Wie Feuer brennen, das Wort

Oder holen Sie cool, wie Steine, -

Hängt davon ab,

Was man ihnen gab,

Was sie in ihrer Stunde

Prnitronulsya Hände

Und wie er ihnen gab

Warmherzigkeit.

N. Rylenkov

Heute ist eine äußerst wichtige alles auf den Begriff der

bezogenen

Kultur - Das Konzept ist sehr geräumig und mehrwertige

.

Kultur - eine Sammlung von materiellen und geistigen Werte,

die durch die Gesellschaft und gekennzeichnet durch eine bestimmte

das Niveau der Entwicklung der Gesellschaft.

Heute Humanisierung und Demokratisierung so erklärte der Haupt erhalten -

sätze des Bildungssystems. Bildung selbst wird als

gesehen

bedeutet eine sichere und komfortable Existenz des Einzelnen in present--

mennom die Welt, als einen Weg der Selbstentwicklung. Unter diesen Bedingungen über -

kommt eine Änderung der Prioritäten in den Bereichen Bildung, ist es möglich, Wuxi -

tion seiner Kultur bildenden Rolle, ein neues Ideal des Menschen

menschlichen Kultur , Menschen als quot gebildet geadelt

Bild , die die geistige, ethische, ästhetische, obsches -

tiv, immateriellen Kultur.

Und Mittel zur Erreichung dieses ideal, der eigentliche Zweck der Obra -

tion wird kommunikative Kultur der Person, einschließlich

als Bestandteil des emotionalen und Sprache, Daten

Logik und Kultur.

Die Dokumente über die Reform der Hauptschule (1984) geschrieben:

fließend in russischer Sprache sollten die Norm für Molo geworden -

. Schüssel, die Sekundarstufe abschließen

Diese Einstellungen werden in den jüngsten Dokumenten über die Umstrukturierung gespeichert

Aufklärung der Öffentlichkeit.

Warum so unkontrolliert fällt Prestige der Bildung? Warum

so erschreckend mangelhaft spirituelle Bedürfnisse und Anforderungen unserer gestrigen

und die Schüler von heute?

Das wird Ihnen helfen zu stoppen katastrophalen Verblassen Interesse an

Wissen Bücher?

- Wie man die Abwertung der Landes Dosti stoppen

yaniya - die Muttersprache, die Tradition der Respekt für die Wiederbelebung

Art, Reinheit, Reichtum der Sprache? Alle der oben genannten Probleme beziehen

das Problem der geistigen Zustand der Gesellschaft, mit der Stimme seiner Kultur

Mitglieder, ihre Kommunikationskultur.

Es geschah, dass, während das Leben in Worten und Worte, sondern als eine Wirklichkeit,

Zu einem Gefühl der Einzigartigkeit gewöhnt, die Fähigkeit, verlorene Menschen

verstehen die unterschiedlichen Bedeutungen von Wörtern, um das Ausmaß der Einhaltung der Aktion zu sehen -

stvitelnosti.Lyubopytno dass die Fähigkeit, mit echten Wort korrelieren -

Akademiemitglied Pavlov betrachtet als die wichtigste Eigenschaft des Geistes.

Beobachten, was wurde durch Russland gehen, im Jahr 1918, in seiner, sagte er

öffentlichen Vortrag: russische Gedanke ... nicht hinter die Kulissen von Anfang an, nicht

liebt es, an der wahren Wirklichkeit zu suchen. Wir sind in der Zählung engagiert -

lektsionirovaniem Worten, anstatt das Studium des Lebens . (Pavlov Über rus -

SKOM Geist Literary Gazette . 1981, N30).

Zerstört Tradition wertende Haltung gegenüber Rede, nach unten

(Auf fruchtbaren Boden low culture) Fetischisierung Worten reduzierbar -

- Dili zu einer Unfähigkeit, die Folgen der Einführung des paramilitärischen vorher

tion Vokabular (Arm, kämpfen, Form, Schmiede) bei der Pro -

sveschencheskie Probleme.

Die Eingabe des pädagogischen Bewusstsein, diese Wortschatz vorgreifen

Unterordnung der Bildung und Bildungstätigkeit Kaserne

die Gesetze, die den Befehl ...


Seite 1 der 20 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: