Ministerium für Bildung

FOUVPO

Ural State Rechtsakademie

Institute for Law and Entrepreneurship

der Hauptabteilung Wirtschaftliche RECHTE

Kurs

IN HÖHE : Finanzwesen

ON : Probleme der Differenzierung ERTRÄGE

zwischen Haushalten der verschiedenen Ebenen in einem System

Steuerföderalismus

Fertig gestellt: Student gr. _________

Betreuer: _________________

nbsp;

EKATERINBURG 2002

Inhalt:


EINFÜHRUNG ______________________________________________________________________ 3

nbsp;

GESCHICHTE des fiskalischen Föderalismus in Russland (Kurz Analyse des Rechts) __________________________________________________________ 7

nbsp;

Probleme der Haushalts Föderalismus in Russland:

nbsp;

Das Problem der übermäßigen BIG SERVICES HAUSHALTSKONTROLLE ________ 9


Speichert INDIVIDUALISIERUNG zwischenstaatlichen Finanzbeziehungen _______ 14

nbsp;

SCHWACHE Finanzausgleich __________________________ 17

nbsp;

Steuerföderalismus im Ausland:

nbsp;

Erfahrung Deutsch ____________________________________________________________________________ 20


ERFAHRUNG США___________________________________________________________________________24


ОПЫТ ШВЕЙЦАРИИ__________________________________________________________________26


ЗАКЛЮЧЕНИЕ _________________________________________________________________ 28

nbsp;

normativen Quellen __________________________________________________ 30

Zum Anfang _______________________________________________________________ 31

nbsp;

Einleitung

Einer der wichtigsten Eigenschaften von Russland die Präsenz in ihrer politischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen der Konzepte wie der Föderalismus in der Beziehung zwischen den zentralen Behörden und Behörden des Bundes auf die Befugnisse und Aufgaben, Der Unterschied zwischen ihnen auf der Grundlage der Prinzipien des Zentralismus und Dezentralisierung. Darüber hinaus sollte diese Situation wiederum bieten den höchsten Grad die Einheit des Staates und der öffentlichen Interessen, vor allem Interessen der Bevölkerung, die in das Gebiet der Föderation und ihrer Mitglieds administrativ-territorialen Einheiten.

Budget Föderalismus als soziales Konzept sollte auch im Hinblick auf die verwendet werden Einheitsstaaten, denn es wird vor allem durch wirtschaftliche gekennzeichnet Aspekt der interbudgetären Beziehungen. Basierend auf dem Vorstehenden, die akzeptabel und mehr den wirtschaftlichen Charakter dieses Konzepts könnte der nächste sein Definition:" Steuerföderalismus - ist die Beziehung zwischen den zentralen Behörden Behörden und öffentliche Behörden des Staates, sowie die lokalen Behörden, die sich im Zuge des Haushalts Verfahren auf der Grundlage der Unterscheidung zwischen Rechten und Haushaltsbefugnisse im Bereich Bildung und Haushaltsausgaben, die auf dem Prinzip der Kombination die Interessen der Teilnehmer im Haushaltsverfahren und die Bevölkerung auf allen Ebenen des Haushalts System." [1] Aus dieser Definition kann leicht ableiten, die Grundsätze der Steuerföderalismus:

Linie finanziellen Mittel der Macht und Kontrolle, um ihre Funktionen und Software vertikale und horizontale Ausrichtung der Einkommen niedriger Budgets;

Legislative Abgrenzung der verantwortungsvolle Finanzpolitik und Ausgaben Verantwortlichkeiten zwischen zentralen, regio...


Seite 1 der 20 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: