Archipel Wasser -

Das Meer Raum des Archipels,
begrenzte gerade Archipelbasis Beitritt
am seewärtigen Punkt der entlegensten Inseln und
Trocknen Riffe des Archipels. Innerhalb der Baselines enthalten
der Hauptinsel und der Bereich, in dem das Verhältnis zwischen dem Bereich der wasser und und die Oberfläche des Landes einschließlich des Atolls von 1: 1 bis 9: 1.
Die Länge dieser Basislinien darf 100 nautische Meilen nicht überschreiten, aber
es wird angenommen, daß bis zu 3% der Gesamtzahl der Basislinien umschließt jede
Archipel kann diese Länge bis zu einem Maximum von 125 nautischen
überschreiten, Meilen. Bei der Durchführung dieser Basislinien darf keine
signifikante Abweichungen von der allgemeinen Konfiguration des Archipels.
Der Archipelstaat aufgrund Publicity Karte
Bildarchipelbasislinien dieser Größenordnung, die
zur Feststellung ihres Verlaufs akzeptabel oder Listen ihrer
geographischen Koordinaten, und legt eine Kopie von jedem Diagramm
einzahlen oder die Liste der Generalsekretär der Vereinten Nationen.

Modus Archipelgewässer gilt nur für Inselstaat
(Indonesien, Philippinen, Fidschi, etc.) und kann nicht auf ein
Inselgruppe, die Teil des Territoriums des Küstenstaats ist,
zum Beispiel die norwegische Inselgruppe Svalbarl (Spitzbergen).

Die Souveränität eines Archipelstaats erstreckt sich auf die Archipel
Wasser durch die Archipelbasislinien für die Luft
eingeschlossen Raum über den Archipelgewässern sowie auf ihrem Bett und des Untergrundes sowie
sowie deren Ressourcen. Diese Souveränität unterliegt
ausgeübt die Einhaltung der Bestimmungen von Teil ^ ("Archipelstaat") 1982 Konvention

Ein Merkmal der Rechtsstatus der Archipelgewässer ist die Anerkennung
Archipelstaats-Regime auf Archipelschiffahrtswegen und
Luftkorridore Überschreiten der Archipelgewässer und das angrenzende
Küstenmeer. Alle ausländischen Schiffen und Flugzeugen
genießen das Recht der Archipelgang in diesen Korridoren und Flüge von Madame wie Luftkorridore, geeignet für die kontinuierliche und schnelle
Durchfahrt fremder Schiffe auf ihnen und über ihnen fliegen ausländischen
Flugzeugen. Schiffe aller Staaten haben auch das Recht,
friedlichen Durchfahrt durch die Archipelgewässer unter die Regeln
ein solcher Durchgang.

Fach UN-Agentur Fach UN-Behörde - eine unabhängige internationale Organisation mit der damit verbundenen Sonderabkommen der Vereinten Nationen über die Zusammenarbeit. Sonderorganisationen auf der Grundlage zwischenstaatlicher erstellt Vereinbarungen. Extras die Sonderorganisationen der Vereinten Nationen sind nach der Internationalen Agentur Platz Atomenergie-Organisation (IAEO) und der Welttourismusorganisation (WTO).

Die Welt Bank, der International Civil Aviation Organization, ILO, IWF, FNESKO

Diplomatic Law

Startseite Übereinkommen über diplomatische Beamte im Jahre 1926, das Wiener Übereinkommen über den DIP-Relations Übereinkommen über Sondermissionen Übereinkommen von 1969 über die Vertretung der Staaten 1961 in ihren Beziehungen zu int Oger Charakter univeskalnogo 1975

Consular Rechte

1911 Übereinkommen über konsularische f-s, Hawaiian Übereinkommens über konsularische Beamte, 1963 Wiener Übereinkommen über konsularische Beamte.

Die Behörden Außenbeziehungen

Domestic

Vnutrigos Fremd

Der allgemeine Zuständigkeitsbereich

(Staatsoberhaupt, Das Parlament, die Regierung

Regierung Specials Kompetenz (min: Außenpolitik, Zollkomitee Border Service, vneshneekonom Kommunikations et al.)

Permanent

(Dip repr, repr Verhandlungen, Konsulate, Post repr in internationalen Organisation...

Seite 1 der 3 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: