Internationaler Aufsatz Wirtschafts- und Währungsbeziehungen

Tarif Verordnung Außenwirtschaftsbeziehungen

Tarif Verordnung mittels des klassischen geführt

Instrument der Außenhandel Politik - Zölle und tamo -

konjugiert Tarife.

HF-Produkte bei der Herstellung oder Export, die direkt oder indirekt

Subventionen verwendet wurden.

Die folgenden Arten von Zölle:

Stundung oder Ratenzahlung Zölle - eine Art

Zollpräferenzen.

Zusätzlich zu den obigen Vorteilen (Reduced Zollsatz, Raten

existieren oder Stundung) noch ihre Typen:

1) Befreiung Pflicht;

2) die Einräumung von Zollkontingenten präferenzielle Einfuhr (Export) dann -

vara.

Befreiung von Abgaben kann als Dämon zur Verfügung gestellt werden -

dringend, laufende Basis (Befreiung von der kürzesten Zeit -

Industrieländern) und die begrenzten Zeitraum (weniger). Also mit

1. Januar 1996 bis 31. Dezember 1998 produziert ohne erhoben -

von Einfuhrabgaben Zollabfertigung Papiere auf -

ligraficheskih Materialien Medien Audio und Video,

Technologie und Technik Anlagen auf dem russischen Import -

cal Zollgebiet Ausgaben von den Medien

und Verlage Nachrichtenagenturen, teleradiovescha -

Mobilunternehmen und indem sie für die Produktion verwendet

Medien, Buchproduktion, Bildung, Wissenschaft, Kult verwandt -

Roy.

Die Einräumung von Zollkontingenten für Präferenzeinfuhr (Export) tova -

Dr - spetsifitseskaya für Außenhandelstätigkeit Steuer

Privileg. Im Rahmen des Zollkontingents verstanden Quote im Wert

und die Anzahl von denen importierte Waren unter zoll

Aufgaben in einem normalen Tempo. Der Überschuss des Zollkontingents bringt

eine Zinserhöhung Zoll. Bei einigen Waren dei -

existiert quantitative Einschränkungen (Fleisch, Öl und Ölprodukte an

Import in einer speziellen Zone in svoyuodnuyu Kaliningrad Oblast), auf Drew -

Gia - Kostenquote (Zigaretten, Schmuck).

Zölle - es ein Schlüsselelement in der externen

Politik des Staates, wie sie die Beziehung INT regulieren -

und externen Märkten. Der höchste Wert in den Ländern der Markt -

Volkswirtschaften Einfuhrzölle. Wirtschaftliche Analyse

Gewinne und Verluste von den Einfuhr tarifovpokvzfvaet sie Fertigstellungen -

nyayut Zustand. Budget und nützlich in erster Linie die inländischen Hersteller -

telyam mit konkuriruyushim Importe, vor allem in jungen Branchen

Produktion. Von diesem Punkt von Einfuhrabgaben in Betracht ziehen -

als ein Mittel angesehen stimulieren die inländische Produktion

und den Schutz der jungen Industrien.

Zur gleichen Zeit, Zoll Preise sind fast immer die Höhe der Verringerung

Wohlbefinden Handels Länder, da die Verbraucher Stalk -

ZEIGT Preiserhöhungen und Tendenz, den Markt zu monopolisieren. Повы -

in den Preis der Waren imortnye und begrenzt die Nachfrage nach inländischen

Artikel. Darüber hinaus hat das Land, eingeführt hohe Importzölle,

Reaktion verliert Staaten, die ihre nicht Exporteur erhält -

Vorlauf Rück Produkte.

Für den Fall, dass ein Land als der größte Hersteller von der

oder andere Güter, ist in der Lage, Einfluss Weltmarktpreise für dieses Produkt,

Sie können eine Ebene zu finden Tarife, die ihr eine saubere bringt

zu gewinnen.

Exportzölle für Länder mit Marktwirtschaft ist nicht ahrakterny.

Sie tun den Export ein ein Produkt, das weniger profitabel SNI -

zhaet Einkommen der Erzeuger und Exporteure, sondern betreffen die Binnen -

der Preise gegenüber ihren Abfall, was sich positiv auf die Verbraucher...


Seite 1 der 2 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: