Beispielliste für die Prüfungsfragen

Rechtspsychologie

nbsp;

1. nbsp; nbsp; Rechts- Psychologie als Wissenschaft.

2 nbsp; nbsp; Aufgaben Rechtspsychologie.

3. nbsp; nbsp; Master Ansätze zum Verständnis menschlichen Verhaltens Verbrecher.

4 nbsp; nbsp; Struktur und der Inhalt der modernen Rechtspsychologie.

5. nbsp; nbsp; Grundsätze Rechtspsychologie.

6. nbsp; nbsp; Methoden Rechtspsychologie.

7. nbsp; nbsp; Methoden forensische psychologische Untersuchung.

8. nbsp; nbsp; Rechts- Psychologie als ein Zweig der Rechtspsychologie.

9. nbsp; nbsp; Inhaltsverzeichnis Rechtssozialisationsprozess.

10 ist. Der Prozess der Bildung des Rechtsbewusstseins der Person.

11. Das Wesen der Rechtskultur.

12. Mechanismen der Bildung von Gerechtigkeit.

13. Legal Prozess der Sozialisation.

14. Bedingungen für das reibungslose Funktionieren des Rechtsstaats.

15. Motive für rechtmäßiges Verhalten des Menschen.

16. Präventivpsychologie.

17. Ziele des vorbeugenden Psychologie.

18. Abweichendes Verhalten: die Art und Erscheinungsformen

.

19. Merkmale des abweichenden Verhaltens nach Altersgruppe.

20. Ansätze zur Neutralisation von abweichendem Verhalten.

21. Kriminalpsychologie.

22. Faktoren kriminelles Verhalten.

23. Psychologische Voraussetzungen kriminellen Verhaltens.

24. Psychologischen Eigenschaften von Kriminellen.

25. Psychologische Eigenschaften von Frauen Straftäter.

26. Die Rolle des Opfers in der Tat.

27. Psychologie der kriminellen Gruppen.

28. Eigenschaften von organisierten kriminellen Gruppen.

29. Psychologie Banden.

30. Kohäsions organisierte kriminelle Gruppen.

31. Eigenschaften der kriminellen Gemeinschaft.

32. Psychologie der Ermittlungen und von operativen Ermittlungs.

33. Investigation Situation psychisch.

34. Psychologische Faktoren Verhaltens Ermittler.

35. Die Fähigkeit der Ermittler.

36. Criminal Dramatisierung.

37. Psychologische Art und Stadium der Vernehmung.

38. Bei einem Kontakt mit den Angeklagten.

39. Psychologische Funktionen der Konfrontation und der Suche.

40. Psychologischen Mechanismen der Anerkennung.

41. Arten von Ermittlungs Experiment.

42. OSA Konstruktion.

43. Psychologische Probleme bei der OSA.

44. Verfahren zur Herstellung von fachlich relevanten Informationen.

45. Auswirkungen auf den Täter im Rahmen der Untersuchung.

46. Forensische Psychologie.

47. Psychologie der Rechtsprechungstätigkeit.

48.Protsessualno psychologischen Anforderungen an den Richter.

49. Psychologie Jury.

50. Einflussfaktoren auf die Zeugenaussage.

51. Das Wesen der Schach gerichtlichen Verhör .

52. Forensisch-psychiatrischen Untersuchung und ihrer Art.

53.Sostoyanie Leidenschaft.

54. Die Untersuchung der persönlichen Eigenschaften.

55. Prüfung der beruflichen Aufgaben auf dem Gebiet der Technologie.

56. Definieren der Hierarchie motivierende Persönlichkeit Linien.

57. Prüfung von suizidalen Handlungen.

58.Penitentsiarnaya Psychologie.

59. Psychologie der Strafe als Vergeltung.

60. Rehabilitation post Strafvollzug.

61. Die Anpassung an die Bedingungen der Justizvollzugsanstalten.

62. Eigenschaften Schichtung verurteilt.

63. Das Niveau der kriminellen Banden von Strafgefangenen.

64. Charakterisierung Mitglied höhere das Niveau der Kriminalität Gruppen.

65. Psychologie Mitglieds durchschnittliche das Niveau der kriminellen Gruppe.

66. Charakterisierung Mitglied Unter das Niv...


Seite 1 der 6 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: