Ministerium für Allgemeine und Berufsbildung

russischen

Khakassky State University. NF Katanov

Das Institut für Geschichte und Recht

Kursarbeit in Zivilrecht der Russischen Föderation (Teil 1)

Zum Thema: Das Wesen des Rechts Wirtschaftsmanagement

zu die Gesetzgebung der Russischen Föderation

erfüllt:

Studienjahr 2. Titova Galina.

Yu - 99 - II Gruppe

Ich überprüfte:

Teacher Yuzefovich Jeanne Yu.

Abakan Bericht 2001


Inhalt:

Введение...................................................................................................................3

§ 1 Das Recht auf Betriebsvermögen als Art
Eigentumsrechte

1.1. Ursachen der Rechte Wirtschaften ......................... 5

1.2. Recht der Wirtschaftsverwaltung Immobilien -
limitierte Sonder wirkliches Recht ................................................................. 6

nbsp;

§ 2. Die Themen des Rechts auf wirtschaftliche Management und seine Befugnisse.

2.1. Die Liste der Rechtssubjekte Wirtschaften
und закрытость..................................................................................................8

2.2. Powers von Rechtspersonen der Unternehmen ............................. 9

nbsp;

§ 3. Der Ursprung und die Beendigung des Rechts der Wirtschaftsführung. .............. 11

Заключение............................................................................................................ 12

Die Liste der verwendeten Literatur .................................................................... 17


Einleitung

Immobilien Grundlage Verwaltung der Eigentumsrechte. Der Inhaber hat das Recht, Besitz, Nutzung und Entsorgung von seinem Eigentum (S.1 st.209 CC). Sonst sagen, zu verwalten, zu engagieren in Immobilien Umsatz, die typisch für ist Entwicklung von Rechtsvorschriften, in denen die Marktteilnehmer sind immer Inhaber. Die russische Gesetzgebung erlaubt die gleiche Eigenschaft in Umsatz Nicht-Eigentümer Personen.

Also in Artikel 2 genannten Artikel des Kodex heißt es, dass" der Eigentümer hat das Recht, nach eigenem Ermessen führen in Bezug auf sein Vermögen alle Maßnahmen nicht gegen das Gesetz und anderen Rechtsakten und nicht die Verletzung der Rechte und geschützt berechtigten Interessen anderer Personen, einschließlich entfremden ihr Eigentum in der Unterkunft andere, übermitteln sie noch den Besitzer, Eigentum, Verwendung und Entsorgung (Hervorhebung hinzugefügt), um eine Immobilie als Sicherheit und belasten ihn mit anderen zu geben Möglichkeiten, um es auf eine andere Weise anzuordnen." Daher Landwirtschaft ( Business) auf der Grundlage aller Eigentumsformen nicht aus, Möglichkeit der Übertragung Eigentümer des Objekts oder juristischen Personen.

In stellt eine solche Situation die Frage, was ist der rechtliche Status der übertragenen Güter. Zivilrecht, in diesem Fall, kann der Einzelne Erhalt einer solchen Eigenschaft, Eigentumsrechte, zusammen mit Eigentum und bietet den Bürgern und juristischen Personen, dieses Recht in Form ausüben:

oslash; Recht auf Lebenszeit vererbbaren Besitz von Grundstücken;

oslash; das Recht auf Dauer (unbefristete) Nutzung von Grundstücken;

oslash; Dienstbarkeit;

oslash; Recht der Wirtschaftsverwaltung Eigentum und das Recht der operative Immobilienmanagement (S. 1 st.216 GC)

Die drei erstgenannten Menschenrechte bilden einen Block auf die Nutzung von Flächen (Kapitel 17 des Bürgerlichen Gesetzbuchs) und, so detailliert und erhalten weitere Rechtsentwicklung und entsprechenden Status im Land Code.

Das Recht der Wi...


Seite 1 der 8 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: