Inhalt

Einleitung

1 ist. STAND DER METHODEN Durchleuchtungs KONTROLLE

1.1 Zustand des Problems und eine Beschreibung der OC

1.2 Analyse des TOR für die Entwicklung

1.3 Literaturübersicht

1.3.1 Röntgenspektren

1.3.2 Dämpfung der Röntgenstrahlen

1.3.3 Röntgengenerator

1.3.4 Optische Parameter der Röntgenröhren

1.3.5 Elektrische Eigenschaften

1.3.6 Typen von Röntgenröhren

2. Analyse und Synthese von Regelkreisen LEBEN Durchleuchtungs INSTALLATION

2.1 Formulierung von dem allgemeinen Problem der Synthese

2.2 Mathematische Beschreibung des Steuerungssystems

2.2.1 Bildung von Funktionskreis SU

2.2.2 Linearisierung mathematisches Modell SU

2.2.3 Aufbau des Modellobjekts

2.2.4 Forschung und Analyse der funktionalen Eigenschaften des Systems

2.3 Dynamische Berechnungssystem

2.3.1 Synthese von digitalen Equalizer die Übertragungsfunktion eines diskreten Controller erhalten

2.3.2 Synthese Korrekturvorrichtung mit LACHH

2.3.3 Forschung und Analyse der funktionalen Eigenschaften von digitalen Systemen

2.4 Experimentelle Bestimmung Koeffizient PWM

3. Entwicklungsbereich

3.1 Herstellung von Steueralgorithmen zu implementieren auf der Steuerrechner

3.2 Funktionsschema des Rechners

3.2.1 Funktionsschema und Merkmale Mikrocontroller-Interface

3.2.2 Analog-Digital-Umsetzer K1113PV1

3.2.3 Analog Schlüsseldecoder K590KH3

3.2.4 Digital Analog Converter K572PA1

3.3 Software-Entwicklung Sprache Assembler vom Mikroprozessor verwendet

4. Technologien zur Leiterplattenkonfektionierung montieren Der Rechner

4.1 Analyse der technologischen

4.1.1 Qualitative Bewertung der technologischen

4.1.2 Quantifizierung des technologischen

4.2 Entwicklung der technologische Schema der Baugruppe

4.3 Entwicklung von Routing-Technologie

4.4 Entwicklung der Betriebstechnik

4.4.1 Auswahl des Betriebs für die Entwicklung und Optimierung Leistung

4.4.2 Aufbau des Inhalts der Übergänge, Ausführungsformen der Betrieb und die Rationierungs

4.4 Entwicklung der Betriebstechnik

4.4.3 Bestimmung der optimalen Variante der Betriebsleistung in Abhängigkeit von der Anzahl der Produkte Partei

5. WIRTSCHAFTLICHE TEIL

5.1 Produkt-Beschreibung

5.2 Einschätzung der Markteinstellung

5.3 Vorhersage von den Produktionskosten Produkte

5.3.1 Berechnung der Stückkosten-Rechner

5.3.2 Berechnung der Kosten- und Preismanagement-System

5.4 Analyse von Konkurrenzprodukten

5.5 Marketing-Strategie

5.6 Der Saldo aus Erträgen und Aufwendungen

5.7 Fazit

6 LIFE SAFETY

6.1 Identifikation und Analyse von gefährlichen Produktionsfaktoren im Arbeitsbereich des entworfenen Objektes

6.2 Berechnung der künstlichen Beleuchtung Produktionsbereiche

6.3 Identifizierung und Analyse möglicher Notfall Situationen

6.4 Berechnung der Notfälle Menschen verursachten Brände entstehen durch

Fazit

Referenzen

ANHANG


ABSTRACT

126 Seiten Text, 37 Abbildungen, 12 Tabellen, 4 Anwendungen

Das Objekt Steuerung ist die Röntgenröhre 0.32BPM34-160.

In dieser Diplomarbeit aus dem Design des Regelkreis-Spannung Durchleuchtungs Anlage durchgeführt.

Um Forschung Durchleuchtung Laufspannung Installations mit dem Anwendungspaket Matlab Simulink verwendet.

Die Arbeit wird auf der Basis Funktionsschema, mathematisches Modell der Regelobjekt ausgewählt Recht Verwaltung, Analyse und Synthese-System, als statische und dynamischen Eigenschaften des Systems, um die Wirkung von Störungen auf das Sy...


Seite 1 der 31 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: