Verstöße sexuelle Funktion ist sehr häufig bei Frauen. Mangel an sexuellem treffen eine Frau kann das Ergebnis oder ihrer sexuellen Kälte oder sein Disharmonie der sexuellen Beziehungen zwischen den Ehegatten (disgamii).

Der Mangel an Orgasmus bei Frauen tritt ziemlich oft. In der Literatur sind viele Autoren unterschiedliche Ansätze für die Auslegung dieses Begriffs, so geben verschiedene Daten die Zahl der frigide Frauen. Professor Svyadosch AM, beispielsweise der Ansicht, dass eisigen sind nicht weniger als 30% der Frauen. Bei Männern fehlt es im Gegensatz zu Frauen Orgasmus (Anorgasmie) sind in der Regel nicht eingehalten oder selten. Ist Das erklärt, es scheint, biologischen Faktoren ab: der männliche Orgasmus tritt nur während der Ejakulation, bei Frauen ist es nicht mit der Freisetzung der Eizelle (Schwangerschaft tritt unabhängig von sexueller Befriedigung). Es gibt jedoch männlichen Fälle von einem starken Rückgang der Orgasmus, schwache Expression. Einige Frauen erleben Orgasmus nur gelegentlich. Es ist erwähnenswert, dass Frigidität nicht eine Frau zu verhindern liebe es, eine Frau und Mutter, um ein glückliches Familienleben selbst, ihr Mann und Kinder zu schaffen. Aber Doch Können Sie etwas über die volle physiologische Aktivität zu sprechen, wenn eine Frau nicht beim Geschlechtsverkehr keine moralischen oder physischen erhalten Zufriedenheit? Natürlich nicht.

Frigidität kann entweder temporär oder permanent sein. Durch die Kraft der Ausdrucks Es gibt drei Grade der Frigidität: 1. Grades - Orgasmus tritt nicht auf, auch wenn Geschlechtsverkehr und wird von einigen Heiterkeit begleitet; 2. Grad - Sexual gleichgültig handeln, Aufregung oder Lustgefühle verursacht keine Frau in diesem Zeit wird durch Fremd Gedanken beschäftigt; 3. Grades - Geschlechtsverkehr unangenehm, begleitet von Gefühl von Schmerz oder angewidert, versucht die Frau zu vermeiden, Sex Geschlechtsverkehr. Je nach den Gründen sind die folgenden Formen der Frigidität: retardatsionnaya, symptomatischer, psychische und Verfassungs.

nicht Rückgriff auf eine detaillierte Analyse dieser Formen, müssen Sie lediglich folgende Punkte. Retardatsionnaya Frigidität ist temporär und wird mit einigen zugehörigen Verzögerung der sexuellen Gefühle. Bei einigen Frauen die Fähigkeit, Erfahrungen Orgasmus entwickelt sich sehr früh, andere - nur wenige Jahre nach der Eheschließung oder auch nach der Auslieferung. Ich muss sagen, dass diese Frigidität ist nicht nur kindliche, aber auch blühender Frauen mit gut entwickelten sekundären Geschlechtsmerkmale.

Die meisten Rolle bei der Schaffung es individuelle Merkmale des Temperaments zu spielen. Übermäßige Strenge Erziehung von Mädchen, die zur Unterdrückung der Sexualität, kann die Entwicklung von sexuellen Gefühlen vor allem zu Beginn der Ehe behindern.

Symptomatische Frigidität ist Ausdruck einer zugrunde liegenden Erkrankung, wie beispielsweise organische Erkrankungen des Gehirns und des Rückenmarks, Neurosen, chronische Vergiftung, endokrine Störungen, gynäkologischen Erkrankungen, und so weiter. d.

Um vorübergehenden Verlust oder Beeinträchtigung des sexuellen Verlangens kann Beriberi führen, post Asthenie, Müdigkeit scharfe und anderen Faktoren.

Mehrere führt psychogene Ursachen der Frigidität, wenn psychische Faktoren hemmen die sexuelle Funktion. Dies kann dazu führen, Frigidität Mismatch Mann ideale Gefühl der Feindseligkeit gegen sie (die Ehe mit dem ungeliebten Mann), die Unsicherheit in der Stärke der familiären Beziehungen. Durch psycho Verzögerung von sexuellen Gefühlen kann schwere traumatische Erfahrung verursachen insbesondere durch sexuelle Erfahrungen mit rohen Entjungferung ersten verursacht Hochzeitsnacht, die Angst vor einer Schwangerschaft, Angst vor Ansteckung, befürchten, dass andere werden Zeuge sexuellen Verkehr und so weiter .. Manchmal kann es so s...


Seite 1 der 3 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: