Das Ministerium für Bildung und Wissenschaft der Ukraine National Aerospace University, NE Schukowski

«CAI»

Die Abteilung 202

Erläuterungen Hinweis an die Kurs-Projekt

Disziplin Konstruktion Maschinen

Berechnung und Gestaltung des Lenkmechanismus

Künstler:

Studenten VN Polishchuk

Kharkiv - 2005


Zusammenfassung

Das Projekt ist erste Design arbeiten. Arbeit ist die letzte Stufe im Kreislauf grundlegenden technischen Disziplinen.

Die Hauptziele sind:

1. nbsp; weiter Vertiefung der Kenntnisse aus den ersten Studiengänge gewonnen;

2 nbsp; greifen das Prinzip der Berechnung und Auslegung von Standardteilen und Baugruppen;

3. nbsp; kennen GOST usw.

Während des Verlaufs des Projekts wurden entwickelt, Lenkgetriebe Arm (Modul 2), einstufige Kegelradgetriebe Winkelgetriebe und zusätzliche Keilriemenantrieb, gehalten Kontrollrechnung von Getriebe und Räder Kegelrad sowie High-Speed ​​und Low-Speed-Welle, Schraubverbindungen.

In den Berechnungen wurden entwickelt die folgenden Zeichnungen: Zeichnung eines einstufigen Kegel Getriebe mit zusätzlicher Riemenantrieb und seine Haupteinheiten - Geschwindigkeitswelle und Kegelrad.


Die Quelldaten

Die Drehwinkel.

Die Winkelgeschwindigkeit der Rotation .

Geschwindigkeit Motor.

Der Widerstandsmoment Drehung der Schulter.

Die Lebensdauer.


Einleitung

Roboter-Manipulator enthält zwei organisch Bezogene Teile von Steuerungen-Gerät und einem Manipulator. Die Steuereinheit umfasst eine Erfassungsvorrichtung, die Elemente Verarbeiten und Speichern von Daten, wobei die Steuereinrichtung Stellglieder. Manipulator die Sicht der Mechanik und der Theorie der Mechanismen - eine komplexe räumliche verwaltet Mechanismus mit mehreren Freiheitsgraden, mit einem steifen und elastischen Verbindungen, Getriebe und Antriebstechnik.

Bewegung Manipulator durch Aktuatoren, die an dem beweglichen Element oder platziert werden kann durch auf einer beweglichen Basis. Die Anzahl der Antriebsmotoren ist in der Regel gleich der Anzahl von Graden Freiheit Manipulator während bei technologischen Operationen System kann zusätzliche Kommunikations verhängen. Die Übertragung der Bewegung von Links zu den Motorantrieb wird über Zahnräder durchgeführt verschiedene Arten. Das System dieser Mechanismen an der Stelle auf der Antriebs Grundlage kann ziemlich kompliziert sein.

Technologie Funktionen und das Design von Industrierobotern definieren die folgenden Grund Parametern: Belastung, die Anzahl der Freiheitsgrade, die Form und Abmessungen Arbeitsbereich, den Positionsfehler und die Art des Managementsystems.

In Technik verwenden die Prinzipien des Aggregat modulare Roboter.

Der Gesamtmodul - es funktionell und strukturell unabhängige Einheit, die verwendet werden können, einzeln als auch in Verbindung mit anderen Modulen industriellen zu schaffen Roboter mit bestimmten Bereich Layout, den Eigenschaften und der Art des Geräts Management.

Betrachten industriellen Roboter für die Maschinenbeschickung mit CNC CNC M20P 40,01 mit dem Aggregat-Baukastenprinzip. Es ist konzipiert Automatisierung von Operationen" für Montage und Entfernung" Stücke und Teile, Änderung Tools und andere Unterstützungsoperationen für die Wartung von CNC-Werkzeugmaschinen.

Industrieroboter enthält die folgenden Mechanismen in verschiedenen Ausführungen: die Rotation (M1); Erholung und unteren (M2); Ausleger (M3);. die Drehung der Hand (M4)

CNC Positionstyp steuert die Bewegung der Hände in einem Zylinderkoordinatensystem, Cyclic Motion-Control-Bürste und Clip-Löse Tong, Versorgungsteams Start Zyklen von Maschinen und andere technische Geräte sowie Premium- Response Teams nach diesen Zyklen.

...


Seite 1 der 9 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: