eine andere, ist eng verknüpft ist die Rechtspflege.

In den letzten Jahren in unserem Land, um den Markt der aktiv gestalten qualifizierte Rechtshilfe. Rechtsanwälte jährlich unterstützen 7 19 Millionen Einwohner und Tausende von Unternehmen in der Betrachtung der Teilnahme 90% der Strafsachen und mehr als 10% in Zivilsachen. Für das Jahr 1993 auf Antrag Rechtsanwälte in der Voruntersuchung wurden komplett eingestellt Verfahren gegen 5500 Personen, und in Bezug auf 23.000 Angeklagten verändert Inhalt Gebühren. Die Menge der Anwaltschaft, die arbeitet heute in der Russischen Föderation, ist nicht genug, den Bürgern und juristischen Hilfsorganisationen. Wenn also in Russland . 160 Mio. Es gibt 17.000 Einwohnern 200 Rechtsanwälte, in Deutschland bei 91 Millionen -... Mehr . 60.000 Rechtsanwälte in England. - 60 Millionen Einwohner von 67.500, und in den USA auf 252. Millionen. 400.000 Menschen dort. Anwälte und Rechtsberater. [1]

selbst Organisation der Rechtsberufe, sind die Grundsätze seiner Tätigkeit so viele veraltete und nicht entsprechen modernen Anforderungen.

In Die vorliegende Arbeit gibt einen Überblick über die Organisation der russischen Interessenvertretung, als die Rechtsgrundlage ihrer Aktivitäten und Perspektiven für die künftige Entwicklung dieser Institution. Im letzten Abschnitt der Papier zwei Gesetzentwürfe auf die Anwaltschaft in der Russischen Föderation, die zeigen, in welche Richtung die Gesetzgebung in diesem Bereich. Dort finden Sie die Ansichten der lokalen Rechtsanwälten auf diese oder andere Fragen zu erörtern Advocacy-Organisation.

I Zusammenfassung und die Grundsätze der Interessenvertretung.

Zweck Interessenvertretungen.

Unter Bar in der Russischen Föderation als freiwilliger Zusammenschluss verstanden Personen in Interessenvertretung tätig. Organisationsform der Bar traditionell eine Bar, auf Antrag einer Gruppe gebildet Gründer - Menschen mit Hochschulbildung im Gesetz oder auf Veranlassung Vollzugsbehörden. Wie schreibt und sogar das Ende des letzten Jahrhunderts herausragende Russische Anwalt AF Koni, Berufsverbände von Rechtsanwälten," die Jury Rechtsanwälte." - Das ist das höchste Ideal, das für Russland notwendig ist [2]

Um Definition des Begriffs" Mitglied der Bar", die Sie verwenden können der Wortlaut des St. Petersburger Anwaltskammer zusammengeführt, die heißt es:" ... Rechtsanwalt Rechtsanwaltskammer den Verantwortlichen erkannt Anforderungen der Rechtsvorschriften über die Anwaltschaft erhielt ein die Charta des Verfahrens für die Zulassung zur Bar, mit einem Stiftungs die Kraft des Gesetzes und die Mitgliedschaft im Vorstand der unabhängigen rechtlichen und sozialen Status auf der Grundlage von Befugnissen auf die Rechte und Freiheiten des Einzelnen, die Umsetzung zu schützen konzipiert die rechtliche Vertretung der Interessen der Bürger und Organisationen." [3]

Sense un...


Seite 1 der 12 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: