DAS MINISTERIUM FÜR BILDUNG UND WISSENSCHAFT DER REPUBLIK KASACHSTAN

North Kasachstan Staats UNIRSITET MI. M. Kozybayev

Fachbereich Energie- und

Das Department of Energy und Instrumentierung


Kurs

Analysis automatische Steuerung

Disziplin: Grundlagen der Automatisierung


Der Autor Vakulchik M.Yu.

Teacher Kashevkin AA.

Petropavlovsk 2011


Inhalt

Einleitung

1 ist. Forschung der Regimes der automatischen Steuerung

1.1 Bestimmung der Übertragungsfunktion des geschlossenen Systems

1,2 logarithmische Amplitudenfrequenz Technische Daten

1,3 logarithmischen Phase Frequenzgang

1,4 Temporale Eigenschaften ACS

1,5 Untersuchung der Stabilität der ACS

2. Synthese von Objektsteuerung

2.1 Berechnung der optimalen Parameter Die Regler

2.2 Auswahl der optimalen Steuerung, basierend auf experimentelle Untersuchungen

Fazit

Referenzen

Einführung

Automation - ein Gebiet von Wissenschaft und Technik und deckt Theorie und Prinzipien von Gebäudemanagementsystemen, die ohne direkte Beteiligung Person.

Die ersten Automaten für den industriellen Einsatz waren in Verbindung mit dem Aufkommen der Dampfmotoren entwickelt. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts gab es automatische Geräte basieren auf der Verwendung von elektrischer Energie beruht. Ursprünglich arbeiten auf die Schaffung von automatisierten Systemen in Mechanik, Elektrotechnik, Wärmetechnik und andere Zweige der Wissenschaft wurden unabhängig voneinander durchgeführt.

Für die moderne Technik wird durch eine signifikante Komplikation des Problems gekennzeichnet Management und das Wachstum von Informationen verarbeitet werden, ein Haupt Qualitätssprung Automatisierung -. weit verbreitete Verwendung von Computer-Technologie

Die kontinuierliche Entwicklung von Wissenschaft und Technologie und die Einführung der intensiven wissenschaftlichen und technischen Fortschritte in der Produktion stetige Aktualisierung der technischen Arsenal Automatisierung, Verdrängen veraltete Elemente mit neuen, modernen Designs.

Das Hauptziel dieser Arbeit ist die Grund einzuführen Bauweisen der automatischen Steuerungs- und Regelungssysteme die Mittel für ihre Umsetzung erforderlich sind.


1. Studienmodus automatische Steuerung 1.1 Bestimmung der Übertragungsfunktion des geschlossenen Systems


Abbildung 1: Funktionsschaltbild der Temperaturregelsystem

ODER - der Gegenstand der Regulierung;

PO - die Regulierungsbehörde;

P - Getriebe;

ET - Motors;

CSS - amp;

SE - das Sensorelement;

U FROM - die gemessene Spannung;

D U - Spannungsabweichung;

j 1 - der Drehwinkel der Motorwelle;

j 2 - Der Drehwinkel des Wellengetriebes;

t 1 - von der Temperatur Eingangsobjekt;

t 2 - die Temperatur, bei Ausgangsobjekt;

U H - legt fest, Spannung;

U 1 - Eingangsspannung Motorsteuerung.

1. nbsp; Die Gleichung der Regelstrecke ( 1 + T 1 p) t 2 = k 1 t 1 p

wobei T 1 - Zeitkonstante OR; k 1 -. Durchgangskoeffizient

Automatik-Mode-Controller

2. Die Gleichung Verband t 1 = k 2 j 2 k 2 - Faktor Übertragung;

3. Die Gleichung der Motor mit Getriebe ( 1 + T 2 p) ∙ p < i> j 2 = k 3 U 1

wobei T 2 - Zeitkonstante Motor; k 3 - Durchgangskoeffizient;

4. Gleichung Verstärker U 1 = k 4 ∙ D U

k 4 - Durchgangskoeffizient;

5. Die Gleichung der Messfühler U von = k 5 ∙ t 2 .

D...


Seite 1 der 7 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: