Ministerium für Bildung

Sochi State University für Tourismus und Resort Geschäfts

Das Institut für Wirtschaft und Recht

Funktions 0606

Feature

Sehenswürdigkeiten und Touristenzentren

ROME


Abgeschlossen:

Student Group 2000 ME1 Michael Guth

überprüft:

Associate Professor Lehrstuhl für RRGiK

Anisimov VA.


Mr. Sochi 2000 г.

Inhalt:

1. nbsp; Einführung.

nbsp;

2. Feature Ausflug turisicheskih Zentren.

nbsp;

2,1 ROM - -Hauptstadt der Welt

nbsp;

2,2 VATIKAN

nbsp;

3. Fazit.

nbsp;

4. Referenzliste.

1. Einführung.

Rom - die Hauptstadt der Italienischen Republik und der Verwaltungs Zentrum der Region Latium, eine der ältesten und reichsten historischen und Kulturstätten der Welt. Bevölkerung -. Etwa 3 Millionen Einwohner Das Hotel liegt am Fluss Tiber.

Rom wurde am 21. April des Jahres 753 vor Christus gegründet Auf Legende Vestal (eine Priesterin der Göttin Vesta) Rhea Silvia gebar Zwillinge Romulus und Remus und erklärte ihnen die Söhne des Gottes Mars. Vestal gesündigt verraten Strafe. Sylvia war keine Ausnahme. Ihre Kinder in den Tiber geworfen. Aber die Zwillinge überlebt, auf dem Palatin-wolf säugte sie. Als die Jungen aufgewachsen. Romulus pflügte eine Furche um diesen Ort - hier er dabei war, eine Stadt zu bauen. B Spott seines Bruders Remus sprang über die Linie, und Romulus tötete ihn für eine solche schrecklichen Angriff. Also, in der Tat war die Ewige Stadt gegründet. Rom wurde eine Republik in 509 BC nach dem letzten römischen Königs Tarquin der Stolz war aus der Stadt vertrieben. Rom war die aggressive Staat, er eroberte ganz Europa bis nach Schottland. Nord-Afrika und Teilen Asiens.

49 BC Julius Caesar, der Gaul ergriff, wurde der Diktator in Rom, wurde aber nach 5 Jahren getötet. In 27 BC Caesars Neffe, Octavian, Der Senat hat den Titel Augustus verliehen, damit Erhöhung der Rang eines Heiligen. Er wurde der erste römische Kaiser. Unter seinen Nachfolgern waren Kaiser, die ausgeschlossen grausam und verrückt: Caligula, Nero, Domitian. In 64 Nero brannte die Stadt, klopfen die Schuld auf die Christen. Dies führte zu der Ausführung von St. Peter, der erste Papst Roman. In 312, Konstantin der Große gab Christen die Freiheit Religion und am Grab des Petersdom gebaut ... Päpste spielte eine wichtige Rolle in der Entwicklung der Weltkultur. Zum Beispiel mit der Wahl im Jahr 1503 von Papst Julius II begann die Renaissance. Die jüngste Geschichte sein sollte und feiern die an die Macht kommen im Jahr 1922 und die Einrichtung von Mussolini in Italien faschistische Regime. Im Jahr 1946 hat die italienische Monarchie abgeschafft wurde und Die Italienische Republik ausgerufen.

2. Feature Ausflug turisicheskih Zentren.

2,1 ROM - -Hauptstadt der Welt

Die Ewige Stadt , -Hauptstadt der Welt - Dies sind einige der Epitheta, die den Namen Rom - die Hauptstadt und eine der Hauptstädte in Italien. Die Stadt ist so reich an Geschichte, Kunst und spirituellen Werte, dass es nicht auf jede andere Stadt in der Welt zu vergleichen. Darüber hinaus, wie in der Vergangenheit, die umfangreichste alte Hauptstadt des Reiches, Rom heute und für viele Jahrhunderte, ist die Hauptstadt und geistliches Zentrum des Christentums Katholische Religion. Die Stadt liegt am Fluss Tiber in zwanzig Kilometer von entfernt das meer. Die Ausweitung auf ihren Hügeln, vereint Rom Monumentalität das historische Zentrum (mit antiken Ruinen, herrlichen Basiliken, die Renaissance-Paläste und Barockplätze und verfügt über eine moderne Metropole mit Die geräumigen und ru...


Seite 1 der 14 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: