Moskauer Akademie für Unternehmertum Der Regierung von Moskau

nbsp;

Blagoweschtschensk BRANCH


Die Fakultät für Rechtswissenschaft


Prüfung

Im Zuge" Kommunalrecht»

nbsp;

Thema:" Der Finanzrahmen für die lokale Regierung »


Systemsteuerung Arbeit der Schüler

Korrespondenz Niederlassung

_________________________

Die Gruppe ____

g. Blagoweschtschensk 2003 г.

Plan

nbsp;

1. nbsp; nbsp; Das Konzept der finanziellen Grundlagen kommunale Selbstverwaltung.

2 nbsp; nbsp; Stadt- Eigenschaft.

3. nbsp; nbsp; nbsp; Das lokale Budget und andere lokalen Finanzen.

1. nbsp; nbsp; nbsp; Das Konzept der Finanzgrundlagen der lokalen Regierung

nbsp;

Die Existenz der kommunalen Eigentums und lokalen Finanzen zweifellos setzt eine gewisse Unabhängigkeit Regime Wirtschaftsbeziehungen auf lokaler Ebene. Keine Tradition der effektiven der Einsatz von kommunalen Eigentums und lokalen Finanzen Unternehmergeist, ihren Mangel an gesetzlichen Regelung macht es schwierig Funktionieren der kommunalen Wirtschaft.

Die Analyse der Kern des Konzepts der wirtschaftlichen Grundlage der kommunalen Selbstverwaltung verschiedenen Versionen zeigt, dass es sehr vielfältig, Umarmungen eine Menge von anderen Charakter, der Grad der Bedeutung und mögliche Lösungen Probleme. Positive Rolle bei der gesetzlichen Regelung der Wirtschafts Grundlage der lokalen Regierung könnte eine systematische systematische spielen Entwicklung der Vorschriften für Wirtschaftstätigkeiten auf lokaler Ebene verschiedene Bereiche: Budget, Steuern, Banken, Investitionen, Außenwirtschaftsbeziehungen.

Die wichtigsten Parameter der Wirtschaftstätigkeit auf lokaler Regierung sind: Grundprinzipien der Organisation der lokalen Finanzen; Quellen der Bildung und die Richtung der finanziellen Ressourcen der lokalen Regierungen, Stiftungen der Finanz- und Haushaltsplanung in den Gemeinden Bildung; Beziehung der lokalen Regierungen mit Finanz Institutionen; finanzielle Garantien der Rechte der lokalen Regierungen und ihre Verantwortung für die Erfüllung der finanziellen Verpflichtungen.

Das Bundesprogramm der staatlichen Unterstützung für die lokale Regierung, die von der Regierung der Russischen Föderation vom 27. Dezember genehmigt, 1995 definiert die grundlegenden Ansätze zur Sicherung der Finanz- und Wirtschafts Grundlage der lokalen Regierung.

Es wird gesagt, dass, um die Funktionen der lokalen Regierung zu gewährleisten finanziellen und wirtschaftlichen Ressourcen, die zur Bildung kommunalen Eigentums; eine klare Unterscheidung zwischen Aufwendungen und Erträge zwischen dem Bundeshaushalt und den Haushalten der Subjekte der Russischen Föderation, sowie innerhalb der Subjekte der Russischen Föderation: zwischen der Republik, Gebiet, Oblast, Stadt g.g.Moskvy und St. Petersburg Budgets einer seits und lokalen Budgets auf der anderen.

Die Budgets eines jeden Levels müssen die Befugnisse und Aufgaben zu erfüllen, von den Behörden der Russischen anvertraut Bund und Kommunen.

Die Behörden sind bei der Lösung der Finanz- und Wirtschafts beteiligt Fragen der kommunalen Selbstverwaltung durch: 1) die Verteilung der Mittel auf Finanzierung der föderalen und regionalen Programme zwischen kommunalen Bildung; 2) die Wirksamkeit der Verwendung dieser Mittel; 3) Entwicklung der sozialen Mindeststandards, soziale und Finanzvorschriften; 4) organisatorische und finanzielle und rechtliche Schritte zu etablieren und Ausführung der kommunalen Haushalte, kommunale Bildung von außerbudgetären Fonds.

Die Zunahme oder Abnahme der Einnahmen der kommunalen Haushalte, die in die entstanden Ergebnis der Entscheidungen de...


Seite 1 der 10 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: