Inhalt:

Inhalt: 1

Einführung. 2

1 ist. Allgemeine Bestimmungen. 4

1.1 Steuerzahler. 4

1.2 Die Objekte der Besteuerung. 5

2. Die Bemessungsgrundlage für die Einkommensteuer Unternehmen. 10

2.1 Allgemeines. 10

2.2 Bestimmung der Bemessungsgrundlage für einige Arten von Unternehmen. 14

2.3 Berichtsformen. 15

3. Steuerberechnung. 20

3.1Nalogovye Raten. 20

3.2 Das Verfahren für die Berechnung und Zahlung Fristen .. 21

3,3 steuerliche Vorteile. 25

4. Die Analyse der Einkommensteuer auf Gewinne das Haushaltssystem der Russischen Föderation. 33

Fazit. 39

Referenzen: 41

Приложение……………………………………………………………...43 Einführung.

Besteuerung von Gewinnen oder Einkünften der Unternehmen ist ein wichtiger Element der Steuerpolitik eines Staates. Kein Zufall, dass einer der ersten, Schritte zum echten wirtschaftlichen Unabhängigkeit war die Verabschiedung der russischen Streitkräfte RSFSR im Dezember 1990 der RSFSR Gesetz" Über die Anwendung von dem Gebiet RSFSR Gesetz der UdSSR" Über die Steuern aus Unternehmen, Verbänden und Organisationen." Von der Zusammenbruch der Sowjetunion und der Übergang zu einem radikalen Wandel in allen Wirtschafts Beziehungen Ende 1991 begann, ein neues Steuersystem bilden, Russland, einer der wichtigsten Punkte, von denen war die Einführung einer 01.01.1992 des Gesetzes" Über die Gewinnsteuer der Betriebe und Organisationen".

Neben der Mehrwertsteuer ist eine Steuer auf Gewinne Wichtigste Einnahmequelle. Auf sie entfallen rund 50% des die gesamte Menge an Steuerzahlungen. Allerdings ist die Einkommensteuer auch wichtige Zulassungssteuern. Entsprechend geformten System der steuerlichen Vorteile kann der Staat, der die meisten bieten günstige Bedingungen für die Entwicklung von Schwerpunktbereichen des Wirtschaft und für unterschiedliche Bereiche dieser Prioritäten können unterschiedlich sein.

Die Einkommensteuer wird von Unternehmen, Verbänden, Organisationen erhoben, Einrichtungen im Wesentlichen vor, ist eine Geschäftseinheit Gebühr Staat für die Nutzung der Wirtschaftsraum, Arbeitskraft, industrielle, soziale und andere Infrastruktur. In der Praxis ist eine von diesen Rückzug ist Teil des Jahresüberschusses Unternehmen des Landes. Daraus folgt Zweck der Kursarbeit - eine komplette Charakterisierung der Einkommensteuer zu geben, es Zahlungsfunktionen, Verfügbarkeit von Nutzen, die Zinsen, das heißt, so detailliert wie möglich spiegeln die Eigenschaften der Zahlung dieser Steuer.

Die Relevanz des Themas in der Tatsache zum Ausdruck, dass die Einkommensteuer ist sehr wirksames Instrument Auswirkungen auf die finanzielle Situation der Unternehmen, zu erhöhen (oder umgekehrt, bis niedrigsten) ihr Interesse an der Entwicklung von Produktion. Zur gleichen Zeit, wie oben erwähnt, der Einkommensteuer bietet erhebliche Einnahmen für den Staatshaushalt. So genug Wissen über die Funktionen dieser Steuer Hilfe vermeiden Fehler und Irrtümer bei der Erstellung der Anmeldung und Zahlung von Steuern Gewinn. Folglich sind diese Probleme kritisch werden, wenn man das Thema und grundlegende Aufgaben.

1. Allgemeine Bestimmungen 1.1 Subjekte

Einkommensteuer zusammen mit Mehrwertsteuer ist ein integraler Bestandteil des Steuersystems Russland und dient als Instrument der Umverteilung des Volkseinkommens. Jedoch Im Gegensatz zur Mehrwertsteuer diese Steuer eine direkte, dh, seine endgültige Höhe völlig abhängig von der endgültigen Finanzergebnis.

Am 1. Januar, 2002 Reihenfolge der Gewinnsteuer wird von Kapitel 25 geregelt Tax Code" Körperschaftsteuer". [4 c.217]

Unternehmen in unternehmerischen Aktivitäten engagiert sind Zahler die als Folge der Finanz- und Wirtschafts erhalten Gewinn Aktivitäten.

In Doch nach r...


Seite 1 der 19 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: