Kurs auf Disziplin: " Managerial Psychology»

Abgeschlossen: Student gr. M - 09 Aljechin OI.

Novokuznetsk Staates Humanitarian-Technik College - Boarding Gesundheitsministerium der Russischen Föderation

Novokuznetsk 2011

Einleitung

In der heutigen Zeit in unserem Land gibt es eine Krise Arbeits. Die Arbeit hat aufgehört zu sein, für viele Menschen den Sinn des Lebens und zu einem ein Mittel zum Überleben. Unter solchen Umständen können wir nicht sprechen über jede hochproduktive und effiziente Arbeit, noch eine Erhöhung der Qualifikation der Mitarbeiter und die Entwicklung ihrer Initiativen, noch die Bildung einer starken Motivation zu arbeiten.

Die Relevanz des Themas ist, dass dem Sonder Rolle in den Verwaltungsfunktionen gehören Führungskräfte und Manager, aufgrund ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten zu motivieren und ermutigen unsere Mitarbeiter, indigenen Auswirkungen auf die Ergebnisse des Arbeitskollektiv.

Leiter in der Produktion ist die Verbindung zwischen dem Management und den Mitarbeitern von Unternehmen, die sich die machen Arbeitskollektiv.

Managers erfüllen eine sehr wichtige Funktionen: Steuerung, zu motivieren, zu stimulieren, Steuerung und Planung. Die die meisten Manager erzielen gute Ergebnisse bei der Arbeit, wenn klar formuliert die Aufgabe, Arbeitnehmer, die Förderung und Stimulierung Mitarbeiter.

Der Effekt der Interaktion wird durch die Qualität des Geschäfts bestimmt Organisation der Arbeit im Team. Um eine effektive Teamstruktur zu schaffen, um alle ihre Mitglieder gemeinsame Zielsetzung zusammenführen, eine rhythmische organisiert zu halten zusammenarbeiten, um die Arbeitsdisziplin zu überwachen und zu motivieren Mitarbeiter.

Die Effizienz der Belegschaft hängt die progressive Maßnahmen von Motivation und Anreizen. Zu wissen, was motiviert einen Menschen und fordert ihn zum Handeln, welche Motive zugrunde liegen, ihre Aktionen können versuchen, ein wirksames System der Formen und Methoden der Kontrollperson zu entwickeln.

Die eigentliche Wirksamkeit der wirtschaftlichen Aktivitäten bestimmt deren Einfluss auf die Einstellung der Menschen zur Arbeit. Ändern Sie diese Einstellung gesetzlich nicht, weil es ein langer Entwicklungsprozess, aber kann beschleunigt werden, wenn eine nüchterne Einschätzung der spezifischen Situation und zu berücksichtigen sein Ursachen dieser Art.

Jeder Manager ist immer über die Notwendigkeit, Menschen zu ermutigen, für die Organisation zu arbeiten, ist jedoch der Ansicht, dass diese einfach genug materielle Belohnung. Manchmal sind diese Maßnahmen können erfolgreich, in der Tat ist es, obwohl nicht wahr.

Die klassische Definition der Motivation im Management - dies Prozess der Förderung selbst und andere in die Aktivitäten persönlicher zu erreichen oder Ziele der Organisation.

Die Motivation der Arbeit gilt als Prozess die Bedürfnisse und Erwartungen ihrer Mitarbeiter in der ausgewählten treffen ihre Arbeit, als Ergebnis ihrer Ziele durchgeführt mit der vereinbarten Ziele des Unternehmens, und zur gleichen Zeit als eine Reihe von Techniken angewandt auf den Teil des Motivs, des Managements, die Effizienz der Arbeitnehmer zu verbessern.

Daher ist das Ziel des Kurses arbeiten, um zu studieren Formen der Motivation und Anreize für den effizienten Betrieb des Teams. Das Studium der Motivation, in einem Team zu arbeiten.

Der Gegenstand der Untersuchung:. Arbeits kollektiven

Der Gegenstand der Forschung: Motivation am Arbeitsplatz.

Als Hypothese unserer Arbeit schlagen wir vor, im Herzen der Motivation ist unlösbar mit biologischen und sozialen verbunden menschliche Bedürfnisse. Motivation macht gezielte menschliche Verhalten und sein Zweck wird sein, daß werden zur Beseitigung der Prüfleitung Staat braucht nichts.

Die Ziele der Kursarbeit:


Seite 1 der 17 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: