Inhalt.

nbsp;

nbsp; Einführung ......................................................... ..3.

1. Kurzdarstellung des Produktions Indikatoren ...................................................... 0,4.

2.SPECIFICATIONS Herde .................................... .... 7.

3Sostoyanie Futter ................................. ..9.

4.Tehnologiya Produktion Livestock ................................................... ..14.

4.1. Fertigungsstraße kormoprigotovleniya und Zuführsystem ................................................... 0,15.

4.2. Technologische Linie Lagerung und primäre Verarbeitung von Milch ............................................. ..15.

4.3. Technologische Linie von Gülle und vodopoeniya ...................................................... ..16.

5. Arbeitsorganisation .......................................... 18

6. Verbesserung der bestehenden

Technologie ...................................................... 0,20.

7. Ökonomische Bewertung vorgeschlagenen Aktivitäten ................................................... .... 23.

Schlussfolgerungen und Vorschläge ....................................... 25

Liste der aktuell Literatur ..................... 0,26.

Einführung.

Analyse der aktuelle Stand der Viehzucht in Belarus zeigt, dass für die Zeit vom 1990goda bis 1996, die Anzahl von Rindern verringert sich um 37,3%. Worin Milchproduktion verringert

35,9%. Diese Situation ist das Ergebnis sowohl die Reduktion von Tiere und tierische Produktivität deutlichen Abschwung. Der Durchschnittsertrag für diese Jahr um 24,4% zurückgegangen.

Die Praxis der Welt und inländischen Livestock bewiesen, dass die Ausbeute an modernen Milchviehhaltung direkt mit Milchleistung von Kühen verbunden. Aus diesem Grund, Züchter Ländern mit entwickelten Milch Vieh verschiedenen Zuchtmethoden zu erzielen Produktivitätswachstum. Die Zahl der Milchkühe sind in der Regel kürzer, bei gleichzeitiger Erhöhung das Volumen der Milchproduktion.

Es ist bekannt, dass Hochleistungskühe - Das ist die angemessene Höhe der Produktion und geringeren Futterverbrauch pro je Liter Milch und ein lebensfähiger Nachwuchs, und eine gesunde Umwelt. Bis Zur Um den Break-Even enthalten sollte eine Herde von Kühen aus aller befreit werden unbrauchbar Tiere.

Es ist bezeichnend, dass in einigen Betrieben die beste Leistung bei der Milchproduktion, die Produktivität steigern Kühe und niedrigere Kosten pro Einheit der Milchproduktion durch erreicht Verringern der Anzahl von Kühen. Erfordert keine Beweise scheint klar, Tatsache:. Mit Wirkung enthalten, eine Kuh mit hoher Milchleistung als 2-3 niedrig

Fleisch Milchprodukte ist eine der wichtigsten Quellen, um die Bedürfnisse der Bevölkerung entsprechen High-Protein-Essen.

Der Rückgang der Milch Produktion ist vor allem wegen des Mangels an Interesse der Erzeuger in Entwicklung der Branche in Bezug auf die Preisunterschied, das Wachstum der Nicht-Zahlung, die Verschlechterung Versorgung mit Lebensmitteln und anderen logistischen Ressourcen.

Für die Zukunftsaussichten Entwicklung der Tierindustrie, einen Überblick über die Stabilisierung der Tiere Vieh und eine gewisse Zunahme der Produktivität. Basierend auf der Einführung intensive Technologien und staatliche Unterstützung für die Industrie geht deutlich Verbesserung der Produktivität der Tiere und die Produktion.

In der nahen Zukunft wird angenommen gehen Sie zu den effizientesten, ressourcenschonenden Technologien der Milchproduktion, bietet Produktivitätsvorteile.

Einer ...


Seite 1 der 13 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: