Moscow State University of Service

Das Institut für Tourismus und Hospitality


Prüfung nach Disziplin: Ausflug und Ausstellungsarbeit Verwandte: Zeughaus

nbsp;

Abgeschlossen: 4. Studienjahr

Funktion: 2305

Catherine Wischnewskaja

Kontrolle:. Malishkin SA

Moskau 2001

Fast fünf Jahrhunderte haben seit dieser Zeit wie im alten vergangen, Handlungen wurde erste erhaltene Erwähnung der Armory eingegeben Kammer des Moskauer Kreml. Dies geschah im Jahre 1508.

Aber schon lange vor diesem Zeitpunkt, im Jahr 1339, in der spirituellen Alphabetisierung Moskau Prince Ivan Kalita über Werte gesprochen, legte den Grundstein für großen Schatz. Erwähnt Dekorationen, Geschirr von Edel Metalle, Kirchenschiffe, Kleidung aus edlen Stoffen, teure Waffen.

Ein Jahrhundert später fürstlichen Schatzkammer enthalten die bereits zahlreiche Werte, die sich im Untergeschoss der Kreml Paläste und Kathedralen gelagert wurden. Bis zum Ende des XV Jahrhunderts Moskau wurde zu einer Art Zentrum der Kunst Kunsthandwerk. Auf dem Moskauer Gericht gibt es eine Menge an qualifizierten russischen und ausländischen Künstler, die eine Reihe von ausgezeichneten Websites erstellt haben. Viele von ihnen sind enthalten in Teil der Waffenkammer. Politische Erfolge der Moskauer Fürsten ihnen erlaubt diplomatische Beziehungen mit den Großmächten in Ost und West. Zahlreiche victuals Botschaft brachte nach Moskau Luxus-Geschenke: Silberbechern, kostbare Stoffe, Perlen, militärische Ausrüstung, vor Pferdegeschirr.

Während der Regierungszeit von Ivan nbsp; III fürstlichen Schatzkammer hat sich so sehr, dass es in 1485 in speichern Kreml, zwischen dem Archangel und Kathedrale der Verkündigung war speziell gebauten zweistöckigen Gebäude aus Stein mit einem hohen Walmdach Dach und tiefen Kellern. Man nennt sie offiziellen . Hof Es gibt fast 300 Jahre gehalten Schätze der Moskauer Herrscher. Signifikant Werte des Treasury Court wurden Waren im Gebiet gemacht Moskauer Kreml, in einem Studio oder Kammern .

Sein Name jetzt bestehenden Museums führte Kreml Werkstatt, Die Waffenkammer, die lange Zeit hervorgebracht hat Kälte und Feuer Waffen und die Rüstung aller Art. Vor unserer Zeit

kam eine Menge erstklassigen Stil, der russischen geehrt Waffen Geschick.

Im Kreml und Stables Treasury, deren Produkte untergebracht - Sättel, Pferdedecken - spielte eine wichtige Rolle bei der Gestaltung aller höfischen Zeremonien: königlichen Besuche, Jagd, Botschaftertreffen. In der Zarin und Stationen des Souveräns, auch im Moskauer Kreml befindet, wurde von luxuriösen Materialien importiert aus Kleidung, die Verlegung auf der Oberfläche der Perlen und Halbedelsteinen wunderbar auf Schönheit und den Reichtum Muster. Masters Gold und Silber Chambers hergestellt in Kremlin kostbare Speisen und viel Goldschmuck.

Irreparable Schäden an der Kreml-Treasury wurde in der Regierungszeit geschlagen Pretender - Falsch Dmitry (1605-1607). Nach seiner Absetzung und Ermordung plünderten die Schatzkammer weiter rasch zu senken. Wegen des Mangels an Geld Staat, der den Thron bestieg SHUISKI war gezwungen zu entsorgen renovieren eine Münze, um die eigenen Schmuckstücke gehören. Pünktlich Aufenthalt in Moskau, die polnischen Eindringlinge (1610-1612) Schatzkammer des Kreml wurde fast vollständig zerstört.

, Bald nach der Befreiung des Moskauer Kreml nimmt jedoch Tätigkeit Workshops und in der zweiten Hälfte des XVII Jahrhunderts, sie erlebt seine Blütezeit. Zu dieser Zeit in einer Zeit des raschen wirtschaftlichen und politische Entwicklung der Zustand gibt es viele hoch Werke, wurde der Stolz der russischen Kunst. Am Ende des XVII - Der Beginn des Kunstwerks XVIII Moskauer...


Seite 1 der 5 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: