HERZ-KREISLAUF SYSTEM

Das kardiovaskuläre System besteht aus dem Herzen, Blut- und Lymphgefäße. Funktional, dieses System stellt Bewegung durch den Körper von Blut und Lymphe, die Schaffung eines wirksamen Systems Lieferung an Organen und Geweben Sauerstoff, Nährstoffen und bioaktiven Stoffen und Entfernung von Stoffwechselprodukten.

Herz

Das Herz - das wichtigste Organ, was zu Bewegung des Blutes. Bei Säugetieren, es besteht aus zwei miteinander verbundenen Hälften - rechts und links. Sowohl rechten und linken Hälfte sind zwei Geschäftsbereiche - Atrium Ventrikel und kommuniziert durch die Löcher, die an der Grenze angeordnet sind, Öffnung zur ventrikulären Ventile. In der Wand der Vorhöfe und Kammern Es gibt drei Membranen: die innere - Endokard, Durchschnitt - das Myokard und äußeren - Epikard.

In Embryo Auskleidung des Herzens beginnen, in einer sehr frühen Phase der Entwicklung zu bilden, wenn der Embryo hat die Form ein Dreischichtplatte. Zu Beginn der mesenchymalen Zellen zwischen dem Endoderm und viszerale Blatt unsegmentierten Mesoderm entwickeln zwei getrennte Rohre, die in das Zölom des Körpers herausragen. Anschließend wird in Mit der Zunahme des Rumpfes Falten mesenchymalen Rohre konvergieren, verschmolzen und bildeten eine von ihnen, die immer Endokard ist.

Viele viszeralen Blatt Mesoderm benachbart dem Endokard wurden mioepikardialnyh aufgerufen Platten. Innenplatte wird in das Myokard und außerhalb des umgewandelten gebildet Epikard. Weitere Ausbildung des Herzens infolge der ungleichmäßigen Wachstum einzelner Abschnitte des Herzens Röhre. Herzklappen entwickelt wie die Falten des Endokard, wobei später wächst in das Bindegewebe des Myokards und Epikard.

Endokard. Diese Schale ist Dauerfutter Vorhöfe und Kammern aller strukturellen Abdeckungen Bildung, die in ihrer Abfertigung, - Ventile, Papillarmuskeln. Gemäß der Struktur und entspricht der Ursprung der Endokard Wände der Blutgefäße. In der der Vorhöfe und Kammern in ihrer Zusammensetzung drei Schichten vorhanden sind. Die innerste von Endothel und darunter der Verbindungselemente gebildet Gewebe. Middle - Muskel-elastischen hat die größte Schichtdicke und besteht aus dichtem Bindegewebe mit mehrere elastische Fasern parallel zur Oberfläche angeordnet sind. Im äußeren Teil der Schicht glatte Muskelzellen. Die dritte Schicht - Außen Binde - grenzt an den Herzmuskel, besteht aus lockerem Bindegewebe, das Endomysium Infarkt wird. Diese Schicht enthält Blutgefäße, und in einigen Bereichen - atypischen Zellen leitenden Muskelgewebe.

zwischen den Vorhöfen und Herzkammern und und zwischen den Kammern und aus den Gefäßen befinden Ventilen. Atrioventrikulären (AV) Ventil in der rechten Hälfte des Herzens besteht aus drei Flügeln, so heißt es tricuspid und die linke Hälfte - Ventil Schmetterling oder Mitral . Beide Klappen Atrioventrikularklappen ähnliche histologische Struktur. Sie Sind auf beiden Seiten beschichtet sind und eine durchschnittliche Endothel Schicht aus dichtem Bindegewebe Stoff, Mischen in den Flügel in den dichten Bindegewebe Ringe rund um den Loch. Vorhofseitenklappen - glatt und mit ventrikulären Vorsprünge, die von der Sehne zu starten Stränge gegenüberliegenden Enden befestigen zu den Lautsprechern über die Wände der ventrikulären Papillarmuskel. Dank Sehnenstränge mit starken Kontraktionen der Herzkammern auftritt Umkehrklappenblättchen in Richtung der Vorhöfe. Die Ventile der Aorta und der Lungen Arterie (Semilunar-) etwas dünner ist als die atrioventrikuläre, aber histologisch eine ähnliche Struktur zu ihnen. Ventile halbmondförmige nicht Sehnenstränge.

Die Myokard ist Herzmuskelgewebe gebildet, die zwei Sorten unterscheiden - Arbeits und leitfähigen . Der Großteil des Herzmuskels präsentiert eine Arbeits Muskelgewebe, bestehend aus kontraktilen Zellen - Herzmuskelzellen,...


Seite 1 der 10 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: