Wahrscheinlichkeitstheorie und Wahrscheinlichkeitsverteilung.

1. nbsp; nbsp; nbsp; nbsp; nbsp; Der Gegenstand der Wahrscheinlichkeitstheorie. Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik.

2 nbsp; nbsp; nbsp; nbsp; nbsp; Hauptkategorie Theorie Wahrscheinlichkeit.

3. nbsp; nbsp; nbsp; nbsp; nbsp; Klassische und statistische Definition der Wahrscheinlichkeit.

4 nbsp; nbsp; nbsp; nbsp; nbsp; Additionstheorem.

5. nbsp; nbsp; nbsp; nbsp; nbsp; Satz von Wahrscheinlichkeiten.

6. nbsp; nbsp; nbsp; nbsp; nbsp; Eine Folge der Additionstheoreme und Multiplikation von Wahrscheinlichkeiten.

7. nbsp; nbsp; nbsp; nbsp; nbsp; Die Wahrscheinlichkeit von Hypothesen. Formel Bayes.

8. nbsp; nbsp; nbsp; nbsp; nbsp; Unabhängige Ereignisse. Binomial- Verteilung.

9. nbsp; nbsp; nbsp; nbsp; nbsp; Die Wahrscheinlichkeit für seltene Ereignisse. Poisson-Formel.

10. nbsp; nbsp; nbsp; Lokale Theorem de Moivre-Laplace.

11. nbsp; nbsp; nbsp; Laplace-Integralformel.

12. nbsp; nbsp; nbsp; Abhängig Veranstaltungen. Hypergeometrische Verteilung.

13. nbsp; nbsp; nbsp; Normalverteilung.

14 nbsp; nbsp; nbsp; Vergleichende Auswertung der Parameter empirischen und Normalverteilungen. Pearson Kriterium.

1. Der Gegenstand der Wahrscheinlichkeitstheorie. Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik.

Wahrscheinlichkeitstheorie und Mathematische Statistik - ist die Wissenschaft, die sich mit Studie Gesetzmäßigkeiten der Massen zufällige Phänomene , dh statistische Gesetzmäßigkeiten. Die gleichen Gesetze, nur ein schmaler Thema sozioökonomische Phänomene, Studium Statistik. Zwischen diesen Die Wissenschaft ist gemeinsame Methodik und eine hohe Korrelation. Praktisch alle Ergebnisse in der Statistik gemacht werden als probabilistische berücksichtigt.

besonders deutlich probabilistischen Natur statistische Forschung wird in der Stichprobenverfahren, wie jeder Schlussfolgerung auf der Grundlage der Ergebnisse der Probe wird mit einer gegebenen Wahrscheinlichkeit ausgewertet.

Da der Markt allmählich verschmilzt Wahrscheinlichkeit und Statistiken, zeigt sich vor allem im Risikomanagement, Handel Aktien, Wertpapierportfolio, usw. Im Ausland, Wahrscheinlichkeitstheorie und Mathematische Statistik sehr breit angewendet. In unserem Land noch weit wird verwendet, um die Qualität der Produkte, so dass die Verteilung zu kontrollieren und Umsetzung in der Praxis der Methoden der Wahrscheinlichkeitstheorie dringende Aufgabe.

2. Die Hauptkategorien der Wahrscheinlichkeitstheorie.

Wie bei allen Wissenschaft, Wahrscheinlichkeitstheorie und Mathematische Statistik arbeiten mit einer Reihe von Schlüsselkategorien:

- nbsp; nbsp; nbsp; Veranstaltungen;

- nbsp; nbsp; nbsp; Wahrscheinlichkeit;

- nbsp; nbsp; nbsp; Randomness;

- nbsp; nbsp; nbsp; Wahrscheinlichkeitsverteilung, usw.

Events - eine beliebige Menge aus einem Satz aller möglichen Folgen, können sein:

- nbsp; Zuverlässige;

- nbsp; Unmöglich;

- nbsp; Zufall.

Authentic rief ein Ereignis, das mit Sicherheit eintreten wird, vorbehaltlich bestimmter Bedingungen.

Impossible heißt die Veranstaltung, die offensichtlich nicht unter bestimmten passieren Bedingungen.

zufällige rufen Ereignisse, die auftreten können oder nicht in Übereinstimmung mit auftreten bestimmten Bedingungen.

Events genannt edinstvennovozmozhnymi , wenn dass mindestens eine von ihnen ein bestimmtes Ereignis.

Events genannt ebenso möglich , wenn keine von ihnen ist günstiger als andere.

Events genannt inkonsistenten , wenn das Auftreten von einer von ihnen beseitigt die Möglichkeit, ein weiteres in dem gleichen Test.

3. Die k...


Seite 1 der 10 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: