Delitsyn Leonid MGUKI

Die Forscher Meinungen und das Verhalten der Einwohner der Länder mit einem hohen Entwicklungsstand des Internets erhalten zur Verfügung zu einem innovativen Tool, das Spektrum ihrer Fähigkeiten auf sich gleichzeitiger Kostensenkung. Die so genannte digitale Kluft, die manifestiert eine wachsende Kluft in der Informations- und Telekommunikations Technologie zwischen reichen und armen Ländern und Regionen, erstellt auf der Hand Wettbewerbsvorteil Forschungsorganisationen in den entwickelten Ländern. Bestimmte Schaden der digitalen Kluft und Kunden online gehen Studien, wie der Verkäufer der letzteren, in der Regel nicht den Schwerpunkt auf signifikante Verschiebung der Probe verwendet. Insbesondere mit den verfügbaren Statistik (wie die Anzahl der Tage des Monats in jedem die der Benutzer findet sich im Netz) leicht zeigen, dass es in Russland heute Online-Panel, die Messung der Größe und Zusammensetzung beliebt Benutzer von großen Internet-Ressourcen nicht einmal den Durchschnitt vertreten Internet-Nutzer und repräsentieren nur die aktivsten Benutzer, nicht die sich in dieser Hinsicht von den trivialen Online-Umfragen. In anderen Worten, selbst wenn die mittlere Element dieser Platte ist ähnlich der durchschnittliche Internet-Nutzer auf dem Boden, Alter, Einkommen und bestimmte andere Merkmale, wird er durch die Tatsache gekennzeichnet, daß Network nutzt fast jeden Tag, das ist deutlich mehr als der Durchschnitt Benutzer.

Die oben macht das Problem der Vorhersage der Ausbreitung des Internets in Russland, denn nur wenn die russische Penetration " Europäische" (oder" Moskau") Ebene in der Lage, eine Korrespondenz zwischen erstellen Proben in der Online-Forschung und Sammlung eingesetzt, dass solche Proben zu vertreten.

In Die Frist beginnt Rezession, die verlängert werden können, nutzlos Vorhersagen der Verbreitung des Internet in Russland, auf der Grundlage analog zu den europäischen Ländern, in denen die Hauptphase des Prozesses fallen eine Periode Internet-Boom und wirtschaftliche Stabilität. Während Verbreitung wichtige Neuerung, die das Internet ist, relativ unempfindlich gegen Konjunkturzyklen (viele glauben, dass, im Gegenteil, wichtige Innovationen und Lüge im Herzen der Wirtschaftskreisläufe), in Russland die Gefahr der Verbreitung des Innovationen für die Verbraucher relativ teuer, wahrscheinlich begrenzte Anzahl von Mittelklasse. Während des Wachstums der Wohlfahrt wuchs und die potentielle Verbreitung des Internets, aber in einer Rezession Wachstum Kapazität aufhört, und nicht auf der Ebene von 80-90% der Bevölkerung. Die Letzten hängt wesentlich von Alter, Einkommen und Wohnort der Bürger, mit dem Ergebnis, dass führt zu einer Stagnation der Web-Penetrationsrate von 30 bis 35%, wie in beobachtet Lateinamerikanischen Ländern zu Beginn des XXI Jahrhunderts. In diesem Fall, Internet einigen Jahren ist eine Art Viertel für junge und wohlhabende Bürgerinnen und Bürger, und die ältere Generation, vor allem die Armen und einsamen ländlichen Bewohner haben für die nächste technologische Revolution warten.

Nicht hilfreich Vorsprünge und Verbreitung des Internets, auf der Grundlage der integrierten klassische Drei-Parameter logistische Modelle [1; 2], weil sie basierend auf dem Modell ist vollkommen homogene und geschlossene Gesellschaft ("Klick"). So ein Annäherung zu rau für lange Prozesse in die auftretenden deutlich unterschieden Gesellschaft.

Einfache Update Modellparameter Verbreitung von Innovationen sobald sie verfügbar sind die neuen Daten nicht immer zu den korrekten Ergebnissen führen. Insbesondere werden die Daten, Umfragen Fonds" Öffentliche Meinung" (FOM) über die Nutzung des Internets durch die Russen in 2002-2007. am besten beschreibt, das Drei-Parameter-logistische Modell mit einem sehr geringen Potenzial für Streuung unter erwachsenen Russen - 34% [2]. Doch im Jahr 2006 mehr als ...


Seite 1 der 5 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: