nbsp;

Der Plan:

nbsp;

1. System Preis

2.Zadachi, Ziele und Aufgaben Preis

3.Obschie Ansätze zur Preis

4.Vidy Preisstrategien

5.Nalogovaya System

6.Zaklyuchenie

7.Spisok verwendeten Literatur

nbsp;

nbsp;

nbsp;

nbsp;

nbsp;

nbsp;

nbsp;

nbsp;

nbsp;

nbsp;

nbsp;

nbsp;

nbsp;

nbsp;

nbsp;

nbsp;

Das Preissystem

Fragen Strategie und Taktik der Preisentscheidung Entscheidungen belegen immer wieder die Gemüter der Manager der westlichen und einheimischen Firmen, führenden Industrietätigkeit. In den modernen Bedingungen die Relevanz Fragen der Preisbildung von Export- und Importgeschäften deutlich erhöht. Verbesserung der Genauigkeit der Berechnung der Preise in Verträgen wird auf die Wirksamkeit beitragen von Transaktionen. Auf die richtige Preisgestaltung ist weitgehend abhängig die Rentabilität der Unternehmen, ihre Wettbewerbsfähigkeit, Absatzvolumen Produkte und viele andere Indikatoren der wirtschaftlichen Aktivität. Besondere Rolle Preis spielt in einer Marktwirtschaft. Preis komplexen Mechanismus Bedingungen Trading-Markt, seine Barometer. Der Preis spiegelt das gesamte System der Preis Faktoren (Inflation, Nachfrage, Angebot, und andere.). Was sind die Grundprinzipien Marktpreisbildung? Diese ständige Fokus auf die Verbraucherpreise Nachfrage, um ihre Wettbewerbsniveau zu reduzieren, Stärkung der Beziehungen mit Preisen Produktqualität und die Fähigkeit der Verbraucher den Kundendienst, Manövrieren Preisen.

Ziele, Ziele und Preisfindungsfunktionen

Preis - der wichtigste Wirtschaftsparameter Das Marktumfeld des Unternehmens. Preis unterstützt die Geldausdruck Wert der Waren. Seine Hauptaufgabe ist es, sicherzustellen, dass der Erlös aus dem Verkauf von Artikel. Preis ist ein Faktor von großer Bedeutung für die Verbraucher Waren, so ist es für die Herstellung von Beziehungen zwischen dem Unternehmen sehr wichtig, und Rohstoffmärkten.

Preise - komplexen und widersprüchlichen Prozess.

Im Rahmen muss es viele Faktoren in Betracht zu nehmen und Rückgriff auf einen Kompromiss: die Produktion und Vermarktung der Forschung zu übernehmen, Finanzergebnisse, Aktivitäten der Mitbewerber, der Verbraucher Psychologie, der geltenden Gesetzgebung. Pricing-Prozess muss klar Schritte, um die Sammlung und Aufbereitung von Informationen regeln, die letzte Lösungen. Ihre Wirksamkeit hängt von der tatsächlichen Entwicklung von Methoden für die Erfassung und Überprüfung der Informationen über Wettbewerber, Beobachtung des Verhaltens der Verbraucher, Analyse der Ergebnisse der internen Aktivität. Im allgemeinen in der Größenordnung von Die Preise sind wie folgt.

Ziele Einstellung tsenoobrazovaniya- gt; Entwicklung Preis Richtlinien- gt;

Weiterentwicklung der Preis Strategie- gt; Die Wahl der Methode der Preisgestaltung (Umsetzung Preisstrategie) - gt; Gerät Preis- gt;. Die Gründung der Endpreis

Die allgemeine politische Formen gemeinsame Ansätze bei der Bewertung des Unternehmens, die Wahl zu bestimmen, Applied Marketing-Preismodell, das heißt, Preisstrategie. Fähigkeit zur Preisgestaltung zu optimieren, ist eine Variation verschiedener Preisstrategien und Methoden, abhängig von den aktuellen Bedingungen in einem bestimmten Markt. Damit wir den Preis und die Strategie für ein bestimmtes Produkt auf den define bestimmten Markt, ist es notwendig, auf die bestehende Preispolitik vertrauen die strengen Zeitrahmen kurz-und langfristig nicht haben sollte Zeiten.

...

Seite 1 der 7 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: